Einstimmung auf die besinnliche Advents- und Weihnachtszeit
Friedrichstaler Weihnachtsmarkt am 8. und 9. Dezember

2Bilder
  • Foto: www.stutensee.de
  • hochgeladen von Jo Wagner

Stutensee. Am kommenden Wochenende findet wieder der traditionelle Friedrichstaler Weihnachtsmarkt statt. Am Samstag, den 8. Dezember werden Ortsvorsteher Lutz Schönthal und Oberbürgermeisterin Petra Becker den beliebten Weihnachtsmarkt gegen 15 Uhr eröffnen. Neben dem vielfältigen Angebot der zahlreichen Weihnachtshütten wird zudem auch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm an beiden Tagen für beste Unterhaltung sorgen. Für das leibliche Wohl sorgen rund 25 Verkaufs- und Speisestände.

Eine besondere Einstimmung auf die besinnliche Advents- und Weihnachtszeit wird das Adventskonzert "Wie soll ich dich empfangen" in der evangelischen Kirche Friedrichstal am Sonntag um 18 Uhr bieten. "Durch das große Engagement der Friedrichstaler Vereine und Schulen präsentiert sich der Friedrichstaler Weihnachtsmarkt auch in diesem Jahr wieder als besonders sehenswerter Anlaufpunkt in der Region für die Einstimmung auf die besinnliche Advents- und Weihnachtszeit", so Ortsvorsteher Lutz Schönthal.

Weihnachtsmarktprogramm
Samstag, 8. Dezember 2018
15.00 Uhr Eröffnung des Weihnachtsmarktes unter Beteiligung der Friedrich-Magnus-Grundschule
16.30 Uhr Flötengruppe – Musikschule Hardt – Frau Günther auf der Bühne
17.30 Uhr Bläsergruppe Hardt-Harmonie auf der Bühne
18.30 Uhr TV Friedrichstal, Irish Dance auf der Bühne
21.00 Uhr Ende Weihnachtsmarkt

Sonntag, 9. Dezember 2017
10.00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst in der ev. Kirche
12.00 Uhr Beginn Weihnachtsmarkt
13.30 Uhr Tanz- und Aerobic-Gruppen des TV Friedrichstal
14.00 Uhr Der Nikolaus kommt – Kinderprogramm auf der Bühne
18.00 Uhr Adventskonzert mit Posaunenchor in der ev. Kirche
20.00 Uhr Ende Weihnachtsmarkt

Infos: www.stutensee.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen