Nur zwei Spiele der Motoball-Bundsliga Süd am Wochenende
MSC Philippsburg spielt erst im September

Symbolfoto Motoball

Region. Am kommenden Wochenende stehen nur zwei Spiele auf dem Programm in der Motoball-Bundesliga Süd. Beide finden am Samstag statt. Der MSC Malsch empfängt den MSC Taifun Mörsch und der MBV Budel hat den MSC Ubstadt-Weiher zu Gast. Die Partie Comet Durmersheim gegen den MSC Philippsburg findet erst am 16. September statt. Puma Kuppenheim hat spielfrei.

Bislang wartet der MSC Malsch weiter auf den ersten Punktgewinn in der Südliga. Das junge Team um Spielertrainer Daniel Kranefeld zeigte in den vergangenen Spielen gute Ansätze und hielt wie zuletzt beim MSC Puma Kuppenheim lange gut mit, Zählbares kam aber bislang noch nicht heraus. Gegen den MSC Taifun Mörsch wird die Aufgabe alles andere als leicht. Der MSC Taifun Mörsch geht ab 17 Uhr als großer Favorit in die Partie und will mit einem Sieg im Stadion an der Kärntnerstraße weiter am MSC Ubstadt-Weiher und Puma Kuppenheim dranbleiben.

Um 18 Uhr tritt der MSC Ubstadt-Weiher beim MBv Budel an. Für Budel ist die Saison so gut wie gelaufen. Das Rennen um die Play-Off-Plätze ist so gut wie abgefahren. So können die Niederländer befreit aufspielen und die Großen der Liga ein wenig ärgern. Ubstadt-Weiher peilt in der Fremde einen Sieg an, um mit dem MSC Puma Kuppenheim, der spielfrei hat, aufzuschließen.

Die Partien des 10. Spieltags im Überblick

So  16.09. 15:00 MSC Comet Durmersheim - MSC Philippsburg 
Sa. 07.07. 17:00 MSC Malsch - MSC Taifun Mörsch 
Sa. 07.07. 18:00 MBV Budel - MSC Ubstadt-Weiher 
MSC Puma Kuppenheim - spielfrei

Infos rund um Motoball

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen