Markt der Genüsse in Deidesheim am 1. und 2. Juni
Kulinarische Verführung

Der Markt der Genüsse bietet kulinarische Vielfalt.
  • Der Markt der Genüsse bietet kulinarische Vielfalt.
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Laura Braunbach

Deidesheim. Auf dem Stadtplatz Deidesheim präsentiert der „Markt der Genüsse“ am Samstag und Sonntag, 1. und 2. Juni, rund 40 Aussteller mit kulinarischen Produkten aus der Region und ausgesuchten internationalen Spezialitäten.

Die Marktmesse lädt ein zum genüsslichen Schlemmen und Wohlfühlen mit süßen Confiserie-Produkten, deftigen Fleisch- und Wurstwaren, Käsereiprodukten, wie auch aus aller Herren Länder: Kräuter, Öle und Essige, Pestos, Dips und ausgewählte Gewürze. Nicht zu kurz kommen die Angebote von Manufakturen für Destillate, Liköre, Schnäpse, Weine, Sekt und Secco. Zwei Champions sind auch mit dabei: Pestoweltmeister Signore Muto mit gefüllter Pasta und bestem Pesto sowie der Deutsche Meister für Latte Art Markus Badura mit Kaffee aus dem Röstwerk Pfalz.

Im Gastrobereich werden über das Live-Cooking-Zelt warme mediterrane Speisen und gesunde, gefüllte Ciabatta nebst feinen Antipasti angeboten. Zu erhalten sind auch leckere Wildgerichte, französische Bredele und feine Lachs- und Pastetensnacks. Nachmittags wird ein Live-Musik-Programm mit dem brasilianischen Duo „Summer Sands“ und einem Duo der Gallantry Family: „Groove Sauce“ mit Evergreens aus Rock und Pop geboten. Geöffnet ist der Markt der Genüsse am Samstag, 1. Juni, von 11 bis 22 Uhr und am Sonntag, 2. Juni von 11 bis 19 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos. ps

Weitere Informationen:
Nähere Informationen gibt es im Internet unter www.stadt-der-genuesse.de

Autor:

Laura Braunbach aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

LokalesAnzeige
Viele Vereine und Organisationen sind durch die Corona-Pandemie und den damit verbundenen Lockdown in die Krise geraten. Mit der Aktion "Gemeinsam helfen hilft" ruft die Sparkasse Rhein-Haardt eine besondere Hilfsaktion für 50 dieser Vereine und Organisationen aus dem Landkreis Bad Dürkheim und den Städten Neustadt an der Weinstraße und Frankenthal ins Leben.

Hilfe für Vereine aus Neustadt, Frankenthal und dem Landkreis Bad Dürkheim
Gemeinsam helfen hilft!

Sparkasse Rhein-Haardt. Die Auswirkung der Corona-Pandemie hat nicht nur Unternehmen, sondern auch viele Vereine aus der Pfalz finanziell stark geschädigt. Deshalb hat die Sparkasse Rhein-Haardt ein Hilfspaket in Höhe von 1000 Euro für 50 Vereine aus dem Landkreis Bad Dürkheim und den Städten Neustadt an der Weinstraße und Frankenthal auf die Beine gestellt. Noch bis 31. Juli 2020 haben gemeinnützige Vereine und Organisationen aus dem kulturellen, sozialen und sportlichen Bereich Zeit, sich für...

Online-Prospekte aus Neustadt/Weinstraße und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen