Christopher Wüst im Weisenheimer „Adler“ zu Gast
Start in die After-Work-Party-Saison

Christopher Wüst rockt den „Adler“.  Foto: ps

Weisenheim am Sand. Bei der ersten MUK-Afterworkparty in dieser Saison wird Christopher Wüst am Freitag, 5. Oktober, um 19 Uhr, im „Adler“ zu Gast sein.
Der Sänger und Gitarrist der „Beat Brothers“ hat sich anlässlich seiner Premiere vor zweieinhalb Jahren richtig ausgetobt. Der Adler bebte. Mit seiner „Christopher Wüst Band“, in der er Rock, Pop und Blues von den 50ern bis zu den aktuellen Charts spielt, machte er über drei Jahre lang die Weinkeller–Sessions im Von–Busch-Hof in Freinsheim zum Ereignis.
All dies geschieht natürlich nur mit der Unterstützung der „Friday Night Igels“.
Peter Stahl, Wolfy Ziegler und Grönemeyer-Drummer Armin Rühl freuen sich schon richtig auf die neue Saison.
Karten gibt's für 13 Euro unter karten@muk-weisenheim.de, im Musicant in Frankenthal (06233 21777) und bei der Albert Groh GmbH in Weisenheim am Sand (06353 7362). Ermäßigte Karten für Jugendliche sind erhältlich.
Veranstaltungsort:
Musikkneipe Adler, Laumersheimer Straße 25, Weisenheim am Sand. Beginn: 19 Uhr, Einlass: 18 Uhr. mps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen