Ostermarkt der Landfrauen
Dekoratives rund um Ostern und den Frühling

Kreatives rund ums Osterfest halten die Landfrauen auf ihrem Ostermarkt bereit.
  • Kreatives rund ums Osterfest halten die Landfrauen auf ihrem Ostermarkt bereit.
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Cornelia Bauer

Neulussheim. Eine lieb gewonnene Tradition ist der Ostermarkt der Neulußheimer Landfrauen, der dieses Jahr am Sonntag, 24. März, von 11 bis 17 Uhr bei freiem Eintritt- im „Kulturtreff Alter Bahnhof“ stattfindet.

Wie immer wird der Ausstellungsraum mit den ersten Frühlingsblumen geschmückt sein und die Hobbykünstler präsentieren sowohl Neues als auch Altbewährtes mit ihren zauberhaften Frühlings- und Osterkreationen.

Es werden Selbstgestaltetes aus Naturmaterialien, wie etwa Holzfiguren, Eier in allen möglichen Variationen und wunderschöne Weidenkränze im „Kulturtreff Alter Bahnhof“ zu bestaunen sein. Außerdem gibt es auch Figuren und Gefäße aus Keramik für drinnen und draußen. Darüber hinaus kann man  selbst gefertigte Seifen und tollen Schmuck erstehen.

Für das leibliche Wohl sorgen die Landfrauen mit ihren selbst gebackenen Kuchen und Torten. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen