Damenhandball Bundesliga Saison 2020/21
Erleichterung bei den TusSies - haushoher Sieg (35:24) über die Ketscher Kurpfalz Bärinnen in der Neurotthalle - Marlene Zapf, Madita Kohorst und Bo van Wetering überragen

Linksaußen Bo van Wetering, 8 Treffer am Samstag
FotoArchiv Merkel+Merkel
3Bilder
  • Linksaußen Bo van Wetering, 8 Treffer am Samstag
    FotoArchiv Merkel+Merkel
  • hochgeladen von Wolfgang Merkel

Aufatmen bei den TusSies schon nach wenigen Anfangsminuten, denn da waren die Kurpfalz Bärinnen schon mit 0:6 in Rückstand und erst nach 11 Minuten gelang Sophia Sommerrock (Ketsch) der 1:6-Anschlusstreffer vor 150 zugelassenen zahlenden Rezipienten, die alsbald ein 5:15 versus Ketsch sahen und nach einem Goal von Sina Michels (RA) mit einem 9:18 für die TusSies in die Pause gingen.

Das Spiel war eindeutig gelaufen, die Auszeiten Adrian Fuladdjuschs hatten das Tempospiel der Pink Ladies aus Metzingen in keinster Weise stoppen können, Ketsch war vom Tempospiel, hervorragend unterstützt durch die starke Defense der TusSies, überfordert, um es euphemistisch auszudrücken.

Da die zweite Hälfte mit 17:5 !! an die Pink Ladies ging, wurde in der zweiten Häfte nichts besser, aus Sicht der Kurpfalz Bärinnen. Im Gegenteil;  Metzingen dominierte noch mehr und Bo van Weteringen und Marlene Zapf, die Flügelzange der Pink Ladies, finalisierte in permanente.

Neben Bo van Wetering und Marlene Zapf ragten noch die beiden Goalkeeperinnen Madita Kohorst (16 Paraden bis zur 47. Minute) und Nicole Roth (6 Paraden / 48. bis 60. Minute) heraus.

In den letzten zehn Minuten des Matches kam noch the Youth of the PINK NATION, kamen die Youngsters Laetitia Quist, Katarina Pandza und Rebecca Rott zum Einsatz.

35:14, nur 5 Gegentreffer in den zweiten 30 Minuten und jetzt 4:6 Punkte ließen und lassen Edina (Trainer) und Ferenc Rott (Manager) aufatmen, der Tabellenkeller, der Relegationsplatz sind Vergangenheit...Der Blick richtet sich tabellarisch nach oben...

Wolfgang Merkel aus Haßloch

Autor:

Wolfgang Merkel aus Haßloch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Eine ganz besondere Hochzeitslocation im Raum Bruchsal / Karlsruhe / Kraichgau ist das Castillo del Mar in Zeutern
24 Bilder

Traumhafte Hochzeitslocation im Raum Bruchsal / Karlsruhe: Castillo del Mar

Karlsruhe / Bruchsal / Kraichgau. Eine besonders traumhafte Hochzeitslocation im Raum Bruchsal, Karlsruhe und Umgebung sowie die Region Kraichgau findet sich im idyllischen Zeutern. Das Castillo del Mar bietet eine romantisch-ländliche Atmosphäre - in dieser Location lässt es sich unbeschwert feiern. Das Castillo und das umliegende Areal ist perfekt für Feiern mit 70 bis 140 Personen geeignet. Der außergewöhnliche Ort und die professionelle Organisation eines Festes bis ins Detail bereit den...

LokalesAnzeige
Die digitalen Angebote der Stadtbibliothek Karlsruhe
2 Bilder

Für alle. Digital. Real.
Willkommen in der digitalen Welt der Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek Karlsruhe hat die Veränderungen, die mit der Digitalisierung der Lebenswelten einhergehen, stets als große Chance für alle Karlsruher*innen begriffen. Im Zentrum ihres digitalen Engagements stehen vielfältige Angebote, die jeder und jedem eine Teilhabe an Wissen, Bildung und Kultur möglich machen. Das Online-Portal ONLEIHE stellt digitale Bücher, Hörbücher, Zeitschriften und Zeitungen sowie E-Learning-Kurse zum Ausleihen zur Verfügung (Onleihe App). OVERDRIVE ist ein...

Wirtschaft & Handel
Durchblickpreis: Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter in Pfalz und Nordbaden, gewinnt den Journalistenpreis "Durchblick" 2021 des Bundesverbands Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) in der Kategorie "Innovation - beste Idee des Jahres" mit dem Thema "Digital PR 4.0 - neue Reichweiten für PR-Texte
Video

Durchblick-Preis: Innovative Werbemöglichkeit gewinnt Journalistenpreis „Durchblick“ des BVDA
Die „Innovation des Jahres“ kommt von der SÜWE

BVDA Durchblickpreis. Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter, Stadtanzeiger und des Trifelskuriers in der Pfalz und Nordbaden, gewinnt 2021 gleich zwei Journalistenpreise des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA). Gerade der erste Platz in der Kategorie Innovation beinhaltet große Mehrwerte für Anzeigenkunden im Digitalsektor. Berlin. Gleich in vier von fünf Kategorien landeten die Bewerbungen der SÜWE Vertriebs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH & Co. KG nach einer Vorauswahl...

LokalesAnzeige
2 Bilder

Café del Rey Stiftung
Nachhaltigkeit und soziales Engagement als Stiftung

Nachhaltigkeit und soziales Engagement als Stiftung Café del Rey geht nächsten Schritt im Engagement Café del Rey, mit Sitz in Bruchsal, wird ab Juli 2021 eine Stiftung. Zwei besondere Themen wurden – schon vor der Firmengründung – niemals aus den Augen verloren: Nachhaltigkeit und soziales Engagement. Und da es dem Gründer Florian Pfeifer so wichtig ist, mit seinem Unternehmen Mensch und Umwelt zu unterstützen, war der Schritt, eine Stiftung aus Café del Rey zu machen, der nächste. Gelebte...

Online-Prospekte aus Bad Schönborn und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen