Sonntagsspiel gegen Rhein-Neckar-Junglöwen
Perspektivteam des Bundesligisten der Rhein-Neckar-Löwen zu Gast bei den Pfalzbibern

Im 5. Heimspiel am Sonntag um 18.00 Uhr präsentiert sich bei den Pfalzbibern das Perspektivteam des Bundesligisten der Rhein-Neckar-Löwen. Unser Gegner nimmt zurzeit den 6. Tabellenplatz der 3. Liga Süd mit 10:6 Punkten ein. Die Junglöwen sind sehr gut in die Saison gestartet und haben starke Mannschaften wie Saarlouis, Heilbronn-Horkheim und Balingen-Weilstetten 2 geschlagen.

Die Mannschaft setzt sich fast ausschließlich aus Spielern zusammen, die gerade aus der Jugendbundesligamannschaft in den Aktivenbereich wechselten oder noch in der A-Jugendbundesliga spielen. Dass dieses Konzept Früchte trägt, zeigt sich an der Nominierung der vier Junglöwen Philipp Ahouansu, Benedikt Damm, Yessine Meddeb und unserem ehemaligen Jugendspieler Jannis Schneibel für den Lehrgang zur U20 Nationalmannschaft durch den DHB. Dies bestätigt die großartige Nachwuchsarbeit der Rhein-Neckar-Löwen.

Die Pfalzbiber werden vermutlich mit unverändertem Kader in dieses Heimspiel gehen. Die Mannschaft hat nach dem Auswärtssieg beim Mitaufsteiger Plochingen, neues Selbstvertrauen getankt. Sie wird versuchen ihre Serie im Sportzentrum Hochdorf fortzuführen und weiterhin ohne Heimniederlage zu bleiben. Mit der bisher gezeigten Abwehrstärke will das Team dem starken Angriffsspiel der Junglöwen entgegentreten und mit dem zuletzt umgesetzten, disziplinierten Angriffsspiel, das Heimspiel für sich zu entscheiden.

Anpfiff ist dieses Mal zur ungewohnten Zeit, am Sonntag den 20.10.2019 um 18.00 Uhr. Die Pfalzbiber hoffen auf zahlreiche und lautstarke Unterstützung in diesem Pfalz – Baden – Duell.

Wer sich Sonntagnachmittag bereits nach Live-Handball sehnt, dem empfehlen wir das Spiel unserer Jungbiber der C-Jugend ab 15.00 Uhr, ebenfalls im TVH-Sportzentrum. Die Jungbiber gehen in der Oberliga-RPS, im Pfalzderby gegen die Jungeulen der TSG Friesenheim auf Tore- und Punktejagd.

Dieser Artikel wurde veröffentlicht durch: TV Hochdorf - Holger Wildt
Weitere Informationen und Berichte unter https://www.wochenblatt-reporter.de/tv-hochdorf
oder auf https://www.tv-hochdorf.com/

Autor:

Holger Wildt aus Dannstadt-Schauernheim

Webseite von Holger Wildt
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.