Dackenheim: Sattelschlepper beschädigt zwei Autos
Hohen Schaden beim Wenden verursacht

Dackenheim. Ein 60-jähriger Fahrer eines Sattelschleppers befuhr gestern gegen 8.20 Uhr trotz des Durchfahrtsverbots die Freinsheimer Straße in Dackenheim und bemerkte dann, dass er unter der Eisenbahnbrücke in Richtung Freinsheim nicht durchfahren konnte, da er zu hoch war. Beim Wenden seines Sattelschleppers schwenkte der Auflieger weit nach rechts aus und prallte an einen geparkten Pkw, der durch die Wucht des Anstoßes auf einen weiteren geparkten Pkw geschoben wurde. Der Schaden am Sattelschlepper ist gering. Der Schaden an den beiden geparkten Fahrzeugen wird jedoch auf circa 8000 Euro geschätzt. pol

Autor:

Verena Goepfrich aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

24 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.