Schlagende Argumente
Mit Hammer zum Nachbarn

Kaiserslautern - Weil sich ein 46-Jähriger am Sonntagabend im Stadtgebiet von zu lauter Musik gestört fühlte, schnappte er sich einen Hammer und schritt zur Tat. Wie der 46-Jährige später gegenüber der Polizei schilderte, habe er beabsichtigt, mit dem Hammer auf die Musikanlage seines Nachbarn einzuschlagen. Stattdessen sei es zum Gerangel gekommen, so der 55-jährige Nachbar. Während des Streits zerriss das T-Shirt des 55-Jährigen. Dem 46-Jährigen wird vorgeworfen, mit dem Hammer nach seinem Nachbarn geschlagen und ihn knapp verfehlt zu haben. Weil die Aussagen der Streitenden widersprüchlich sind, ermittelt die Polizei.

Autor:

Jens Vollmer aus Wochenblatt Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.