Wochenblatt Oberes Glantal - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Ein abenteuerlich beladener Kleintransporter
  14 Bilder

Autobahnpolizei Kaiserslautern
Große Kontrolle an Raststätte Waldmohr

Von Tim Altschuck Kaiserslautern/Waldmohr. Sommerferien bedeuten auf Autobahnen vor allem eines: Jede Menge Verkehr. Und zwar nicht nur durch Autos oder Lastwägen. Immer mehr Wohnwägen und Wohnmobile sind unterwegs. An diesem Wochenende begannen nicht nur im Nachbarbundesland Baden-Württemberg die Sommerferien, sondern auch im Nachbarland Frankreich. Die Autobahn A6 ist dabei nicht nur für Deutsche eine wichtige Transitstrecke zu Ferienzielen in Frankreich und Spanien. Deshalb fand am...

Symbolbild

Zeugen in Schönenberg-Kübelberg gesucht
Streitigkeiten auf Feldweg

Schönenberg-Kübelberg. Durch eine Zeugin wurde am Dienstagmorgen, 28. Juli, gegen 8.25 Uhr, der Polizei telefonisch mitgeteilt, dass unweit des Aussiedlerhofes "Elmerthof" ein dunkler Opel Zafira mit Kuseler Kennzeichen in einem Feldweg stand. Zwei männliche Personen, beide etwa 20-30 Jahre alt, standen mitten auf der Fahrbahn und stritten sich lautstark. Die Zeugin ging erst von einem Unfall aus und hielt an. Nachdem sie die Seitenscheibe ihres Pkw geöffnet hatte, nahm sie wahr, dass die...

Symbolbild

Zeugen bei Schönenberg-Kübelberg gesucht
Auf elektrischem Einrad geflüchtet

Schönenberg-Kübelberg. Bereits am Samstag, 25. Juli, gegen 22 Uhr, ereignete sich ein Vorfall in der Miesauer Straße, als ein elektrisches Einrad, ein sogenanntes "Monowheel" oder "Solowheel", einer Verkehrskontrolle unterzogen werden sollte. Das Fahrzeug erregte die Aufmerksamkeit der Ordnungshüter, da es abwechselnd blau und rot leuchtete. Bei Erkennen der Polizeibeamte beschleunigte der Fahrer sein Fahrzeug und befuhr einen geschotterten Weg in Richtung Ohmbachsee, sowie den dortigen Radweg....

Symbolfoto

Verkehrsunfall mit Personenschaden in Schönenberg-Kübelberg
82-Jähriger stürzt mit E-Bike

Schönenberg-Kübelberg. Am gestrigen Abend kam in dem Stegwooger Weg ein 82-jähriger Mann mit seinem E-Bike zu Fall. Dieser befuhr mit seinem E-Bike die leicht abschüssige Strecke und wollte auf den Glan-Blies-Weg einfahren. Hierbei rutsche offensichtlich ein Fahrradschloss vom Gepäckträger zwischen das Schutzblech und den Reifen, wodurch das Hinterrad blockierte. Dadurch kam der 82-Jährige zu Fall und stürzte zu Boden. Kurz nach dem Unfall kamen Passanten an die Unfallstelle und versorgten bis...

Autobahnrastplatz Waldmohr
158 Kilogramm Wasserpfeifentabak sichergestellt

Saarbrücken/Waldmohr. Am vergangenen Sonntag, 12. Juli, wurden an der Autobahn A6, auf dem Rastplatz in Waldmohr, 158 Kilogramm Wasserpfeifentabak von der mobilen Kontrolleinheit des Hauptzollamts Saarbrücken sichergestellt. Der Tabak war in mehreren Plastiksäcken unter dem Bett auf der Ladefläche eines südosteuropäischen Kleintransporters versteckt. Der Fahrer gab an, dass er den Wasserpfeifentabak für die Zahlung von 300 Euro als "zusätzliche Ladung"mitnehmen sollte. Allerdings...

Zeugen in Schönenberg-Kübelberg gesucht
Einbruch in Supermarkt

Schönenberg-Kübelberg. In der vergangenen Nacht, 8. Juni,  informiert ein Sicherheitsdienst die Polizei 3.30 Uhr über einen Einbruchalarm im Netto-Markt. Die Täter gelangten über Fenster in das Innere des Marktes. Im Markt selbst wurde sich gewaltsam Zugang zu mehreren Räumen verschafft. Das genaue Diebesgut konnte bislang noch nicht abschließend ermittelt werden; jedoch dürfte der Gesamtschaden im vierstelliger Höhe liegen. ps

Die Spur ist deutlich zu sehen
  3 Bilder

Unfall in Nanzdietschweiler
Traktor verunglückt - Fahrer in Lebensgefahr

Nanzdietschweiler. Am Freitag, 5. Juni, wurden Feuerwehr, DRK und Polizei zu einem Großeinsatz gerufen.  Auch die Flugrettung war im Einsatz. Der 52-jährige Fahrer eines Ackerschleppers verunglückte aus noch ungeklärter Ursache. Offenbar war der Mann mit Arbeiten auf einem geografisch höher gelegenen landwirtschaftlich bestellten Feld beschäftigt, als er die Kontrolle über den Schlepper verlor. Das Fahrzeug zog eine etwa 800 Meter lange Spur, wobei es Unterholz aus Baum- und Heckenbestand...

Symbolfoto

Schwerer Unfall bei Henschtal
20-Jährige schwebt in Lebensgefahr

Glan-Münchweiler. Kurz nach 13 Uhr kam es heute zwischen Glan-Münchweiler und Henschtal zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 20-Jährige Autofahrerin war auf der Bundesstraße B423 von Glan-Münchweiler in Richtung Henschtal unterwegs. In Höhe der Autobahnbrücke der A62, welche quer über der B 423 verläuft, kam die junge Fahrerin aus bislang ungeklärter Ursache mit ihrem Wagen von der Fahrbahn nach rechts ab und überschlug sich dort mehrfach im Abhang. Das Fahrzeug kam nach einem Kontakt mit...

Geschädigte gesucht
Beeinträchtigung des Straßenverkehrs in Glan-Münchweiler

Glan-Münchweiler. "Einrichtungsgegenstände fliegen auf die Straße" - so die Mitteilung, welche am Pfingstsamstag um 10.30 Uhr die Polizei Kusel erreicht. Tatsächlich konnten sich die einschreitenden Polizeibeamten davon überzeugen, dass aus einem Anwesen in der Straße "Bettenhausen" wahllos Haushaltsgegenstände auf die Fahrbahn geworfen wurden. Darunter befand sich offenbar auch ein Behältnis mit öliger Flüssigkeit, wodurch sich ein Schmierfilm auf der Fahrbahn bildete. Die Polizei sucht...

Symbolfoto

Kellereinbruch in Waldmohrer Mehrfamilienhaus
Polizei sucht Zeugen

Waldmohr. Zwischen Dienstag, 12. Mai, und Dienstag, den 26. Mai, wurden aus einem verschlossenen Kellerraum eines Mehrfamilienhauses in der Bahnhofstraße zwei Angeln und diverses Angelzubehör in einem Gesamtwert von 1.500 Euro entwendet. Zutritt verschaffte sich der oder die Täter mithilfe eines Dietrichs.Die Polizei Kusel bittet um Hinweise unter Tel: 06381 9190 oder unter der E-Mail-Adresse: pikusel@polizei.rlp.de. ps

  3 Bilder

VW-Bus auf A62 bei Glan-Münchweiler umgekippt
Fahrer leicht verletzt

Kusel. Am frühen Mittwochmorgen kam der Fahrer eines Kleintransporters auf der A62 zwischen den Anschlussstellen Kusel und Glan-Münchweiler von der Fahrbahn ab und überfuhr zunächst ein Hinweisschild auf den Parkplatz Potzberg. Beim Versuch sein Fahrzeug wieder auf die Fahrbahn zu steuern krachte er mit seinem Wagen in die Schutzplanken und kippte seitlich um. Der 24-jährige Fahrer war zunächst zu Fuß von der Unfallstelle geflüchtet, konnte jedoch mittels Wärmebildkamera im Nahbereich...

Symbolfoto

Unfall zwischen Waldmohr und Höchen
Mit dem Auto gegen einen Baum

Waldmohr. Am Donnerstag, 21. Mai,  kam gegen 12.20 Uhr auf der K3 zwischen Waldmohr und Höchen aus unbekannter Ursache ein Auto von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Baum. Der Fahrer verletzte sich hierbei schwer. Er musste nachder Bergung durch die Feuerwehr in ein Krankenhaus gebracht werden. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. ps

Schwerverletzter bei Waldmohr
Mit Auto gegen Baum

Waldmohr. Am heutigen Tag kam gegen 12.20 Uhr auf der K3 zwischen Waldmohr und Höchen aus unbekannter Ursache ein Auto von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Baum. Der Fahrer verletzte sich hierbei schwer und wurde nach der Bergung durch die Feuerwehr in ein Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. (Polizeidirektion Kaiserslautern)

Zeugen gesucht
Sachbeschädigung eines Dienstfahrzeuges

Glan-Münchweiler. Im Zeitraum vom 16. April, 17.30 Uhr bis 17. April, 14 Uhr wurde ein auf dem freizugänglichen Parkplatz des Rathauses geparkter dunkelgrauer VW Golf, ein Dienstfahrzeuges des Ordnungsamtes der VG Oberes Glantal, mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Es entstand ein Sachschaden von circa 3000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Kusel unter der Tel.: 06381-919/0 bzw. per E-Mail pikusel@polizei.rlp.de entgegen. (Polizeiinspektion Kusel)

Symbolfoto

Zeugen in Schönenberg-Kübelberg gesucht
Versuchter Einbruch in Wohnhaus

Schönenberg-Kübelberg. Am Sonntagmorgen des 19. April zwischen 0.55 Uhr und 1.14 Uhr wurde versucht in ein Wohnhaus in der Straße "Im Peterstal" einzudringen. Es wurde versucht die Haustür aufzuhebeln, jedoch wurde hierbei versehentlich an eine auf der Terrasse stehende Kiste getreten, so dass die im Haus schlafenden Bewohner die Tat bemerkten. Der oder die Täter entfernten sich darauf unerkannt von der Örtlichkeit, ohne Zugang zum Haus zu erlangen. Sachdienliche Hinweise über verdächtige...

Brand in Frohnhofen

Frohnhofen. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet auf einem Grundstück in der St. Wendeler Straße in Frohnhofen ein abgestellter Verkaufstand aus Holz (ähnlich einem Weihnachtsmarktstand) in Brand. Das Feuer griff im Verlauf auf die beiden angrenzenden Garagen über. Die Feuerwehren der Verbandsgemeinde Oberes Glantal kam mit 70 Kräften zum Einsatz. Der Brandschaden dürfte im fünfstelligen Euro-Bereich liegen. Personen wurden nicht verletzt! Vor Ort konnten vorerst keine Angaben zur möglichen...

Wohnhausbrand in Altenkirchen

Altenkirchen/Pfalz. Am frühen Sonntagmorgen, 29. März, gegen 4.20 Uhr, geriet ein Einfamilienhaus in der Breitenbacher Straße in Altenkirchen aus bisher unbekannter Ursache in Brand. Die Bewohner selbst bemerkten das Feuer und flüchteten ins Freie. Die Feuerwehren der VG Oberes Glantal kamen erneut mit 60 Mann zum Einsatz. Alle Bewohner wurden vorsorglich per Rettungsdienst mit Verdacht auf Rauchgasintoxikation ins Krankenhaus nach St. Wendel gebracht. Die Feuerwehr rettete zudem zwei Katzen...

Symbolfoto

Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz mahnt zur Vorsicht vor Straftaten im Zusammenhang mit dem Coronavirus
Täter passen ihre Betrugsmaschen an

Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz. Das Coronavirus ist derzeit das bestimmende Thema in der Bevölkerung. Viele Menschen sind verunsichert und haben Angst um ihre und die Gesundheit anderer. Diese Ängste werden durch perfide Täter schamlos ausgenutzt, um schnell an Geld und Wertgegenstände zu kommen. Bekannte Betrugsmaschen wie "Enkeltrick", "Fake-Shops",  "Ransomware" und "CEO-Fraud" werden an das Coronavirus angepasst. Das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz gibt Tipps, wie man sich und seine...

Verkehrsunfall in Schönenberg-Kübelberg
Auf Vordermänner aufgefahren

Schönenberg-Kübelberg. Ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen ging glimpflich aus. Am Freitag, 6. März, gegen 6.20 Uhr mussten im Kreisel der Saarbrücker Straße zwei Fahrzeuge verkehrsbedingt anhalten. Ein weiterer Fahrzeugführer realisierte dieses zu spät, so dass dieser auf den Vorausfahrenden auffuhr, welcher durch den Aufprall auf den Vordermann geschoben wurde. Glücklicherweise kam es zu keinen Personenschäden. Der entstandene Schaden an den Fahrzeugen wird auf 3.000 Euro...

Auffahrunfall zwischen Sand und Miesau
Verlorene Ladung führt zu Verkehrsunfall

Schönenberg-Kübelberg. 5000 Euro Sachschaden sind das Ergebnis eines Unfalls der sich am Samstagnachmittag, 15. Februar, gegen 16 Uhr zwischen Schönenberg-Kübelberg Ortsteil Sand und Miesau ereignet hat. Ein Pickup verlor ungesicherte Ladung von seiner Ladefläche. Eine dahinter fahrende Subaru-Fahrerin konnte noch rechtzeitig bremsen, was dem ihr folgenden Hyundai-Fahrer nicht mehr gelang. Es kam zu einem Auffahrunfall. (Polizeiinspektion Kusel)

Umweltverschmutzung in Schönenberg-Kübelberg
Benzin-Öl Gemisch in Kanal geleitet

Schönenberg-Kübelberg. Zu einem größeren Feuerwehreinsatz kam es am Samstag, 15. Februar, gegen 16 Uhr in der Straße "Auf der Heide". Anwohner beschwerten sich zunächst über einen üblen Geruch aus ihren Abflüssen. Durch die Feuerwehr konnte festgestellt werden, dass ein Benzinölgemisch unerlaubt in den Kanal eingeleitet wurde. Im Einsatz waren Feuerwehren aus drei Verbandsgemeinden mit einem Gefahrstoffzug sowie Mitarbeiter der unteren Wasserbehörde und der Stadtwerke Homburg. Durch die Polizei...

Symbolfoto

Zeugen gesucht in Waldmohr
Verkehrsunfallflucht in der Breitenbacher Straße

Waldmohr. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte am Montag in der Zeit von 17.10 Uhr bis 18.48 Uhr beim Ein- oder Ausparken mit seinem Fahrzeug einen ordnungsgemäß auf dem Parkplatz einer Arztpraxis in der Breitenbacher Straße abgestellten dunkelblauen 5er BMW an der Beifahrerseite. Den unfallflüchtigen Fahrzeugführer erwartet nun eine Strafanzeige wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiwache Schönenberg-Kübelberg unter der...

Symbolfoto

Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

Schönenberg-Kübelberg. In der Nacht von Freitag auf Samstag zwischen 22.45 und 1.15 Uhr haben unbekannte Personen versucht in ein Einfamilienhaus in der Brunnenstraße in Schönenberg-Kübelberg einzubrechen. Die Personen versuchten über die Terrassentür in das Anwesen einzudringen. Vermutlich haben sie aufgrund der im Anwesen befindlichen Hunde von ihrem Vorhaben Abstand genommen. Es entstand lediglich an der Tür ein Sachschaden von circa 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die...

Verkehrskontrolle in Schönenberg-Kübelberg
PKW-Führer unter Einfluss berauschender Mittel unterwegs

Schönenberg-Kübelberg. Bei einer Verkehrskontrolle in der Miesauer Straße in Schönenberg-Kübelberg wurde bei einem 21-jährigen PKW-Führer festgestellt, dass dieser seinen PKW unter dem Einfluss berauschender Mittel fuhr. Die Weiterfahrt war somit beendet, eine Blutentnahme die Folge. Es wurde ein entsprechendes Ermittlungsverfahren gegen den Mann eingeleitet. (Polizeiinspektion Kusel)

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.