1.133 Euro aus Eppstein gehen an die Lebenshilfe Bad Dürkheim
Für den guten Zweck gespendet

1.133 Euro für die Lebenshilfe in Bad Dürkheim.
  • 1.133 Euro für die Lebenshilfe in Bad Dürkheim.
  • Foto: PS
  • hochgeladen von Gisela Böhmer

Eppstein. Familie Brauch-Stauffer organisierte am 13.01.2018 zum wiederholten Male einen Glühweinabend. Nach dem Weihnachts- und Neujahrsstress kamen ca. 200 Besucher zur geschlossenen Veranstaltung in den weihnachtlich beleuchteten Innenhof und genossen in gemütlicher Atmosphäre Glühwein und Bratwurst. Dank zahlreicher Helfer war es wieder ein gelungener Abend. Familie Brauch-Stauffer bedankt sich für die große Resonanz und die zusätzlich zahlreichen Spenden im aufgestellten Sparschwein. Somit konnte am 09.02.2018 der Erlös dieser Veranstaltung in Höhe von 1.133 Euro an die Lebenshilfe Bad Dürkheim überreicht werden. Sebastian Dreyer von der Lebenshilfe Bad Dürkheim e.V. war über die hohe Summe sehr erfreut und erläuterte kurz die in der Einrichtung aktuell anstehenden Projekte. Familie Brauch-Stauffer entschied sich spontan erneut das Projekt „Stallumbau“ auf dem Kleinsägmühlerhof in Altleiningen zu unterstützen; bereits in 2017 hatten sie für dieses Projekt gespendet. Hier startet nach aktuellem Planungsstand noch in diesem Jahr der 2. Bauabschnitt (Weiterverarbeitung: Hofladen, Molkerei und Bäckerei). Auf dem Bauernhof der Lebenshilfe arbeiten aktuell 34 Mitarbeiter mit Behinderung in verschiedenen Arbeitsbereichen, 15 davon leben im Wohnheim der Hofgemeinschaft. ps

Auch wenn die Veranstaltung bereits eine Weile her ist: Gemeinschaftliches Engagement ist für uns alle wichtig und richtig - umso schöner ist es, wenn Spenden gesammelt werden können und für einen solch guten Zweck übergeben werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen