Alles verkauft / "Ein sensationeller Erfolg für Leon" / Galerie schätzt Talent hoch ein
Gefragter Leon Löwentraut auf der „art Karlsruhe"

Leon Löwentraut
2Bilder
  • Leon Löwentraut
  • Foto: Adrian Bedoy
  • hochgeladen von Jo Wagner

Karlsruhe. Bereits auf der Preview waren sämtliche Arbeiten von Nachwuchskünstler Leon Löwentraut – 15 Gemälde und 40 Grafiken – ausverkauft. Und das in Rekordzeit: Um 14.20!

Galerist Dirk Geuer betont: „Das ist ein sensationeller Erfolg für Leon und unterstreicht seine hohe Akzeptanz in Sammlerkreisen. Besonders freut mich, dass seine Arbeiten in sehr gute Sammlungen kommen.“

Der Nachwuchskünstler knüpft damit an seinen Erfolg vom Vorjahr an: Auch auf der art Karlsruhe 2018 waren seine Arbeiten bereits vor der offiziellen Eröffnung verkauft.Die Düsseldorfer Galerie Geuer & Geuer, die u.a. mit so renommierten Künstlern wie Julian Schnabel, Tony Cragg, Heinz Mack, Alex Katz, Günther Uecker und Hermann Nitsch eng zusammenarbeitet, setzt auf den jungen Ausnahmekünstler und schätzt sein Talent so hoch ein, dass sie ihm in der Halle 4, Stand M 11, auch in diesem Jahr eine „One-Artist-Show“ ermöglicht.

Die Galerie zeigt dort 15 neue, meist großformatige Gemälde von Leon Löwentraut sowie eine mit pastösem Farbauftrag von Hand übermalte, limitierte Grafikedition (Auflage: 40 Grafiken).

Infos: Auf der art Karlsruhe präsentieren über 200 internationale Galerien Werke von der klassischen Moderne bis zur Gegenwartskunst.

Leon Löwentraut
Leon Löwentraut – beim Kunsttalk mit Saskia Trebing (monopol) auf der art Karlsruhe
Autor:

Jo Wagner

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.