2. Forster Street-Food-Festival
In kleinen Bissen um die Welt

Im Mai 2016 veranstaltete Jugend BeWegt Forst die erste Jugendversammlung der Gemeinde Forst. Die Forster Jugendliche waren dabei aufgerufen Ideen und Wünsche zu äußern für ein lebendiges und attraktives Gemeindeleben der jungen Generation. Eine Idee war, ein Street-Food-Festival in Forst.
Am 1. + 2. September 2018 findet bereits das zweite Street-Food-Festival des Jugend BeWegt Teams in der Forster Dorfmitte statt. „Wir haben nicht lange gefackelt, sondern haben uns gleich an die Arbeit gemacht“, so Christian Holzer, politischer Sprecher des Jugend BeWegt-Teams.
Beim zweiten Forster Street-Food-Festival soll nun die 2.000 Besuchermarke geknackt werden. „Das Wetter muss natürlich mitspielen“, ergänzt Marwin Mizioch Sprecher der Kinder. Die Besucher erwartet eine große Auswahl an regionalen und internationalen Gerichten. Mehr als 14 Stände werden sich in der Forster Dorfmitte platzieren. Julian Raupp: „Es werden unter anderem deutsche, indische, syrische, französische und amerikanische Speisen werden angeboten. Das Festival ist noch vielfältiger und größer als 2017!“ Nicht nur kommerzielle Standbetreiber werden beim Forster Street-Food-Festival hungrige Mägen füllen, sondern auch Forster Vereine sowie ähnlich wie im vergangenen Jahr auch Schutzsuchende aus der Gemeinschafts- und Anschlussunterbringung. Ein buntes Getränkeangebot ergänzt das Gesamtpaket. In der Forster Dorfmitte wird eine große Bühne aufgebaut werden. Bands, Solo-Künstler*innen und Vereine werden durchweg für gute Stimmung während des Festivals sorgen. Es treten u.a. auf, die Band Red-Eyes-Down, die Forster Sängerin Janina Laura Zindl und der Gesangsverein Frohsinn.
Das Jugend BeWegt-Team führt parallel zum Festival eine weitere Aktion durch. „Wir wünschen uns eine Gesellschaft, die zusammenhält und sich mit Respekt begegnet“, so das Jugend BeWegt-Team. So sollen während des Festivals Banner angebracht werden mit dem Schriftzug: „Gegen Hass und Hetze. Für Respekt und Toleranz.“

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen