Sportacts und Live-Bands rocken das vierte Juli-Wochenende
Endless-Summer-Party im Waldwarmfreibad

Beim dritten Bru-Mi-Arschbomben-Contest zeigen die Teilnehmer was es heißt, große Wellen zu schlagen
  • Beim dritten Bru-Mi-Arschbomben-Contest zeigen die Teilnehmer was es heißt, große Wellen zu schlagen
  • Foto: VGV Bruchmühlbach-Miesau
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Bruchmühlbach-Miesau. Am Samstag, 27. Juli geht die Endless-Summer-Party im Waldwarmfreibad Bruchmühlbach-Miesau in die dritte Runde! Von 14 Uhr bis Mitternacht stehen Sportacts, Live-Bands, Spiele und jede Menge Unterhaltung auf dem Programm. Das Sport- und Musikfestival wird von den örtlichen Vereinen und der Verbandsgemeinde zusammen mit den Sponsoren Edeka Press und der Volksbank Glan-Münchweiler ausgerichtet.
Auf dem Programm steht eine Vielfalt an Angeboten: Beim 3. Bru-Mi-Arschbomben-Contest zeigen die Teilnehmer ab 15 Uhr was es heißt, große Wellen zu schlagen und wagen sich je nach Altersgruppe auf den bis zu 5 Meter hohen Sprungturm. Die Jury bilden wieder die Sportler des Splashdiving Landeskarders Rheinland-Pfalz.
Auch beim 2. Beachdodgeball-Open gibt es wieder das Beste aus Völkerball und Trendsportart, ganz nach dem Vorbildfilm „Voll auf die Nüsse“. Zwei Teams bestehend aus sechs Personen geben dabei ab 14 Uhr auf dem Beachfeld ihr Bestes. Ausgerichtet wird das Ganze von Malibuevents und der Outdoornation. Anmelden kann sich jeder ab 14 Jahren.
Wer besser mit den Füßen statt mit den Händen den Ball trifft, der wird sich beim Human Soccer Table ab 14 Uhr direkt Zuhause fühlen. Der riesige, menschliche Tischfußball bietet Fußballaction der besonderen Art, da hier auch die lebendigen Spieler nur nach links oder rechts laufen können. Kreativ können die Teams aus jeweils fünf Spielern auch bei ihren Team-Namen werden und sich damit vorab für das Turnier anmelden.
Auch für die Kleinen gibt es dieses Jahr wieder Spiel und Spaß in der XXL-Version: die große Feuerwehrhüpfburg, die von der Jugendfeuerwehr Bruchmühlbach-Miesau betreut wird, kann von Abenteurern bis zwölf Jahren nach Herzenslust erstürmt werden.
Für Sportfans starten ab 14 Uhr die Sportkurse mit den neuesten Fitnesstrends wie Pound, Jump und Zumba.
Sport, Action und Feiern machen bekanntlich hungrig und so bieten Vereine aus der Gemeinde gemeinsam mit dem Kiosk des Freibades im Food-Corner verschiedene Leckerbissen an. Die Beachbar der Outdoornation versorgt die Durstigen mit leckeren Sommer-Cocktails.
Ab 18 Uhr starten die musikalischen Highlights des Tages auf der Open-Air-Bühne. Die Bands „59 Minutes“ und „Skyfall“ lassen es mit beliebten Klassikern, modernen Charthits, gefühlvollen Balladen und harten Rocksongs richtig krachen und vesorgen die Nachtschwimmer und Partygäste bis Mitternacht mit dem guten Sound einer endlosen Sommernachtsparty.
Anmeldungen: 3. Bru-Mi-Arschbombencontest: E-Mail mit Name und Alter an tourismus@vgbm.de oder noch am 27. Juli bis 12 Uhr. 2. Beachdodgeball-Open: E-Mail mit Name und Alter an info@onwestpfalz.de – weitere Infos unter www. malibu-events.de. Human Soccer Table:
E-Mail mit Team-Namen und Alter an tourismus@vgbm.de. ps

Autor:

Frank Schäfer aus Wochenblatt Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.