Turnverein Hambrücken bei der Europäischen Woche des Sports
Für eine gesunde, glückliche und inklusive Gesellschaft

Hambrücken. Vom 23. bis 30. September steht alles wieder unter dem Motto „It´s time to #beactive!“. Die Botschaft der Kampagne ist: Eine aktive Gesellschaft ist eine gesunde, glückliche und inklusive Gesellschaft.
Auch der Turnverein 1968 Hambrücken beteiligt sich mit verschiedenen Aktionen an der europäischen Woche des Sports. Neben einem umfangreichen Kursangebot, das etwa Yoga, Seniorengymnastik und viele weitere Angebote umfasst, bietet der Verein ein eigenes Fitnessstudio, bei dem man unkompliziert und preisgünstig Mitglied werden kann. Wichtig, so der Vorsitzende Thomas Grub ist, dass nur ausgebildete Trainer die Übungseinheiten leiten.

Ein umfangreiches Programm steht allen Interessierten während der Woche offen.
Weitere Informationen gibt es auf der Homepage des Turnvereins unter www.tvhambruecken.de.
Die europäische Woche des Sports wurde 2015 von der europäischen Kommission ins Leben gerufen, um dem Bewegungsmangel der Europäer zu begegnen. Die europäische Kommission hat es sich zum Ziel gemacht, die Bevölkerung durch öffentliches Bewusstsein zu sensibilisieren und damit zu einem Umdenken in ihrem Verhalten zu bringen, Dieses Ziel soll durch eine europaweite Kampagne erreicht werden. In Deutschland wurde die Initiative vom Deutschen Olympischen Sportbund umgesetzt. Seit 2016 koordiniert der Deutsche Turner-Bund sie in Deutschland.

So wurde auch der gemeinsame Hashtag #BeActive eingeführt. Dieser soll als Aufruf dazu dienen, sich aktiv zu betätigen und jeden daran erinnern, Sport zu treiben und sich zu bewegen. Die Kampagne wird von allen EU-Mitgliedsstaaten sowie den Partnern der Kampagne umgesetzt. Durch Nutzung des Hastags entsteht eine gemeinsame Kennung und alle Beiträge zur Europäischen Woche des Sports, egal ob in Deutschland oder in einem anderen Land, können gesammelt abgerufen werden. jk
Alle weiteren Informationen, auch zu Großveranstaltungen gibt es unter www.beactive-deutschland.de 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen