Damenhandball Bundesliga Saison 2020/21
Die Chefin regelt alles - Kim Naidzinavicius führt die SG BBM Bietigheim in der Crunchtime mit zwei Siebenmetern in der leeren Öschhallenhölle zum knappen, aber verdienten 27:25

Madame Siebenmeter Kim Naidzinavicius (15) war mit 8/6 Treffern die beste Akteurin auf der Platte und führte ihre Mädels zu einem knappen, aber verdienten 27:25 (10:8)
FotoArchiv Merkel+Merkel
  • Madame Siebenmeter Kim Naidzinavicius (15) war mit 8/6 Treffern die beste Akteurin auf der Platte und führte ihre Mädels zu einem knappen, aber verdienten 27:25 (10:8)
    FotoArchiv Merkel+Merkel
  • hochgeladen von Wolfgang Merkel

In einem hart umkämpften Match, nach einer Viertelstunde stand es erst 4:4, siegte die SG BBM Bietigheim knapp mit 27:25.

Nach dem 4:4 nach einer Viertelstunde konnte sich die SG mit einem Doppelschlag auf zwei Tore zum 6:4 absetzen, wobei es dabei während des Spieles überwiegend blieb, wobei Metzingen aber immer zäh den Anschluss hielt und nie ganz abreißen ließ.

Zur Pause dann ein karges 10:8 für die SG im Lokalderby in der so berüchtigten Fanhöllenhalle Öschhalle, das ohne Zuschauer eigentlich gar keines sein konnte und war. Seltsames Feeling in der Öschhallenhölle ohne Zuschauer spielen zu müssen, kommentieren zu müssen, surreal...und hoffentlich kein Dauerzustand.

Kurz nach Wiederbeginn konnten die TusSies das Spiel wesentlich breiter machen, ausgleichen und kurzfristig in Führung gehen. Dann war Bietigheim wieder dran, glich aus und ging in Führung.

Mit dem 25:22 schien Jungnationalspielerin Julia Maidhof 5 Minuten vor Schluss den Deckel draufgemacht zu haben, aber die TusSies, die nie aufsteckten, kamen nochmals bis auf 24:25 heran, ehe die Nationalspielerin und die Inkarnation der Routine, Kim Naidzinavicius, die Gäste mit einem verwandelten Siebenmeter mit 26:24 in Front brachte und nach einem Anschlusstreffer mit einem weiteren souverän verwandelten Siebenmeter zum 27:25 die Mannschaft der SG als Siegerinnen von der Platte gehen ließ.

Ein summa summarum verdienter Erfolg. Routine hatte über Jugend gesiegt (Laetitia Quist, Britt van der Ban, Katarina Pandza, Rebecca Rott).
Ein ganz ganz wichtiger Pflichtsieg in einem merkwürdigen Geisterspiel-Lokalderby . Die SG bleibt an der Tabellenspitze, Dortmund hat aber noch ein Nachholspiel in petto...

Man kann aber  jetzt etwas entspannter dem Geisterspiel in der Champions League versus CSM Bucuresti mit der Weltklassespielerin Christina Neagu entgegen sehen.

Die  Begegnung findet bedauerlicher Weise wieder ohne Zuschauer statt. Start up: 16:00 in der Ludwigsburger Arena. 3500 Zuschauer hätten Platz...

Die Torschützinnen der SG in der Öschhalle in Metzingen waren:
Kim Naidzinavicius 8/6, Antje Lauenroth 5, Xenia Smits 4, Julia Maidhof 4, Luisa Schulze 2, Amelie Berger 2, Trine Östergaard Jensen 1
Torschützinnen der TusSies: Maren Weigel 5, Anika Niederwieser 5, Silje Bröns Petersen 4/3, Bo van Wetering 4, Marlene Zapf 3, Svenja Hübner 2, Tamara Haggerty 1, Katarina Pandza 1

Wolfgang Merkel aus Haßloch/Pfalz(kind)

Autor:

Wolfgang Merkel aus Haßloch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Eine ganz besondere Hochzeitslocation im Raum Karlsruhe / Bruchsal ist das Castillo del Mar in Zeutern
24 Bilder

Traumhafte Hochzeitslocation im Raum Karlsruhe/Bruchsal: Castillo del Mar

Kraichgau / Karlsruhe / Bruchsal. Eine besonders traumhafte Hochzeitslocation für Karlsruhe und Umgebung sowie die Region Kraichgau findet sich im idyllischen Zeutern. Das Castillo del Mar bietet eine romantisch-ländliche Atmosphäre - in dieser Location lässt es sich unbeschwert feiern. Das Castillo und das umliegende Areal ist perfekt für Feiern mit 70 bis 140 Personen geeignet. Der außergewöhnliche Ort und die professionelle Organisation eines Festes bis ins Detail bereit den Gastgebern und...

LokalesAnzeige
Die digitalen Angebote der Stadtbibliothek Karlsruhe
2 Bilder

Für alle. Digital. Real.
Willkommen in der digitalen Welt der Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek Karlsruhe hat die Veränderungen, die mit der Digitalisierung der Lebenswelten einhergehen, stets als große Chance für alle Karlsruher*innen begriffen. Im Zentrum ihres digitalen Engagements stehen vielfältige Angebote, die jeder und jedem eine Teilhabe an Wissen, Bildung und Kultur möglich machen. Das Online-Portal ONLEIHE stellt digitale Bücher, Hörbücher, Zeitschriften und Zeitungen sowie E-Learning-Kurse zum Ausleihen zur Verfügung (Onleihe App). OVERDRIVE ist ein...

Wirtschaft & Handel
Durchblickpreis: Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter in Pfalz und Nordbaden, gewinnt den Journalistenpreis "Durchblick" 2021 des Bundesverbands Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) in der Kategorie "Innovation - beste Idee des Jahres" mit dem Thema "Digital PR 4.0 - neue Reichweiten für PR-Texte
Video

Durchblick-Preis: Innovative Werbemöglichkeit gewinnt Journalistenpreis „Durchblick“ des BVDA
Die „Innovation des Jahres“ kommt von der SÜWE

BVDA Durchblickpreis. Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter, Stadtanzeiger und des Trifelskuriers in der Pfalz und Nordbaden, gewinnt 2021 gleich zwei Journalistenpreise des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA). Gerade der erste Platz in der Kategorie Innovation beinhaltet große Mehrwerte für Anzeigenkunden im Digitalsektor. Berlin. Gleich in vier von fünf Kategorien landeten die Bewerbungen der SÜWE Vertriebs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH & Co. KG nach einer Vorauswahl...

LokalesAnzeige
2 Bilder

Café del Rey Stiftung
Nachhaltigkeit und soziales Engagement als Stiftung

Nachhaltigkeit und soziales Engagement als Stiftung Café del Rey geht nächsten Schritt im Engagement Café del Rey, mit Sitz in Bruchsal, wird ab Juli 2021 eine Stiftung. Zwei besondere Themen wurden – schon vor der Firmengründung – niemals aus den Augen verloren: Nachhaltigkeit und soziales Engagement. Und da es dem Gründer Florian Pfeifer so wichtig ist, mit seinem Unternehmen Mensch und Umwelt zu unterstützen, war der Schritt, eine Stiftung aus Café del Rey zu machen, der nächste. Gelebte...

Online-Prospekte aus Bruchsal und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen