Fähranlagestelle bei Rheinstetten-Neuburgweier
Verbindendes beim Fährfest am 30. Juni und 1. Juli

Blick auf das Fest am Rhein
  • Blick auf das Fest am Rhein
  • Foto: www.rheinstetten.de
  • hochgeladen von Jo Wagner

Rheinstetten. Das Verbindende kommt bei diesem Fest an der Fähranlagestelle bei Rheinstetten-Neuburgweier deutlich zum Ausdruck. Die Fähre fährt von Baden in die Pfalz - und zurück, aber gefeiert wird am Samstag und Sonntag, 30. Juni und 1. Juli, natürlich miteinander.
Samstag, 30.6.2018:
• 15.00 Uhr: Eröffnung durch Schirmherr Oberbürgermeister Sebastian Schrempp und Ortsvorsteher Gerhard Bauer mit Fassanstich. Musikalische Begleitung durch den Gesangverein Liederkranz Neuburgweier
• 17.00 Uhr: technische Rettungsübung nach einem Verkehrsunfall der Freiwilligen Feuerwehr Rheinstetten, Abteilung Neuburgweier
• Ab 19.00 Uhr: musikalische Unterhaltung durch DJ Frank Reis
• Ca. 22.30 Uhr: Großes Feuerwerk am Rheinufer

Sonntag, 1.7.2018:
• 10.30 Uhr: Festbeginn
• 11.00 Uhr: musikalische Unterhaltung durch das Jugendorchester der Rheinstettener Musikvereine
• 13.00 Uhr: Auftritt des Hauptorchesters des Harmonikaspielrings Neuburgweier
• 16.30 Uhr: musikalische Unterhaltung durch den Musikverein Neuburgweier

Infos: Am Sonntag ist für Kinder auch das Spielmobil der Stadt Rheinstetten im Einsatz. Die Bewirtung erfolgt durch den Angelclub Langeland, den Gesangverein Liederkranz Neuburgweier, den Musikverein Neuburgweier, den Palca-Kreis, den Sportclub Neuburgweier und die Weierer Geißböck, www.rheinstetten.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen