Belinda Moog nimmt neues Fahrzeug entgegen
Glücklicher Start ins neue Jahr

Die Pfälzische Weinkönigin Sophia Hanke übergibt Belinda Moog den Fahrzeugschlüssel. Im Hintergrund Seniorchef Franz Fischer und Schwiegersohn Philipp Heugge-Fischer
2Bilder
  • Die Pfälzische Weinkönigin Sophia Hanke übergibt Belinda Moog den Fahrzeugschlüssel. Im Hintergrund Seniorchef Franz Fischer und Schwiegersohn Philipp Heugge-Fischer
  • Foto: Markus Pacher
  • hochgeladen von Markus Pacher

Freinsheim. Diesmal stimmte einfach alles: Eine stolze Gewinnerin, die mit der Sonne um die Wette strahlte und eine Weinkönigin, die es sich nicht nehmen ließ, unserem traditionellen Januar-Ereignis hoheitliche Würde zu verleihen - groß war die Begeisterung bei der Übergabe des nagelneuen Citroën C3 Puretech 82 Feel am letzten Mittwoch im Autohaus Fischer in Freinsheim.

Von Markus Pacher

Kaum begreifen konnte Belinda Moog aus Waldfischbach-Burgalben ihr Glück, als am 17. Dezember die Pfälzische Weinkönigin und Glücksfee Sophia Hanke nach der Ziehung unseres Weihnachtspreisrätsels in der SÜWE-Zentrale in Ludwigshafen die frohe Weihnachtsbotschaft telefonisch verkündete

„Ich kann es heute noch kaum fassen“, verriet die Gewinnerin beim munteren Plaudern in froher Runde mit Seniorchef Franz Fischer nebst Schwiegersohn Philipp Heugge-Fischer und Verkaufsleiter Ralf Brachetti. Nach Freinsheim befördert hatte sie ihre Mutter, die zufälligerweise noch etwas im unweit gelegenen Lambsheim zu erledigen hatte. Um die Rückfahrt brauchte sich Belinda Moog hingegen keine Gedanken zu machen.

Generalstabsmäßig vorbereitet stand der nagelneue weiße Flitzer vor dem Haupteingang des Autohauses Fischer und wartete abfahrbereit auf seine neue Besitzerin. Sichtlich beeindruckt zeigte sich Belinda Moog von der faszinierenden Optik des nagelneuen Autos. An dieser Stelle herzlichen Dank an das Autohaus Fischer, das seit vielen Jahren für eine reibungslose Auslieferung unseres Hauptgewinns sorgt und mit dem das Wochenblatt so manche Erinnerungen an die guten alten Zeiten teilt. Allesamt schöne Erinnerungen, denn unser Weihnachtspreisrätsel zählt schließlich zu unseren Bestsellern und erfreut seit jeher einer großen Beliebtheit. So haben auch in diesem Jahr über 17.000 Leserinnen und Leser am Rätsel teilgenommen und die Fortsetzung des Weihnachtslieds „O Tannenbaum“ erraten und ihr Kreuz an die richtige Stelle gesetzt. Dass es diesmal wieder die Richtige getroffen hat, freut uns ganz besonders. Denn von dem Gewinn profitiert nicht nur Belinda Moog, sondern auch ihre im Ahrtal wohnende Schwester. „Mit dem Verkaufserlös meines alten Autos möchte ich meine von der Flutkatastrophe betroffene Schwester unterstützen“, erläuterte Belinda Moog im Gespräch mit dem Wochenblatt.

Unser besonderer Dank gilt der Weinhoheit für ihr tolles Engagement in Sachen „Weihnachtspreisrätsel“ und natürlich den vielen Leserinnen und Lesern, die mit gerätselt und ihre Lösungen eingereicht haben. Bleiben Sie uns gewogen und nehmen Sie auch in diesem Jahr wieder am Weihnachtspreisrätsel teil. Wir drücken jetzt schon die Daumen für eine erfolgreiche Teilnahme und wünschen Belinda Moog eine allzeit sichere Fahrt. pac

Die Pfälzische Weinkönigin Sophia Hanke übergibt Belinda Moog den Fahrzeugschlüssel. Im Hintergrund Seniorchef Franz Fischer und Schwiegersohn Philipp Heugge-Fischer
Die Pfälzische Weinkönigin wünschte Hauptgewinnerin Belinda Moog allzeit gute Fahrt
Autor:

Markus Pacher aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

45 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

LokalesAnzeige
Zur noch kühlen Jahreszeit etwas besonders Leckeres: „Die Nussige“ getrocknete Bratwurst mit Mandeln und Rosinen.
5 Bilder

Stimmt das Fleisch - schmeckt auch der Braten
Leckere Angebote bei Ihrer Metzgerei in Neustadt

Metzgerei Neustadt. Kommt heutzutage Fleisch auf den Teller oder Wurst aufs Brot, spielt die Herkunft für den Verbraucher dabei eine große Rolle. Eine vertrauensvolle Bezugsquelle ist also wichtig. Die Metzgerei Pelgen ist eine richtige Neustadter Traditionsmetzgerei und fertigt schon seit vielen Generationen Fleisch- und Wurstwaren nach alten Familienrezepten an. Frei nach dem Motto: Stimmt das Fleisch - schmeckt auch der Braten. Die Fleisch- und Wurstwaren werden von folgenden Anbietern...

LokalesAnzeige
Hier steckt mehr drin, als man von außen vermuten würde. Der CaraCompact "Pepper" von Weinsberg verbindet die Wendigkeit der Van‐Klasse mit dem Raumangebot eines echten Teilintegrierten. Außen kompakt, bietet er innen viel Raum für alles, was das Camperleben schön macht. Starte jetzt mit Pep in dein nächstes Abenteuer und miete dein Wohnmobil in der Pfalz.
2 Bilder

Wohnmobil mieten in Neustadt an der Weinstraße - Urlaub vor der Haustür

Wohnmobil mieten Neustadt Weinstraße. Seit fast 60 Jahren steht der Name "Mattern" in Neustadt an der Weinstraße und der Pfalz in Sachen Mobilität für Qualität, Vielfalt und Zuverlässigkeit. Und nicht nur das, man kann gut und gerne sagen, dass die Mattern GmbH schon vielen Menschen in der Region als Umzugshelfer, Möbelpacker oder auch Reisebegleiter zur Seite stand. Caravaning mit der ganzen FamilieReisen mit dem Wohnmobil hat gerade in den vergangenen Jahren immer mehr Zuspruch gefunden....

Ausgehen & GenießenAnzeige
Meeresfrüchte satt! Nanu, was für ein Muschelragout, da findet man ja vor lauter Muscheln die Nudeln nicht!
3 Bilder

Muscheln und Fisch essen in Neustadt - Mußbach

Vinothek und Restaurant Weik Mußbach. Im Neustadter Ortsteil Mußbach in Rheinland-Pfalz wird viel Wert auf gutes Essen und gepflegte Getränke in angenehmer Atmosphäre gelegt. Die passende Gesellschaft darf dabei natürlich auch nicht fehlen. Weiks Vinothek und Restaurant in Neustadt-Mußbach bietet den perfekten Rahmen, um mit Freunden in angenehmer Atmosphäre einen netten Abend zu genießen, neue Bekanntschaften zu schließen oder um an einer Weinprobe mit erlesenen Weinen teilzunehmen. Neben...

RatgeberAnzeige
Erkältungen sind ekelhaft.
3 Bilder

Die Rathausapotheke in Neustadt findet:
Wie garstig – den hat's voll erwischt!

Wir reden ja in den letzten zwei Jahren fast nur noch über Corona, aber trotzdem gibt es auch weiter Erkältungen. Gefühlt ist das ein Tropfen, der das Fass voller Einschränkungen und Sorgen zum überlaufen bringt. Schon wegen der Pandemie haben Sie bestimmt super gut auf sich aufgepasst: gesund ernährt mit vielen Vitaminengenug geschlafenhäufig die Hände gewaschenwarm genug angezogen gewesenregelmäßig an der frischen Luft bewegt Maske getragenAbstand gehaltenAber jetzt ist es trotzdem passiert:...

Online-Prospekte aus Bad Dürkheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen