Spannende Halbfinalspiele stehen am kommenden Wochenende im ADAC-Motoballpokal an.
Wer zieht ins Pokalfinale ein?

Region. Am kommenden Samstagabend um 19 Uhr empfängt der MSC Taifun Mörsch den MSC Jarmen im heimischen Erwin-Schöffel-Stadion. Schon in der zweiten Runde trafen beide Teams aufeinder. In Jarmen setzte sich der deutsche Meister knapp durch. Der Nordligist verlor also die Partie, ist aber trotzdem im Halbfinale als „Bester Verlierer“ mit dabei. Nun geht es in Mörsch um den Einzug ins Finale. Wie in Jarmen wird beim MSC Taifun das „Comeback-Team“ auflaufen. Die Fans können sich auf Spieler wie Oliver Potthoff oder Frank Bücher freuen. Für Jarmen, die das Hinspiel knapp mit 3:4 verloren und derzeit in der Liga mit Rückenwind angreifen, besteht sogar die Chance das Endspiel zu erreichen.

Am Sonntag kommt es im Pokal zum absoluten Spitzenspiel zwischen dem MSC Puma Kuppenheim und dem MSC Ubstadt-Weiher. Beide Topteams der Südliga treffen im Stadion an der Eichetstraße um 18 Uhr am frühen Abend aufeinander. Dann wird es nicht nur von den Temperaturen heiß hergehen. Beide wollen ins Finale und den ersten Titel der Saison einfahren. Bislang spielt der MSC Puma eine beeindruckende Saison und blieb ohne Niederlage und Unentschieden. Ubstadt-Weiher muss darum alles in die Waagschale legen, um in Kuppenheim zu bestehen.

Autor:

Heike Schwitalla aus Karlsruhe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

39 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

LokalesAnzeige
von links:
Florian Pfeifer CEO Café del Rey/ Renate Simmerling Assitenz der Geschäftsleitung Café del Rey/ Julien Denis SV Sandhausen/ Manfred Reindl Inhaber Kaffee-OK
2 Bilder

Soziales Engagement als Herzenssache von Café del Rey

Soziales Engagement als Herzenssache von Café del Rey: Kaffeepartner bei SV Sandhausen und Sponsoring bei Special Olympics Schritt für Schritt schreitet der Ausbau sozialen Engagements in diesem Sommer bei Café del Rey weiter voran: Bereits seit Firmengründung steht die soziale Komponente neben dem Angebot qualitativ hochwertigen Kaffees im Mittelpunkt und ist als zentraler Grundpfeiler der Firmenphilosophie kaum noch wegzudenken. So musste CEO Florian Pfeifer auch nicht lange überlegen,...

Online-Prospekte aus Bruchsal und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen