Feuerwehreinsatz in Steinfeld
Leck in Gasleitung

Steinfeld. Am Dienstagabend verletzten ein 60-Jähriger Mann und sein Sohn bei Grabungsarbeiten in ihrer Hofeinfahrt in der Bahnhofstraße eine Gasleitung, wodurch Gas austrat. Die Feuerwehr war mit 21 Fahrzeugen im Einsatz und evakuierte mehrere Personen aus den umliegenden Häusern. Der Gasversorger stellte letztlich das Gas ab, sodass keine Gefahr mehr bestand. ots

Autor:

Britta Bender aus Bad Bergzabern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.