Zwei Einbrüche in Kirrlach
Bistro und Boutique ausgeraubt

Symbolbild

Waghäusel.  Gleich zwei Einbrüche musste die Polizei am vergangenen Wochenende in Kirrlach verzeichnen.
Bislang unbekannte Täter verschafften sich in der Nacht von Freitag auf Samstag gewaltsam Zutritt über die Eingangstür in ein Bekleidungsgeschäft in der Bruchsaler Straße in Kirrlach. Im Verkaufsraum sowie in den angrenzenden Nebenräumen öffneten und durchwühlten sie mehrere Schränke und Schubladen und entwendeten Sonnenbrillen im Wert von mehr als 50 Euro. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf rund 1.500 Euro.
Zu einem weiteren Einbruch kam es am frühen Samstagmorgen in ein Bistro im Industriegebiet in Kirrlach. Auch hier verschafften sich die Einbrecher über die Terrassentür mit brachialer Gewalt Zutritt.
Im Inneren öffneten sie Schränke sowie Schubladen und entwendeten das aufgefundene Bargeld von mehr als 1.000 Euro. Auch einen Wechselgeldautomaten der in den Räumlichkeiten an der Wand befestigt war, nahmen die Diebe mit Inhalt an sich. Durch das massive Vorgehen der Täter entstand ein Sachschaden von etwa 6.000 Euro.

Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen in diesem Zusammenhang nimmt das Polizeirevier Philippsburg unter 07256 93290 entgegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen