Pkw und Sattelzug streifen sich - Lkw-Tank beschädigt
Diesel auf der B36: Sperrung!

Polizei im Einsatz
  • Polizei im Einsatz
  • Foto: TechLine/pixabay.com
  • hochgeladen von Jo Wagner

Eggenstein-Leopoldshafen. Zu erheblichen Verkehrsbehinderungen mit Staulängen von bis zu sechs Kilometern kam es am Donnerstag auf der Bundesstraße B36 bei Eggenstein-Leopoldshafen nach einer Kollision zwischen einem Pkw und einem Sattelzug. Da hierbei der Tank der Sattelzugmaschine beschädigt wurde, traten erhebliche Mengen Dieselkraftstoff aus.

Nach den bisherigen Erkenntnissen der Verkehrspolizei befuhren die beiden beteiligten Fahrzeuge die B36 in Fahrtrichtung Süden. Aus bislang nicht geklärter Ursache kam es dabei zum seitlichen Zusammenstoß, wobei der Tank der Zugmaschine beschädigt wurde. In der Folge liefen erhebliche Mengen Dieselkraftstoff auf die Fahrbahn. Die Reinigungsarbeiten dauerten um 19 Uhr noch an. Der betroffene
Streckenabschnitt bleibt weiterhin gesperrt.

Bei den daraus entstehenden Staubildungen ereigneten sich in der Folge zusätzliche kleiner Unfälle bei denen unter anderem ein Klein-Lkw zur Seite stürzte. Personen kamen glücklicherweise bei
keinem der Unfälle zu Schaden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen