Von-Busch-Hof Konzertant am 23. Februar
Weltklasse-Cellist Maximilian Hornung zu Gast

 Der junge Weltklasse-Cellist Maximilian Hornung war zweimal ECHO-Klassik-Preisträger.  Foto: Marco Borggreve/frei
  • Der junge Weltklasse-Cellist Maximilian Hornung war zweimal ECHO-Klassik-Preisträger. Foto: Marco Borggreve/frei
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Freinsheim. Schon zweimal hatte der Verein Von-Busch-Hof Konzertant die Ehre und auch das große Vergnügen, den jungen Weltklasse-Cellisten Maximilian Hornung (zweimal ECHO-Klassik-Preisträger) in der Konzertreihe begrüßen zu dürfen. Diesmal begleiten ihn am Klavier der Pianist Fabian Müller und die Geigerin Sarah Christian. Sie ist 1. Konzertmeisterin der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen und Preisträgerin zahlreicher Wettbewerbe. Unter anderem des 2. Preises (bei Nichtvergabe des 1.) des ARD-Wettbewerbs 2017 in München und erhielt den Sonderpreis des Münchener Kammerorchesters.
Aber auch Fabian Müller steht in seiner musikalischen Vita dem nicht nach. Es sei hier nur der Gewinn des 1. Preises beim Internationalen Klavierwettbewerb Ferruccio Busoni genannt. Seine Konzertauftritte führten ihn u. a. nach Spanien, Frankreich, England und Italien.
Das Programm wird teils eine stark klassische Richtung vertreten mit Ludwig van Beethovens Klaviertrio Es-Dur op. 70 Nr. 2 und Franz Schuberts Klaviertrio Nr. 2 Es-Dur D 929. Aber für viele Zuhörer eine Überraschung bereithalten – mit Kelly-Marie Murphys Give me phoenix wings to fly.
Das Konzert findet statt am Samstag, 23. Februar, 19 Uhr, im Kulturzentrum Von-Busch-Hof, Freinsheim. Der Eintrittspreis beträgt 20 Euro für Erwachsene und 5 Euro für Schüler und Studenten.
Kartenbestellungen: kartenbestellung@vbh-k.de oder über die Online-Reservierung auf der Homepage http://vbh-konzertant.de oder telefonisch über die Touristinformation i-Punkt der Verbandsgemeinde Freinsheim 06353 989294. ps

Autor:

Anne Sahler aus Grünstadt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

SportAnzeige
Die "Kirner Dolomiten", wie die Oberhauser Felsen auch genannt werden, bieten ungeübten Kletterern, aber auch Kletterprofis sieben verschiedene Routen an. Dabei werden die Schwierigkeitsgrade 4 bis 7, an der Wand „Mosermandel“ sogar Klettergrad 8, abgedeckt. Diese Klettermöglichkeit in Rheinland-Pfalz liegt zwischen Kirn und Oberhausen im südlichen Hunsrück.
10 Bilder

Klettern in Rheinland-Pfalz: Oberhauser Felsen
Ab in die „Kirner Dolomiten“

Kirn an der Nahe / Hunsrück. Klettern und Bouldern sind nach wie vor Trendsportarten. Auch in Rheinland-Pfalz gibt es wunderschöne Strecken, Klettersteige und Trainingsmöglichkeiten für geübte Kletterer und für Neulinge im Klettersport. Zum Beispiel die Oberhauser Felsen, auch genannt "Kirner Dolomiten", zwischen Kirn und Oberhausen. Man nennt die Felsformation auch „Kirner Dolomiten“ – und tatsächlich sind die Oberhauser Felsen, hoch über dem idyllischen Hahnenbachtal, wohl das...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Urlaub daheim - und das zum Anfassen: Im Edelsteinland können die Besucher zu Schatzjägern werden
7 Bilder

Ausflugstipps im Naheland
Schatzsuche im Edelsteinland bei Idar-Oberstein

Edelsteinland bei Idar-Oberstein. Urlaub daheim ist das Motto der diesjährigen Sommer- und Ferienzeit, denn Reisen ins Ausland sind mit großen Risiken verbunden. Also warum in die Ferne schweifen, wenn es auch in Rheinland-Pfalz familienfreundliche Alternativen gibt? Wir haben unsere besten Ausflugstipps aus dem Naheland für euch zusammengestellt: Ein Pflicht-Ziel ist das Edelsteinland rund um Idar-Oberstein. Perfekt für kleine Forscher und alle, die es noch werden wollen. Neben Wissenswertem...

Online-Prospekte aus Bad Dürkheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen