Livestream-Konzert am 8. April
Dem Volkslied die Ehre erweisen

Für Carla Hussong ist das Streaming-Konzert am 8. April ein Heimspiel.  Foto: privat
  • Für Carla Hussong ist das Streaming-Konzert am 8. April ein Heimspiel. Foto: privat
  • hochgeladen von Andrea Kling

Pirmasens. „Volkslieder Singalong“ ist das Livestream-Konzert am 8. April, 19 Uhr. Bezirkskantor Maurice Croissant, Kant-Musikpädagoge Volker Christ, die Sopranistin Carla Hussong und Tenor Robert Reichinek laden an diesem Abend das Publikum zum Mitsingen ein. Angestimmt werden populäre Volkslieder und Kanons – teilweise auch in mehrstimmigen Arrangements mit Klavierbegleitung.
Für Carlo Hussong ist der Abend ein Heimspiel. Geboren und aufgewachsen in Pirmasens studierte sie Musik in Mannheim, Köln/Aachen. Meisterkurse gaben ihr wichtige Impulse für ihre künstlerische Arbeit. Bereits während ihres Masterstudiums war sie am Theater Aachen und der Oper Köln in diversen Partien engagiert. Auch an der Oper Wuppertal war sie in verschiedenen Produktionen zu erleben. Die Preisträgerin mehrerer Wettbewerbe ist als Konzertsängerin im In- und Ausland tätig und Stipendiatin des Richard Wagner Verbandes.
Robert Reichinek studierte an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln. Meisterkurse rundeten seine Ausbildung ab. Er war Stipendiat der Tübinger Vielklang Akademie für historische Aufführungspraxis. An der Komischen Oper in Berlin war er als Haute-Contre Teil von Barrie Koskys Inszenierung der Oper „Castor & Pollux“. Das Schauspielhaus Düsseldorf verpflichtete ihn für die Rolle des Ari Leschnikoff in „Die Comedian Harmonists“. Als Stimmbildner ist Reichinik ein häufiger Gast bei Chorworkshops. Aktuell ist er beim Rodenkirchener Kammerchor tätig.
Der Diplom-Instrumentalpädagoge Volker Christ wirkt seit 2007 am Immanuel-Kant-Gymnasium, wo er schwerpunktmäßig die Chorarbeit leitet. Daneben arbeitet er als Gast-Dirigent, etwa bei der Philharmonie Baden-Baden, der Württembergischen Philharmonie Reutlingen und den Frankfurter Symphonikern. Er hatte Lehraufträge an den Musikhochschulen Stuttgart und Mannheim. Besonders erfolgreich ist sein Crossover-Projekt „Philharmonic Wonders“, das in eigene erstellten Arrangements eine Rockband und ein Symphonieorchester zusammenführt. Das Programm ging bisher zweimal über die Bühne, 2018 mit den Frankfurter Symphonikern und ein Jahr später mit der Jungen Südwestdeutschen Philharmonie.
Seit 2001 ist Maurice Antoine Croissant hauptamtlicher Kantor an der Johanneskirche sowie Bezirkskantor des Kirchenbezirks Pirmasens. In dieser Eigenschaft leitet er die Bezirkskantorei Pirmasens, den Jugendchor „Unisono“, die Kinderkantorei Pirmasens und die Gottesdienst-Band der Johanneskirche. Daneben wirkt Croissant als Leiter des Kirchenmusikalischen Seminars Pirmasens. Sein Interesse gilt vorwiegend barocker Kammermusik. 2008 schloss er den zweijährigen berufsbegleitenden Lehrgang „Popularmusik im Kirchlichen Bereich“ an der Bundesakademie in Trossingen erfolgreich ab. 2020 wurde ihm in Anerkennung seiner Arbeit von der Pfälzischen Landeskirche der Ehrentitel Kirchenmusikdirektor verliehen. ak/ps
Info:

Der virtuelle Besuch in der Festhalle via www.pirmasens.de/live ist kostenfrei.

Autor:

Andrea Kling aus Pirmasens

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Altpapier verkaufen: Altpapierankauf bei AMK Rohstoffe in Bruchmühlbach-Miesau, Raum Kaiserslautern
4 Bilder

Altpapierankauf im Raum Kaiserslautern
Altpapier verkaufen & Geld verdienen

AMK Rohstoffe. Wohin mit zu viel Altpapier? Was bringt das Sammeln von Altpapier? Kann ich es verkaufen? Wieviel Geld bekomme ich beim Altpapierankauf? Und wo bekommt man Geld für Altpapier? Diese Fragen beantworten die Abfallentsorgungsexperten von AMK Rohstoffe in Bruchmühlbach-Miesau in der Nähe von Kaiserslautern / Pfalz. Das junge Unternehmen mit Standort auf dem ehemaligen Grundig-Gelände in der Industriestraße 1, im Gewerbegebiet Spießwald hat sich auf Altpapierankauf spezialisiert. Für...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Fliesen im Raum Kaiserslautern: Wer zwischen dem Saarland und Kaiserslautern nach Fliesen sucht, wird bei Fliesen Schulz in der St. Wendeler Straße 77 in Bruchmühlbach-Miesau sicher fündig
8 Bilder

Kaiserslautern: Fliesen Schulz in Bruchmühlbach-Miesau
Fliesen zum guten Preis-/Leistungsverhältnis

Bruchmühlbach-Miesau bei Kaiserslautern. Wer zwischen dem Saarland und Kaiserslautern nach Fliesen sucht, wird bei Fliesen Schulz in der St. Wendeler Straße 77 in Bruchmühlbach-Miesau sicher fündig. Egal, ob Holzoptik, Betonoptik oder XXL-Fliesen in großem Format, in seiner Ausstellung bietet Fliesenleger Andreas Schulz seinen Kunden einen großen Lagerbestand an Wand- und Bodenfliesen - von günstigen Sonderangeboten bis hin zu namhaften Designer-Produkten und das in einem guten Verhältnis...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Neben CBD-Öl, Cremes und Salben auf CBD-Basis bietet Adam Kleszcz in seinem neuen Shop in Bruchmühlbach-Miesau im Landkreis Kaiserslautern auch CBD-Kekse für Hunde, Katzen und Pferde sowie Schwarzkümmelöl, Spiruletten, OPC und Manuka-Honig an.
6 Bilder

CBD K Town in Bruchmühlbach-Miesau
So kann CBD helfen

CBD K Town. Hanfprodukte und Cannabis-CBD-Produkte liegen derzeit voll im Trend und werden mittlerweile in vielen Formen angeboten. Mit seinem neuen Shop “CBD K Town”, der am 6. Januar in der Kaiserstraße 109A in Bruchmühlbach-Miesau eröffnet wurde, hat sich Adam Kleszcz auf den Verkauf hochwertiger Hanfprodukte und CBD-Produkte spezialisiert. Neben CBD-Öl, Cremes und Salben auf CBD-Basis gehören auch CBD-Kekse für Hunde, Katzen und Pferde zum Sortiment des Ladens im Landkreis Kaiserslautern...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Ab sofort findet man im E-Center Jahke in Ramstein Unverpackt von ecoterra.
7 Bilder

Jetzt neu im E-Center Jahke in Ramstein
Unverpackte Lebensmittel kaufen

E-Center Jahke. Ab sofort können die Kunden im E-Center Jahke in Ramstein Bio-Lebensmittel unverpackt einkaufen und damit einen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz leisten, denn bei der Aktion wird auf Produktverpackungen verzichtet. Neben Grundnahrungsmitteln wie Nudeln und Reis gibt es in den Unverpackt-Regalen auch Superfoods und Süßigkeiten. Selbstverständlich findet man im E-Center Jahke auch alles fürs gelungene Ostermenü: von frischem Fisch und Osterbraten bis hin zu einer riesigen...

Online-Prospekte aus Pirmasens und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen