Zeugen gesucht
Wildpinkler in der Kirche

Kaiserslautern. Der Pfarrer einer Kirche in der Innenstadt hat am Mittwochvormittag einen Wildpinkler sozusagen "in flagranti" erwischt, als dieser gerade gegen die Kanzel urinierte. Als er den Unbekannten kurz nach 11 Uhr zur Rede stellen wollte, reagierte der Mann aggressiv und beleidigte den Pfarrer sowie weitere Kirchen-Mitarbeiter mit üblen Schimpfworten.
Der Pfarrer meldete später den Vorfall der Polizei und erstattete Strafanzeige. Die Polizeiinspektion 1 ermittelt und bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 0631 / 369 - 2150.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen