Lesung mit Weinverkostung und Schmaus
Bestseller-Trilogie "Das Weingut" von Marie Lacross

Schweighofen. Der Kulturring Schweighofen e.V. veranstaltet am 20. März 2020 um 19.30 Uhr in der Kulturhalle in Schweighofen eine Lesung mit der Autorin Marie Lacrosse aus ihrer Bestseller-Trilogie „Das Weingut“.
Lacrosses Trilogie, die überwiegend in der Grenzregion Elsass-Pfalz spielt, fußt auf sorgfältigen historischen Recherchen zum deutsch-französischen Krieg von 1870/71, den Lebens- und Arbeitsbedingungen der Arbeiterschaft und des Großbürgertums in der Gründerzeit sowie den Anfängen der Frauenrechtsbewegung. Anhand dieser Themen beschreibt sie das Schicksal der fiktiven Familie des Weinhändlers und Weingutsbesitzers Gerban, wobei natürlich auch der historische Weinbau nicht zu kurz kommt.
Schweighofen als Standort des fiktiven Weinguts ist einer der Hauptschauplätze der Romanreihe.
Marie Lacrosse ist das Pseudonym der (in Rheinland-Pfalz lebenden) Psychologin und Autorin Marita Spang. Sie veröffentlichte unter diesem Namen ihre ersten historischen Romane und erhielt im Jahr 2015 bereits für ihren Debütroman „Hexenliebe“ den renommierten Literaturpreis „Goldener Homer“.
Ihr Markenzeichen ist die Beleuchtung von Frauenschicksalen in verschiedenen historischen Epochen. Dieses Thema zieht sich als Roter Faden auch durch ihre „Weingut“-Trilogie, deren drei Bände insgesamt fünfzehnmal auf den Bestsellerlisten standen.
Bei diesem literarischen Abend wird Lacrosse die gesamte Weingut-Reihe anhand einiger charakteristischer Szenen vorstellen. Dazu bietet sie in kleinen Präsentationen jeweils interessante Hintergrundinformationen über den Bezug der gelesenen Szenen zur historischen Zeit und den verwendeten Quellen.
Gerahmt wird die Lesung durch Weine des Weinguts Stefan Fischer aus Schweighofen. Vorgestellt werden nur Weine aus Rebsorten, die bereits im 19. Jahrhundert in der Südpfalz angepflanzt wurden.
Der Eintritt inkl. der Weinverkostung und eines regionaltypischen Schmauses kostet 15 Euro. Karten im Vorverkauf gibt es bei Friedmann-Reisen in Schweighofen, Tel.: 06342 234 und der Buchhandlung Spiel und Spaß, Bad Bergzabern, Tel.: 06343 5174.

Autor:

Billy Bernhard aus Wochenblatt Bad Bergzabern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.