TV Hochdorf vor erstem Heimspiel in der 3. Handball Bundesliga
Heimspielpremiere im Biberbau

Nach dem Ligaauftakt vergangene Woche beim HC Erlangen 2, steht nun das erste Heimspiel der Saison bevor. Dabei treffen die Pfalzbiber auf den TV 08 Willstätt. Beide Mannschaften mussten am 1. Spieltag Federn lassen. Während der TVH im fränkischen Erlangen keinen guten Tag erwischte und mit 27:24 den Kürzeren zog, quittierten die Willstätter eine herbe Heimniederlage gegen den TuS Fürstenfeldbruck (22:37). Die deshalb möglicherweise aufkeimende Hoffnung erstickt Trainer Steffen Christmann sofort:
„Die Höhe der Willstätter Niederlage überrascht natürlich. Gegen Fürstenfeldbruck kann man an einem schlechten Tag immer mal unter die Räder kommen. Das Ergebnis darf also keinesfalls überbewertet werden“, warnt der Hochdorfer Trainer. Das Team von Gästetrainer Marco Schiemann weist vor allem aus dem Rückraum einiges an Feuerkraft auf und hat mit den Spielern Räpple, Schliedermann, Markovic und Gäßler einige Spieler im Team, welche zu starken Individualleistungen fähig sind.

Der Auftakt im heimischen Sportzentrum verläuft für das Team um Kapitän Daniel Lanninger leider mit reduziertem Kader. Emanuel Novo und Dominik Lenz nehmen an einer studienbedingten Exkursion teil und fehlen deshalb sicher. Fraglich sind die Einsätze von Stefan Corazolla (Leiste) und Fabian Medler (Daumen). Auch aufgrund dieser Umstände, geben am Wochenende gleich zwei A-Jugendliche ihre Debüts in der 1. Herrenmannschaft. Jan-Philipp Werthmann am Kreis und Jan-Philipp Winkler im Rückraum konnten in der Vergangenheit mit starken Leistungen überzeugen und werden aller Voraussicht nach zu ersten Kurzeinsätzen kommen. Nach überstandener Krankheit ist auch Roko Peribonio wieder mit von der Partie. Trotz der Ausfälle kann also in jedem Fall eine schlagkräftige Mannschaft auflaufen.

Autor:

Holger Wildt aus Dannstadt-Schauernheim

Webseite von Holger Wildt
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die offerta in der Messe Karlsruhe bietet traditionell ein Einkaufserlebnis für die ganze Familie. Das ist auch dieses Jahr ab 24. Oktober 2020 mit einem sorgfältigen Hygienekonzept möglich. Die Öffnungszeiten der offerta: von 10 bis 18 Uhr.
3 Bilder

offerta 2020 in der Messe Karlsruhe
Bestes Einkaufserlebnis der Region

Rheinstetten. Am Samstag, 24. Oktober, startet die offerta in der Messe Karlsruhe - natürlich abgestimmt auf die geltenden Hygienemaßnahmen. Bis Sonntag, 1. November, können Besucher auf der Einkaufs- und Erlebnismesse in den Themenhallen Freizeit, Bauen, Lifestyle und Markthalle viele verschiedene Produkte, Heimwerker-Tipps und Leckereien entdecken. Rund 450 Aussteller präsentieren ihre Produkte und Dienstleistungen. Zudem dürfen sich Besucher auf einen vergrößerten Außenbereich mit vielen...

Online-Prospekte aus Ludwigshafen und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen