Feuerwehr Heuchelheim
Vier Wechsel in den aktiven Feuerwehrdienst und Wehrführerwahl

Am Samstag, den 29.08.2020 trafen sich die Feuerwehrkameradinnen und –Feuerwehrkameraden der Freiwilligen Feuerwehr Heuchelheim auf dem Außengelände des neuen Gerätehauses in Heuchelheim. 4 Mitglieder der Jugendfeuerwehr Heuchelheim wurden an diesem Tag durch Michael Reith (Bürgermeister der Verbandsgemeinde Lambsheim-Heßheim) nach erreichen der Altersgrenze von 16 Jahren aus der Jugendfeuerwehr in den aktiven Feuerwehrdienst übernommen. Wir wünschen Jenny Stutzmann, Marcel Adams, Jannis Götzinger und Tom Mittmann alles Gute und viel Erfolg für ihre weitere Feuerwehrlaufbahn. Seit der Gründung der Jugendfeuerwehr Heuchelheim am 02.10.2009 sind mittlerweile 24 Mitglieder in die aktive Wehr gewechselt. Die Jugendfeuerwehr freut sich über neue interessierte Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren. Die Übungen finden freitags von 18 Uhr bis 20 Uhr statt. Bei Interesse - einfach im Feuerwehrhaus in der Hauptstraße 51 vorbeikommen und reinschnuppern.
Im Anschluss erfolgte die Wahl eines neuen Wehrführers für die Ortswehr Heuchelheim. Jürgen Corell hat das Amt nach 30 Jahren als Wehrführer der Feuerwehr Heuchelheim kurz vor dem Erreichen der Altersgrenze für den Aktiven Feuerwehrdienst zur Verfügung gestellt. Die Wahl wurde von Bürgermeister Michael Reith geleitet und durch Thiemo Seibert (Wehrleiter) und Udo Geiger (stv. Wehrleiter) unterstützt. In der schriftlichen Wahl wurde Oliver Tittes einstimmig durch die Aktiven der Feuerwehr Heuchelheim zum Nachfolger von Jürgen Corell gewählt. Der Amtswechsel wird Anfang November 2020 im Rahmen einer Feuerwehr internen Feierstunde vollzogen. Die neue Wehrführung in Heuchelheim setzt sich ab November aus Oliver Tittes (Wehrführer) und seinen beiden Stellvertretern Holger Stutzmann und Mike Blase zusammen.

Autor:

Verbandsgemeinde Lambsheim-Heßheim aus Lambsheim-Heßheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Man kann auf verschiedenen Touren mit einem erfahrenen Ranger die Wildnis des Nationalparks im Hunsrück erkunden.
10 Bilder

Nationalpark Hunsrück-Hochwald
Touren durch die Wildnis mit Ranger

Nationalpark im Hunsrück. Über 1500 verschiedene Tierarten – darunter das größte Wildkatzen-Vorkommen Europas – leben im Nationalpark Hunsrück-Hochwald, dem jüngsten Nationalpark Deutschlands. Dieser wurde erst vor fünf Jahren eröffnet. Moore, Wälder, Pflanzen, Sträucher, Beeren und noch viel mehr bilden die vielfältige Flora in dem rund 10.000 Hektar großen Gebiet im Westen Deutschlands. Um all das kümmern sich im Nationalpark die Ranger. Sie sind ausgebildete Natur- und Landschaftspfleger,...

Ausgehen & GenießenAnzeige
An der Rhein-Nahe-Schleife vereinen sich Eindrücke zweier Flusslandschaften: des Rheins mit dem Weltkulturerbe Mittelrheintal und der Nahe. Wanderer erwartet dort eine Anspruchsvolle Wanderroute über 19,4 km mit wunderschönem Ausblick.
7 Bilder

Wanderroute durch Weinberge und Waldwege
Traumhafte Rhein-Nahe-Schleife

Rhein-Nahe-Schleife in Rheinland-Pfalz. Die Rhein-Nahe-Schleife bietet einzigartige Eindrücke zweier Flusslandschaften: des Rheins mit dem Weltkulturerbe Mittelrheintal und der Nahe. Mit 19,4 Kilometern und einem Aufstieg von 500 Höhenmetern zählt die Rhein-Nahe-Schleife zu den schweren Touren für Wanderer an der Nahe. Die Tour startet am Dorfplatz in Weiler bei Bingen. Dort beginnend bietet der Weg traumhafte Ausblicke auf Bingen, mit der Nahemündung in den Rhein, die Germania oberhalb von...

Online-Prospekte aus Frankenthal und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen