Freinsheim lädt wieder ein zum Stadtmauerfest
„Mit guter Laune um die Mauer“

Das Freinsheimer Stadtmauerfest: Traditionsfest entlang der mittelalterlichen Stadtmauer.
  • Das Freinsheimer Stadtmauerfest: Traditionsfest entlang der mittelalterlichen Stadtmauer.
  • Foto: Foto: Franz Walter Mappes
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Freinsheim. Sommerlich frisch präsentiert sich auch in diesem Jahr wieder das weit über die Ortsgrenzen hinaus bekannte Stadtmauerfest. Gefeiert wird zu beiden Seiten der fast komplett erhaltenen mittelalterlichen Freinsheimer Stadtmauer.

Am Freitag, 19. Juli wird das beliebte Fest um 19 Uhr feierlich eröffnet. Hier dürfen weder die Freinsheimer Weinprinzessin noch der fetzige Freinsheimer Musikzug fehlen. Außerdem werden zuvor die Standbetreiber in einem kleinen Umzug ab 18 Uhr mit den amtierenden Weinhoheiten und Musikbegleitung durch das Eisentor einmarschieren.

Schmale Pfade, historische Gässchen und romantische Plätze laden an den vier Festtagen zum Verweilen ein. Auch in den Gasthöfen und Weinstuben der Stadt gibt es Vielversprechendes.
Am 22. Juli öffnet der Freinsheimer Einzelhandel wieder bei einem verkaufsoffenen Sonntag
seine Pforten. Hier ist dann Stöbern und Staunen in den zahlreichen hübschen und ansprechenden Geschäften und Galerien angesagt. Eine mittelalterliche Ringmauer, eine barocke Altstadt, laue Sommernächte, nette Leute, fruchtige Weine und Sekte, gute Musik und leckere Köstlichkeiten aus der Pfälzer Küche – das ist das Rezept für ein gelungenes Sommerfest, das Freinsheimer Stadtmauerfest.

Parkmöglichkeiten

Für Autofahrer ist während der Festtage die Altstadt gesperrt. Parken ist daher nur außerhalb des Ortskerns möglich. Parkplätze sind ausgewiesen. Zum Altstadtkern sind es nur wenige Gehminuten. Ein Parkplatzplan ist auch auf den Websites: www.freinsheim.de und www.stadt-freinsheim.de ausgewiesen.

Hinweise zur An- und Abreise

Die Deutsche Bahn erweitert während des Stadtmauerfestes wieder ihr Nahverkehrsangebot.
Fahrplanauskünfte unter: www.vrn.de oder www.stadt-freinsheim.de. Alle Fahrplanauskünfte ohne Gewähr.

Musik zum Stadtmauerfest

Freitag 19. Juli:
Ausschankstelle Mc Brother´s of Freedom ab 20 Uhr: Basement Day, – Rock- Pop.
Vinothek Kirchner (Burgstraße 21), ab 19 Uhr: Pop und Rock mit
Trudy van Fredward.
Altstadtterrasse Freinsheim, ab 18 Uhr: Udo Pfästerer - Music for Great Events – Unterhaltungsmusik von den 60ern bis heute.
Weinstube Weinreich (Hauptstraße 25), ab 19 Uhr: Glanzblick & Friends - Acoustic Pop mit Herz und Seele.

Samstag 20. Juli:
Vinothek Kirchner (Burgstraße 21), ab 19 Uhr: Oldie Night mit den GOODTimes.
Altstadtterrasse Freinsheim ab 18 Uhr: Duo Band Fame – Oldies - Schlager Country vom Feinsten.
Weinstube Weinreich (Hauptstraße 25) ab 19 Uhr: Glanzblick & Friends - Acoustic Pop mit Herz und Seele.
Ausschankstelle Mc Brother´s of Freedom, ab 19 Uhr: 2 of US – Rock- Pop, Gute-Laune-Musik.

Sonntag 21. Juli:
Von-Busch-Hof Verkehrsverein - Stand Nr. 18, ab 12 Uhr: Christopher Wüst Band.
Altstadtterrasse Freinsheim, ab 15 Uhr: Robin Sun, Chill – Lounge – International – Pop – Classical.
Ohne Helene … hat abgesagt ...
Weinstube Weinreich (Hauptstraße 25), ab 15 Uhr: Glanzblick & Friends - Acoustic Pop mit Herz und Seele.

Montag 22. Juli:
Altstadtterrasse Freinsheim 18 Uhr: Robin Sun - 60s to 90s and a little bit more ... Helene ist heiser!
0815extremgut® die Lounge ab 18 Uhr: The Flames - Soft Rock der 50er und 60er Jahre.
Weinstube Weinreich (Hauptstr. 25) ab 18.30 Uhr: Glanzblick & Friends - Acoustic Pop mit Herz und Seele. ps

Weitere Informationen:
www.stadt-freinsheim.de
oder
www.freinsheim.de

Autor:

Anne Sahler aus Grünstadt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Wir bieten Kunden eine große Produktvielfalt mit leckeren und regionalen Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung in Grünstadt an der Weinstraße.
2 Bilder

Fleischer-Fachbetrieb aus Grünstadt versorgt Kunden auch per Lieferservice
Eigene Herstellung und Liebe für die Produkte

Grünstadt. Wir, die wiva-Frischeprodukte GmbH mit Sitz in Grünstadt an der Weinstraße, sind ein Fleischer-Fachbetrieb und bieten Kunden ein vielseitiges Sortiment aus Fleisch- und Wurstwaren sowie leckere Pfälzer Spezialitäten an. Unsere Waren stammen aus eigener Herstellung und werden täglich frisch, fachmännisch, mit handwerklichem Können und viel Leidenschaft für die Produkte produziert. Unsere Kunden erhalten von uns ausschließlich kontrollierte und überprüfte Qualitätsware aus Deutschland....

Wirtschaft & HandelAnzeige
Aus dem Nähkästchen geplaudert … Visitenkarten, Farbkonzepte, Flyer, Website, Broschüren, Plakate und vieles mehr: Das Designbüro Kommunikat aus Neustadt an der Weinstraße gestaltet und optimiert Ihre Firmenkommunikation.
3 Bilder

Qualität ist kein Zufall
„Ich sehe was, was Du nicht siehst.“

Wir alle sind heutzutage Experten für (fast) alles. Und was wir nicht genau wissen, können wir schnell googeln, in einem Online-Tutorial lernen oder in einem Blog nachlesen. Das ist einerseits wirklich großartig, aber auf der anderen Seite erzeugt es auch Stress, denn wer alles weiß muss auch alles können. Wirklich??? Ich persönlich schätze die Arbeit von Profis auch in Bereichen, von denen ich selbst etwas Ahnung habe. Es spart mir Zeit und Mühe, Dinge an Menschen abzugeben, die Erfahrung und...

RatgeberAnzeige
Die Rathausapotheke Neustadt fördert Gesundheit.
4 Bilder

Eltern + Kind in der Rathausapotheke
Bewegung macht glücklich!

Als Kinder sind wir den ganzen Tag über in Bewegung ohne darüber nachzudenken. Wir rennen, klettern, hopsen, spielen Ball, kugeln uns auf dem Boden, kriechen in den hintersten Winkel, springen in die Luft, balancieren, schlagen Purzelbäume … Nichts davon erscheint in diesem Alter anstrengend oder langweilig. Kinder, die körperlich ausgelastet sind, können sich tagsüber besser konzentrieren und fallen abends zufrieden ins Bett. Aktivität liegt dem Menschen (eigentlich) in der Natur. Wir werden...

Wirtschaft & Handel
Durchblickpreis: Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter in Pfalz und Nordbaden, gewinnt den Journalistenpreis "Durchblick" 2021 des Bundesverbands Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) in der Kategorie "Innovation - beste Idee des Jahres" mit dem Thema "Digital PR 4.0 - neue Reichweiten für PR-Texte
Video

Durchblick-Preis: Innovative Werbemöglichkeit gewinnt Journalistenpreis „Durchblick“ des BVDA
Die „Innovation des Jahres“ kommt von der SÜWE

BVDA Durchblickpreis. Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter, Stadtanzeiger und des Trifelskuriers in der Pfalz und Nordbaden, gewinnt 2021 gleich zwei Journalistenpreise des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA). Gerade der erste Platz in der Kategorie Innovation beinhaltet große Mehrwerte für Anzeigenkunden im Digitalsektor. Berlin. Gleich in vier von fünf Kategorien landeten die Bewerbungen der SÜWE Vertriebs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH & Co. KG nach einer Vorauswahl...

Online-Prospekte aus Bad Dürkheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen