90-Jähriger als Falschfahrer auf der A6 unterwegs

Bruchmühlbach-Miesau. Am Donnerstagnachmittag ist ein Pkw mit Wohnwagen auf der A6, Richtungsfahrbahn Saarbrücken, entgegengesetzt in Richtung Mannheim gefahren. Nachdem mehrere Verkehrsteilnehmer den Falschfahrer zwischen Waldmohr und Bruchmühlbach-Miesau über Notruf gemeldet hatten, gelang es einer Streifenbesatzung den Dacia-Fahrer auf der linken Fahrspur zu stoppen. Der sehr betagte, 90-jährige Fahrer aus Dänemark klagte über Kreislaufprobleme und wurde zur medizinischen Versorgung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren. Der linke Fahrstreifen in Richtung Saarbrücken war kurzzeitig gesperrt.

Autor:

Jens Vollmer aus Wochenblatt Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.