Marotte zu Gast in der Stadtbibliothek
Der kleine Eisbär

Das Marotte Figurentheater ist am Dienstag, 14. Mai,  um 15 Uhr zu Gast in der Stadtbibliothek in Waghäusel.
  • Das Marotte Figurentheater ist am Dienstag, 14. Mai, um 15 Uhr zu Gast in der Stadtbibliothek in Waghäusel.
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Cornelia Bauer

Waghäusel. Das Marotte Figurentheater ist am Dienstag, 14. Mai,  um 15 Uhr zu Gast in der Stadtbibliothek in Waghäusel. Die Geschichte entstammt einem Bilderbuch von Hans de Beer: Hoch oben im Norden, wo Schnee und Eis ewig sind, wohnt Lars, der kleine Eisbär. Lars kann schon auf dem Rücken seines Vaters reiten und mit einer Pfote Fische fangen.

Nur schwimmen, das kann er noch nicht so gut. Eines Tages passiert etwas Schreckliches. Lars treibt ganz allein auf einer Eisscholle hinaus aufs Meer und erlebt sein erstes großes Abenteuer. Ein Stück für Kinder ab drei Jahren darüber, wie schön es ist, die Welt zu entdecken. Und über das schönste Wort, wenn man genug gesehen hat: Nach Hause…

Karten gibt es ab Donnerstag, 25. April, 15 Uhr unter  07254 207 1116. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen