CDU-Gemeindeverband informiert
Kandidatenliste aufgestellt

Bruchmühlbach-Miesau. Der CDU-Gemeindeverband hat in einer Mitgliederversammlung die Kandidatenliste für die Wahlen zum Verbandsgemeinderat am 26. Mai aufgestellt. Dabei folgten die Mitglieder dem von der Vorstandschaft erarbeiteten Listenvorschlag. Die VG-Liste wird angeführt von Erik Emich, gefolgt vom Ortsbürgermeisterkandidaten von Bruchmühlbach-Miesau, Marcus Sauter. Es folgen Kerstin Theis (3) und Manfred Leonhardt (4). In der vorderen Hälfte der Liste sind aus Bruchmühlbach-Miesau weiterhin Ulrike Löb-Kramer, John-Markus Maddaloni, Dirk Bungert, Joseph Stenger, Ingrid Stach, Volker Bug, Rainer Bastian und Miriam Schehlmann. Auf Listenplatz 15 ist Michael Luba aus Langwieden. Klaus Backes nimmt mit dem Listenplatz 28 eine ehrenhafte und verdienstvolle Abrundung vor.
Unter den ersten zehn Plätzen sind mit Kerstin Theis, Stefan Manuel (8) und Hartwig Schneider (9), der Ortsbürgermeister von Martinshöhe, drei Kandidaten aus Martinshöhe. Gemeindeverbandsvorsitzender Erik Emich bezeichnet die Ausgewogenheit und Vielschichtigkeit als eindrucksvoll. Neue und bewährte Kandidaten ergeben eine Mischung aus Erfahrung und neuen Impulsen. „Wir haben eine gute und moderne Liste aufgestellt, die überzeugt“, so Emich. Der amtierende Fraktionssprecher Manfred Leonhardt sieht in den Kandidaten ein großes Potenzial für eine agile und sachliche Fraktionsarbeit nah beim Bürger. ps

Autor:

Stephanie Walter aus Wochenblatt Landstuhl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.