Leiningerland: Streiks am 12. Mai in kommunalen Kitas

Städtische Kitas sind von den Streiks am 12. Mai betroffen
  • Städtische Kitas sind von den Streiks am 12. Mai betroffen
  • Foto: Grae Dickason/Pixabay.com
  • hochgeladen von Julia Glöckner

Leiningerland. Die Gewerkschaft Verdi hat die organisierten Mitarbeiter in den Kindertagesstätten im Land Rheinland-Pfalz zum Streik aufgerufen. Kundgebungen sind am Donnerstag, 12. Mai, geplant. Davon sind zum Teil auch Einrichtungen in kommunaler Trägerschaft, Kindertagesstätten der Gemeinden, in der Verbandsgemeinde Leiningerland betroffen. In der Verbandsgemeinde Leiningerland gibt es 18 Kindertagesstätten, 15 davon betreiben die Ortsgemeinden, drei werden von kirchlichen Trägern unterhalten.

Kindertagesstätten in Hettenleidelheim (Am alten Steinbruch) und in Altleiningen werden bestreikt. Dies haben mit Einrichtungen bereits bekannt gegeben. Auch in Gerolsheim wird es in der Kindertagesstätte zu Arbeitsniederlegungen durch Teile des Personals kommen. Wie Ortsbürgermeister Erich Weyer informiert, werden am 4. und 5. Mai sowie am 11. und 12. Mai einige Mitarbeiter streiken, eine Schließung der Einrichtung werde allerdings nicht nötig. Bestreikt wird auch die Kindertagesstätte der Gemeinde Obrigheim, wie Ortsbürgermeister Stefan Muth in Erfahrung bringen konnte. Die Kindertagesstätte in Laumersheim, die vom Zweckverband der Gemeinden Laumersheim und Großkarlbach betrieben wird, bleibt am 12. Mai voraussichtlich geschlossen, teilt Laumersheims Ortsbürgermeister Arno Wieber mit. An diesem Tag plant die Gewerkschaft ihre zentralen Kundgebungen.

Keine Streiks wird es hingegen in Ebertsheim geben, wie von der Leitung der Einrichtung zu erfahren war. In der Kindertagesstätte in Kirchheim, wo auch die kleinsten Bissersheimer Bürger betreut werden, seien keine Streikmaßnahmen geplant, informiert Ortsbürgermeister Kay Kronemayer. Auch in der Kita in Kindenheim ist keine Arbeitsniederlegung vorgesehen, informiert Ortsbürgermeister Albrecht Wiegner. Nicht gestreikt wird in der Kindertagesstätte Quirnheim, wie Ortsbürgermeister Hubert Deubert erfahren hat. Die Erzieher und Erzieherinnen in der Kita Wattenheim wollen sich ebenfalls nicht am Streik beteiligen, so Ortsbürgermeister Carsten Brauer.

In einigen Einrichtungen ist die abschließende Entscheidung, ob die Erzieherinnen und Erzieher der Aufforderung der Gewerkschaft folgen wollen, bislang noch nicht gefallen, unter anderem in Dirmstein, wie Ortsbürgermeister Bernd Eberle informiert. In den Kitas in Carlsberg gebe es bislang noch keine Bestrebungen sich am Streik zu beteiligen, so Ortsbürgermeister Werner Majunke zum derzeitigen Sachstand. Den Eltern wird vor diesem Hintergrund empfohlen, sich in den Kindertagesstätten über mögliche Streikmaßnahmen und die daraus resultierenden Einschränkungen rechtzeitig vorab zu informieren.

Zum Streik sind von der Gewerkschaft Verdi auch Busfahrer im Öffentlichen Nahverkehr aufgerufen. Davon werden die Schulen und Kindertagesstätten im Leiningerland und im gesamten Landkreis Bad Dürkheim allerdings nicht betroffen sein, wie Gabi Schott, bei der Kreisverwaltung für den öffentlichen Nahverkehr verantwortlich, mitteilt. „Die Streits beziehen sich auf andere Landesteile und Städte außerhalb des Landkreises Bad Dürkheim“, informiert Schott.

Kommunale Kindertagesstätten in der Verbandsgemeinde Leiningerland:
Altleiningen: (Schatzinsel), Hauptstraße 56, 67317 Altleiningen;
Carlsberg:
(Kinderkiste), Friedhofstraße 4, 67316 Carlsberg;
(Spatzennest), Friedhofstraße 1,67316 Carlsberg;
Dirmstein: (Himmelszelt), Affenstein 2, 67246 Dirmstein;
Ebertsheim: (3L Lachend-Leben-Lernen), Neugasse 33, 67280 Ebertsheim;
Gerolsheim: (Naseweis), Kirchenstraße 4, 67229 Gerolsheim;
Hettenleidelheim:
(Am Alten Steinbruch) Turnhallenstraße 71, 67310 Hettenleidelheim;
(Am Wiesenpfad - Gelbes Haus), Peter-Schwalb-Straße 4, 67310 Hettenleidelheim;
(Am Wiesenpfad - Blaues Haus), Peter-Schwalb-Straße 6, 67310 Hettenleidelheim;
Kindenheim: (Villa Kunterbunt), Andingstraße 5, 67271 Kindenheim;
Kirchheim: (Löwenzahn), Im Kiesling 7, 67281 Kirchheim;
Laumersheim: (Grashüpfer), Schulstraße 6a, 67229 Laumersheim;
Obrigheim: (Eisbachbande), Hauptstraße 67, 67283 Obrigheim;
Quirnheim: (Die Weedbach Kids), Weedegasse 11, 67280 Quirnheim;
Wattenheim: Friedhofstraße 1, 67319 Wattenheim.

Autor:

Julia Glöckner aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige

Mit der eigenen Gründungsidee zum Erfolg – Online-Reihe für Gründerinnen ab Juli 2022

bic. Sich beruflich neu zu erfinden und mit den eigenen Ideen Geld zu verdienen, ist vor allem in der jetzigen Zeit eine große Chance. Damit die Chance auch zu einem großen Erfolg wird, unterstützt das Business + Innovation Center Kaiserslautern (bic) auch 2022 wieder gründungsinteressierte Frauen. Auch in diesem Jahr knüpft das bic, gefördert vom Wirtschaftsministerium Rheinland-Pfalz, an die erfolgreiche Tradition an, Frauen der Region bei den ersten Schritten in die Selbstständigkeit zu...

Online-Prospekte aus Grünstadt und Umgebung



add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.