Wissen über Kinder- und Jugendbücher
Junger Leser gewinnt beim Bibliothekstage-Preisrätsel

Übergabe des gewonnenen Buchgutscheins an Philipp Stark durch Bürgermeister Dieter Hartmüller
  • Übergabe des gewonnenen Buchgutscheins an Philipp Stark durch Bürgermeister Dieter Hartmüller
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Göllheim. Im Rahmen der Bibliothekstage Rheinland-Pfalz 2018 wurde wieder ein „Bibliothekstage-Quizrätsel“ für Kinder angeboten. Die Rätsel wurden in der Gemeindebücherei und in der Grundschule am Königspfad ausgeteilt. Viele Kinder waren mit Feuereifer dabei, die Fragen, die natürlich mit Kinder- und Jugendbüchern in Verbindung standen, zu beantworten und die gesuchte Lösung richtig auf den Lösungsabschnitten einzutragen.
Bei der Ziehung MItte Dezember in Mainz wurden die 30 Gewinner des „Bibliothekstage-Bilderrätsels“ öffentlich ermittelt. Die Glücksfee war auch dem neun Jahre alten Philipp Stark aus Göllheim hold. Bürgermeister Dieter Hartmüller übergab Philipp Ende Januar den gewonnenen Buchgutschein im Wert von 15 Euro und gratulierte dem Gewinner. Er wünschte Philipp viel Spaß bei der Buchauswahl und beim Lesen.
Diesen Wünschen für den eifrigen Nutzer der Gemeindebücherei schließt sich das Bücherei-Team an.ps

Weitere Informationen:
Die Gemeindebücherei Göllheim ist dienstags und donnerstags von 16 bis 18 Uhr und mittwochs und samstags von 9 bis 11 Uhr geöffnet.
In dieser Zeit ist das Team unter: 06351 490988 telefonisch, sonst unter der E-Mail-Adresse: buecherei@vg-goellheim.de zu erreichen.
Immer geöffnet ist die Bücherei im Netz unter: www.goellheim.de/buch und www.onleihe-rlp.de.

Autor:

Claudia Bardon aus Wochenblatt Kirchheimbolanden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
"Echt oder falsch": So lautet das Motto der Skulpturen-Triennale 2020 in Bingen am Rhein. Rund 20 Kunstwerke verschiedener Künstler sind noch bis 4. Oktober entlang des Rheinufers und an ausgewählten Orten in der Innenstadt zu sehen.
10 Bilder

Skulpturen-Triennale 2020 in Bingen am Rhein
Original oder Fälschung?

Bingen am Rhein. Ist das jetzt echt oder falsch? Original oder Fälschung? Das gilt es bei der 5. Skulpturen-Triennale in Bingen am Rhein herauszufinden. Täglich hört man vor allem in den sozialen Medien von angeblichen oder tatsächlichen "Fake News". Die Skulpturen-Triennale 2020 greift also mit dem diesjährigen Motto "Echt und falsch" ein hochaktuelles Thema auf. Rund 20 Kunstwerke verschiedener Künstler zeigen eine faszinierende Vielfalt und sind noch bis Sonntag, 4. Oktober, entlang des...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Ausflugstipp für Urlaub in der Naheregion: Im Besucher- und Informationszentrum WasserWissensWerk an der Steinbachtalsperre (Rheinland-Pfalz) bei Kempfeld in der Nähe von Idar-Oberstein können Kinder und Erwachsene eigene Experimente durchführen und dabei viel Wissenswertes rund um das Thema Wasser erfahren. Abkühlung verspricht der nahe gelegene Wasserspielplatz.
6 Bilder

Ausflugstipp: WasserWissensWerk an der Steinbachtalsperre
Wasser ist Leben

Steinbachtalsperre bei Kempfeld. Zu Coronazeiten suchen viele nach Ideen für ihren Urlaub in der Region. Ein besonderer Ausflugstipp für die ganze Familie ist das Naheland in Rheinland-Pfalz - hier gibt es viel zu entdecken, zum Beispiel das Besucher- und Informationszentrum WasserWissensWerk an der Steinbachtalsperre bei Kempfeld in der Nähe von Idar-Oberstein.  Wasser kann man nicht nur trinken, sich damit duschen oder Feuer löschen: Wasser kann viel mehr! All das macht das Besucherzentrum...

Online-Prospekte aus Kirchheimbolanden und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen