LOKALES
LATERNEN FLOHMARKT

5Bilder

Der Laternenflohmarkt in Limburgerhof auf dem Burgunder Platz stand am 15.09.2018 unter einem guten Stern und war überaus erfolgreich für Standbetreiber, Besucher und dem Veranstalter der DLFH Aktion für krebskranke Kinder. Petrus hatte dieses Mal ein Einsehen und schickte strahlenden Sonnenschein. Dementsprechend waren 71 Standbetreiber von der näheren Umgebung anwesend, soviel wie noch nie. Diese zogen Scharen von Besuchern an, die genüsslich stöbern und feilschen konnten. Das Sortiment war wie immer sehr umfangreich und gut sortiert. Für jeden war etwas dabei. Spielsachen, Kinderkleidung, Geschirr, Krims und Kram, Bekleidung, Schuhe, Lampen und vieles mehr. Es gingen sogar Ölgemälde über den Tisch. Der Eine froh, dass er es los hatte, der Andere froh ein Schnäppchen ergattert zu haben. Jeder war zufrieden. Alle Betreiber blieben bis zum Schluss, ein Zeichen dass das Geschäft gut lief, Zumal mit dem Anzünden der Laternen bei jedem Stand ein besonderes, heimeliges Flair und schönes Ambiente entstand, die dem Laternenflohmarkt seinen Namen zu Recht gaben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen