Inselkerwe in Ilvesheim vom 23. bis 26. August
Hochstimmung auf der Insel

Die Inselkerwe ist das wichtigste Fest der Gemeinde.  Foto: BDS

Von Hannelore Schäfer

Ilvesheim. Nicht nur in der Faschingszeit singt und lacht die Insel auch mitten in den Sommerferien bei der Ilvesheimer Inselkerwe herrscht Hochstimmung. Vom 23. bis 26. August verwandelt sich die gesperrte Schlossstraße wieder in eine Fest- und Feiermeile. Dass die Kerwe-Kultur auch kulinarisch gepflegt wird zeigt sich schon zum Auftakt. Gockel, Gans und Zwetschgenkuchen, die traditionellen Kerwegaben des KV Insulana werden auch bei der diesjährigen Inselkerwe verlost. Während die späteren Braten in Form von Gutscheinen unters Kerwevolk kommen, kommt der beliebte „Quetschekuche“ frisch aus dem Backofen.
„Unsere Insel-Kerwe ist das wichtigste Fest in unserer Gemeinde. Es wird von den Ilvesheimer Vereinen und Verbänden, der Gemeindeverwaltung und örtlichen Gastronomie sowie den beteiligten Schaustellern gemeinsam gestemmt“, betonte Bürgermeister Andreas Metz in seinem Grußwort. Neben den bewährten wolle man mit einem Familien-Sonntag in diesem Jahr auch neue Wege gehen. Die teilnehmenden Vereine und insbesondere die AWO haben sich laut Ortsoberhaupt zahlreiche Mitmach-Aktionen für den Nachwuchs ausgedacht.
Aber auch musikalisch geht sonntags die Post ab. Auf einer Bühne vor dem Rathaus geben der Musikverein Friedrichsfeld von 12 bis 15 Uhr und die legendäre T-Band aus Schriesheim von 19 bis 22 Uhr den Ton an. Außerdem sorgen in den Festzelten DJ“s für Stimmung. Das pulsierende Zentrum des Kerwe-Geschehens hat seinen Platz in der gesperrten Schlossstraße und drum herum. Folgende Vereine und Initiativen sind mit von der Kerwepartie: Spielvereinigung 03, MGV Aurelia, KV Insulana, Miniatur-Golf-Club, Freiwillige Feuerwehr, Partnerschaftsverein Ilvesheim- Checy (PIC) sowie die Ortsverbände von DLRG, AWO und DRK. Ilvesheims schönstes Mädel, die Kerwegretel, steht zum Kerweauftakt wieder im Blickpunkt des Geschehens.
Die holde Kerwemaid wird von den Brauchtumspflegern des Karnevalsvereins Insulana am Freitag um 18 Uhr auf dem Chècy-Platz in luftige Höhen befördert. Klar, dass die Lady an die Kette gelegt wird, schließlich soll sie nicht den Räubern in die Arme fallen. Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen wird die Kerwe-Regentin gerne von ihrem Thron geholt und gegen ein kleines Lösegeld in Form von Trinkbarem wieder auf freien Fuß gelassen.
Traditionell begleitet wird die Inthronisation von einem Fassbieranstich, bei dem das Ortsoberhaupt den Hammer schwingt. Musikalisch umrahmen die „Newwlfezza“-Guggenmusiker aus Mannheim den Auftakt zur viertägigen Feier-Fröhlichkeit, die am Montag mit der Einäscherung der Kerwegretel ausklingt. Bei Einbruch der Dunkelheit findet die leicht entflammbare Lady am Schloss ihr feuriges Ende. Begleitet von salbungsvollen Worten des Kerwepfarrers macht man ihr Feuer unter dem Hintern, was von der einstigen Regentin noch bleibt ist ein Häufchen Asche. Aber dass man niemals so ganz geht, das gilt auch für die Kerwe-Gretel. In einem Jahr feiert sie ihre fröhliche Auferstehung. Zum Abschluss der viertägigen Kerwe-Feierlichkeiten steigt ein großes Feuerwerk, das den Ilvesheimer Nachthimmel in tausend bunte Lichter tauchen wird.
Aufgrund der Kerwe ist die Schlossstraße für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Umleitungen sind ausgeschildert.

Autor:

Wochenblatt Redaktion aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

LokalesAnzeige
Viele Vereine und Organisationen sind durch die Corona-Pandemie und den damit verbundenen Lockdown in die Krise geraten. Mit der Aktion "Gemeinsam helfen hilft" ruft die Sparkasse Rhein-Haardt eine besondere Hilfsaktion für 50 dieser Vereine und Organisationen aus dem Landkreis Bad Dürkheim und den Städten Neustadt an der Weinstraße und Frankenthal ins Leben.

Hilfe für Vereine aus Neustadt, Frankenthal und dem Landkreis Bad Dürkheim
Gemeinsam helfen hilft!

Sparkasse Rhein-Haardt. Die Auswirkung der Corona-Pandemie hat nicht nur Unternehmen, sondern auch viele Vereine aus der Pfalz finanziell stark geschädigt. Deshalb hat die Sparkasse Rhein-Haardt ein Hilfspaket in Höhe von 1000 Euro für 50 Vereine aus dem Landkreis Bad Dürkheim und den Städten Neustadt an der Weinstraße und Frankenthal auf die Beine gestellt. Noch bis 31. Juli 2020 haben gemeinnützige Vereine und Organisationen aus dem kulturellen, sozialen und sportlichen Bereich Zeit, sich für...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Das Team von Damm Solar Kaiserslautern bietet Photovoltaikanlagen von der Beratung bis zur Installation und Wartung aus einer Hand
  2 Bilder

Mit Sonnenenergie bares Geld sparen
Photovoltaik-Anlagen von Damm Solar Kaiserslautern

Damm Solar. „Die Strompreise steigen und die Photovoltaikanlagen sind so günstig wie nie. Jetzt ist die beste Zeit zum Einsteigen. Eine Photovoltaikanlage ist angesichts günstiger Modulpreise und hoher Stromkosten geradezu alternativlos“, sagt Hardy Müller, Inhaber von Damm Solar. Die Kaiserslauterer Photovoltaikspezialisten verzeichnen eine hervorragende Auftragslage, die Anlagen finden starken Absatz. Kosten für Photovoltaik-Module sinken - Stromkosten steigen Die Förderung einer...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Das Autohaus Bösken in der Merkurstraße 11 in Kaiserslautern ist Vertragshändler für die Marke KIA.
  6 Bilder

Jetzt bei Kia von Mehrwertsteuersenkung profitieren
Attraktive Angebote beim Autohaus Bösken Kaiserslautern

Kaiserslautern. Der Neuwagenkauf lohnt sich bei Kia jetzt ganz besonders, denn seit 1. Juli sparen Kunden bei vielen Kia-Modellen von der Senkung der Mehrwertsteuer. Davon profitieren auch Kunden des Autohauses Bösken in Kaiserslautern. Ob designstark und jugendlich, kompakt oder luxuriös – alle teilnehmenden Modelle überzeugen mit stilsicherem Design, überragender Technik, durchdachten Details und effizienten Antriebsvarianten. Kia-Neuwagen kaufen und Geld sparenDas Autohaus Bösken in...

Wirtschaft & HandelAnzeige
  3 Bilder

Gewerbegebiet West: Sicheres Einkaufserlebnis in Zeiten von Corona
Pfalz Boulevard in Kaiserslautern: „Wir sind für Sie da“

s+e. Das Coronavirus hat auch die Unternehmen der Werbegemeinschaft s+e in den vergangenen Monaten auf eine harte Probe gestellt. Mit viel Geschick und kreativen Ideen haben die entlang des Pfalz Boulevards (Gewerbegebiet West) in Kaiserslautern angesiedelten Mitgliedsbetriebe versucht, die herausfordernde Zeit des bundesweiten Lockdowns in den Monaten März und April zu meistern. Ende April konnten sie endlich wieder ihre Pforten für die Besucher aus nah und fern öffnen und für die Kunden da...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Alternative Antriebe
  5 Bilder

Konjunkturprogramm mit hohen Umweltprämien - was sind die Alternativen ?
Stromer oder Verbrenner? Der persönliche Bedarf entscheidet!

Speyer. In Zeiten von Klimawandel und hohen staatlichen Umweltprämien stehen viele Autofahrer vor der Frage, wie sie sich künftig von A nach B bewegen sollen. Immer mehr setzen beim Neuwagenkauf auf alternative Antriebe. Doch was genau verbirgt sich eigentlich hinter diesem Begriff? Und sind alternativ angetriebene Fahrzeuge tatsächlich immer besser als ein Auto mit klassischem Verbrennungsmotor? Wir haben uns dazu mit Lars Bellemann, Geschäftsführer des Autohauses Bellemann in Speyer...

LokalesAnzeige

DAK-Gesundheit Kaiserslautern
HOME BGM

Unterstützung für gesundes Arbeiten im Home-Office Die DAK-Gesundheit mit neuen Online-Angeboten für Arbeitgeber und Arbeitnehmer in Kaiserslautern Kaiserslautern, 19. Juni 2020. Immer mehr Menschen in Kaiserslautern arbeiten wegen der Coronakrise im Home-Office und gerade hier leidet die Gesundheit besonders stark. Zur psychischen Belastung durch die wirtschaftliche Unsicherheit kommen veränderte Essgewohnheiten, unpassende Heimbüro-Ausstattungen und zu wenig Bewegung. Jetzt bietet die...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die Boxspringbetten von City Polster Kaiserslautern lassen sich ganz individuell planen
  4 Bilder

Erholsamer Schlaf durch besten Liegekomfort
Boxspringbetten von City-Polster Kaiserslautern

City-Polster.  Boxspringbetten, die auch als amerikanische Betten bekannt sind, liegen zurzeit voll im Trend und erfreuen sich aufgrund ihres ganz besonderen Liegekomforts wachsender Beliebtheit. Rund ein Drittel seiner Lebenszeit verbringt der Mensch schlafend im Bett. Doch nur, wer im Schlaf richtig liegt, kann auch ausgeruht, schmerzfrei und gestärkt aufwachen. Im Vergleich zu herkömmlichen Betten überzeugt ein Boxspringbett mit zahlreichen Vorteilen, die nicht von der Hand zu weisen sind -...

LokalesAnzeige
  7 Bilder

Rabatt-Aktion der Rathausapotheke in Neustadt
YIPPIE! Endlich Ferien!

Neustadt an der Weinstraße. Die Sommerferien in Rheinland-Pfalz fangen bald an und wir Erwachsenen haben hoffentlich auch ein paar Tage Urlaub. Das möchten wir, die Rathaus-Apotheke in Neustadt, mit einer Rabattaktion vieler Markenprodukten von Linola, Eucerin, La Roche-Posay  und vielen mehr mit Ihnen feiern. Während der starken Einschränkungen durch die COVID19-Pandemie waren zwar viele Menschen zu Hause, aber erholsam war das nicht. Kinder und Eltern hatten auch keine Ferien, sondern ein...

LokalesAnzeige
Physiotherapie-Praxis Tzoutzomitros
  5 Bilder

CORONA UPDATE der Physiotherapie-Praxis Tzoutzomitros
Wir sind für Sie da!

Speyer. Auch über unserer Physiotherapie-Praxis Tzoutzomitros hängt schwebt noch immer das Damoklesschwert der Coronakrise, und wir nehmen die Situation und Ihre Ängste, liebe Patienten sehr ernst! Aber: Ihre chronischen Beschwerden machen keine Coronapause; und auch akute Anliegen lassen sich von einer Pandemie nicht beeindrucken! Im Gegenteil. Viele von Ihnen kämpfen gerade mit den typische Problemen durch Homeoffice: Nackenverspannungen, Kopf- und Rückenschmerzen und einiges mehr. Deshalb...

LokalesAnzeige

ADESSA Schulbegleitung nach der Corona-Krise
Wollen wir zusammen gehen?

Wie geht es weiter? Die Zwangspause durch Corona liegt kaum hinter uns, die Sommerferien stehen vor der Tür – aber vor den Ferien ist nach den Ferien. Wie es danach weitergeht stellt viele Betroffene vor ein Fragezeichen und Unsicherheit. Diese Verunsicherung betrifft insbesondere auch Kinder, die Bildungseinrichtungen nicht allein besuchen können und auf eine Schulbegleitung angewiesen sind. In unserer Mitte befinden sich viele Heranwachsende, welche aufgrund von körperlichen und / oder...

Online-Prospekte aus der Region



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen