Benefiz-Open-Air zugunsten von Kinder- und Jugendprojekten
„FUSED - Die Rockfeinschmecker“ und „The Journey Experience“

Riesenstimmung beim Kerweauftakt im vergangenen Jahr

Enkenbach. Auch in diesem Jahr wird zum Auftakt der Enkenbacher Kuckuckskerwe am Kerwefreitag, 12. Juli, ein Benefiz-Open-Air zugunsten von Kinder- und Jugendprojekten in der Ortsmitte stattfinden. In den vergangenen acht Jahren konnten so bereits über 30.000 Euro für Kinder- und Jugendprojekte im Ort erwirtschaftet werden.
Nachdem im letzten Jahr die Josef-Guggenmos-Grundschule in Enkenbach zur Neugestaltung des Schulhofs mit über 5.200 Euro Überschuss der Veranstaltung unterstützt werden konnte, wird der Erlös in diesem Jahr dem Turn- und Polizeisportverein Enkenbach zur Anschaffung von Spielgeräten für die Kinderturnstunde zugute gehen. Das Open-Air wird, wie im letzten Jahr, auf der gesperrten Kreuzung in der Dorfmitte stattfinden. Ziel ist es, die letztjährige Zahl von über 1.400 Zuschauern zu toppen. Musikalisch präsentiert der überregionale Radiosender RPR1. das Konzert mit den überregional bekannten Bands „FUSED - Die Rockfeinschmecker“ und „The Journey Experience“, die auf ihre Gage zum Großteil verzichten und sich bereit erklären, kostendeckend aufzutreten.ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen