Festival endet am Samstag mit dem aktuellen Festivalhit „Gegen den Strom“
Sommerkino Freinsheim erfolgreich gestartet

 Der Film begeisterte die Zuschauer in Cannes und gewann danach auf zahlreichen Festivals Publikums– und Kritikerpreise.
  • Der Film begeisterte die Zuschauer in Cannes und gewann danach auf zahlreichen Festivals Publikums– und Kritikerpreise.
  • Foto: Veranstalter
  • hochgeladen von Franz Walter Mappes

Freinsheim. Das Sommerkino Freinsheim startete auch dieses Jahr wieder äußerst erfolgreich. Vor ausverkauftem Haus beantwortete Regisseur Benjamin Wagener ausführlich die Fragen der Gäste und freute sich dass sein Film auch in der 18. Spielwoche noch eine so große Resonanz findet.
Auch in der zweiten Woche werden die Gäste des Festivals internationale Filmkunst in dem ganz besonderen Ambiente des Von-Busch-Hofs erleben können.
Den Schlusspunkt setzt dann der isländische Festivalhit „Gegen den Strom“. Der Film begeisterte die Zuschauer in Cannes und gewann danach auf zahlreichen Festivals Publikums– und Kritikerpreise. Der Regisseur Benedikt Erlingsson greift in seinem neuen Film das Thema Klimawandel auf. Die wunderbare Hauptdarstellerin kämpft dabei als moderne Robin Hood Figur und entschlossen Umweltaktivistin gegen eine scheinbar übermächtige Aluminiumindustrie. Dabei zeigt der Film grandiose Bilder der atemberaubenden Kulisse des isländischen Hochlands und besticht durch einen feinen und manchmal auch sehr schwarzen Humor. Dabei ist dem Film das Kunststück gelungen bis zum Schluss spannend zu bleiben. Ökothriller, Abenteuerfilm, Komödie und Politsatire, Erlingsson gelingt es scheinbar mühelos die verschiedenen Genres miteinander zu verbinden und daraus ein gelungenes Ganzes zu machen.
Karten gibt es noch im Internet unter sommerkino-freinsheim.de oder vor Ort auf dem Festival. ps
Ort:
Zehntscheune des Von-Busch-Hofes, Von-Busch-Hof 3, 67251 Freinsheim; Einlass und Biergarten ab 18 Uhr, Filmbeginn 20.30 Uhr, Kinderfilm 16 Uhr

Autor:

Franz Walter Mappes aus Bad Dürkheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
"Echt oder falsch": So lautet das Motto der Skulpturen-Triennale 2020 in Bingen am Rhein. Rund 20 Kunstwerke verschiedener Künstler sind noch bis 4. Oktober entlang des Rheinufers und an ausgewählten Orten in der Innenstadt zu sehen.
10 Bilder

Skulpturen-Triennale 2020 in Bingen am Rhein
Original oder Fälschung?

Bingen am Rhein. Ist das jetzt echt oder falsch? Original oder Fälschung? Das gilt es bei der 5. Skulpturen-Triennale in Bingen am Rhein herauszufinden. Täglich hört man vor allem in den sozialen Medien von angeblichen oder tatsächlichen "Fake News". Die Skulpturen-Triennale 2020 greift also mit dem diesjährigen Motto "Echt und falsch" ein hochaktuelles Thema auf. Rund 20 Kunstwerke verschiedener Künstler zeigen eine faszinierende Vielfalt und sind noch bis Sonntag, 4. Oktober, entlang des...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Ausflugstipp für Urlaub in der Naheregion: Im Besucher- und Informationszentrum WasserWissensWerk an der Steinbachtalsperre (Rheinland-Pfalz) bei Kempfeld in der Nähe von Idar-Oberstein können Kinder und Erwachsene eigene Experimente durchführen und dabei viel Wissenswertes rund um das Thema Wasser erfahren. Abkühlung verspricht der nahe gelegene Wasserspielplatz.
6 Bilder

Ausflugstipp: WasserWissensWerk an der Steinbachtalsperre Kempfeld
Wasser ist Leben

Steinbachtalsperre bei Kempfeld. Zu Coronazeiten suchen viele nach Ideen für ihren Urlaub in der Region. Ein besonderer Ausflugstipp für die ganze Familie ist das Naheland in Rheinland-Pfalz - hier gibt es viel zu entdecken, zum Beispiel das Besucher- und Informationszentrum WasserWissensWerk an der Steinbachtalsperre bei Kempfeld in der Nähe von Idar-Oberstein.  Wasser kann man nicht nur trinken, sich damit duschen oder Feuer löschen: Wasser kann viel mehr! All das macht das Besucherzentrum...

Online-Prospekte aus Bad Dürkheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen