Auch der Nikolaus schaut vorbei
Weihnachtsmarkt rund um das Veldenzschloss

Der Lauterecker Weihnachtsmarkt findet am Samstag vor dem zweiten Advent rund um das Veldenzschloss statt.
  • Der Lauterecker Weihnachtsmarkt findet am Samstag vor dem zweiten Advent rund um das Veldenzschloss statt.
  • Foto: Link
  • hochgeladen von Jürgen Link

Lauterecken. Das im Sommer eingeweihte Veldenzschloss bildet die Kulisse für den Lauterecker Weihnachtsmarkt, zu dem der Heimat- und Kulturverein, die Werbegemeinschaft „Erlebnis Lauterecken“, die Stadt Lauterecken sowie die Betreiber von Ständen und Bunden für Samstag, 8. Dezember, einladen.
Nach der feierlichen Eröffnung um 10.30 Uhr kommt der Nikolaus für die kleinen Marktbesucher ins Nikolaushaus. Dazu unterhalten die Bläsergruppe der Realschule Plus Lauterecken sowie die Schüler der Grundschule, die ebenfalls musizieren und Weihnachtslieder singen werden. Weihnachtliche Weisen erklingen zudem zwischen 11 und 20 Uhr an verschieden Plätzen auf dem Weihnachtmarkt und rund um das Veldenzschloss. Um 14 Uhr findet eine Verlosung im Schlosshof statt, zudem wird eine fachkundige Führung durch das Schloss angeboten, Treffpunkt ist ebenfalls im Schlosshof. Zwischen 15 und 17 Uhr gibt es Weihnachtlich-musikalische Unterhaltung mit „Günter und Simone“.
Gegen 16 Uhr schaut der Nikolaus zum zweiten Mal auf dem Weihnachtsmarkt vorbei, dieses Mal kommt er in den Schlosshof. Dazu gibt es ein weihnachtliches Programm und ab 17 Uhr ist die Nikolaus-Bar im Stadt-Café für die etwas älteren Marktbesucher geöffnet.
Den ganzen Tag über kredenzt eine Abordnung aus der französischen Partnergemeinde Sombernon Spezialitäten aus Burgund, im Schlosshof gibt’s Kaffee und Kuchen, außerdem öffnet auch in diesem Jahr wieder die weihnachtliche Gaststätte Veldenzschenke am Veldenzplatz.
Zudem laden die Mitgliedsgeschäfte der Werbegemeinschaft zum vorweihnachtlichen Einkaufsbummel ein, fast 40 Verkaufsstände, davon 30 Holzbuden von Vereinen und Händlern, halten ein reichhaltiges und vielfältiges Angebot bereit, unter anderem mit dem für Weihnachtsmärkte typischen Speisen und Getränke aber auch internationale Spezialitäten und ein frisch gezapftes Bier für alle Durstigen sind auf dem Markt zu finden.
Außerdem erklingt weihnachtliche Musik an verschiedenen Orten in Lauterecken und sorgt für eine entsprechende Stimmung. jlk

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen