Zu unserer lieben Frau

Beiträge zum Thema Zu unserer lieben Frau

Ausgehen & Genießen
Das Bad Dürkheimer Kammerorchester

20 Jahre erfolgreiche Rettung der Kapelle „Zu Unseren Lieben Frau“
Festkonzert in der Stadtkirche

Annweiler. Der kleine, zur Rettung der mit einmaligen Secco-Malereien ausgeschmückten Kapelle „Zu unser Lieben Frau“ in Annweiler, (direkt an der Zweibrücker Straße 30, am Friedhof gelegen) gegründete Förder-Verein „Rettet die Kapelle“, feiert sein 20-jähriges sehr erfolgreiches Bestehen mit einem Fest-Konzert, am Sonntag den 14. November, 17 Uhr in der Stadtkirche. In seinem 20-jährigen Bestehen konnte der Verein mit großem finanziellen Aufwand nicht nur das komplette Gebäude der Kapelle,...

Lokales
Derzeit finden erneut kostenaufwendige Instandsetzungsarbeiten statt

Für die Kapelle „Zu unseren lieben Frau“
Flohmarkt

Annweiler. Um die Kapelle „Zu unseren lieben Frau“ zu erhalten, hat der kleine Verein „Rettet die Kapelle“ erhebliche Summen aufgewendet, um die zahlreichen Setzungsrisse zu beheben, die durch den Durchgangsverkehr, besonders durch LKWS verursacht wurden und immer noch werden. Derzeit finden erneut kostenaufwendige Instandsetzungsarbeiten statt. Da der Verein nicht über die finanziellen Mittel für die umfangreichen Reparaturarbeiten verfügt, ist er auf Spenden angewiesen. Am Sonntag, 17....

Ausgehen & Genießen
Führungen und Flötenkonzert in der Kapelle

In der Kapelle „Zu Unseren lieben Frau“
Konzert und Führungen

Annweiler. Der Förderverein „Rettet die Kapelle“ veranstaltet zum Tag des Denkmales am 12. September, um 10, 12 und 14 Uhr jeweils kostenlose Führungen in der gotischen, 1429 erbauten Kapelle „Zu unseren lieben Frau“ in Annweiler, Zweibrücker Straße 30 (Am Friedhof / westlichem Bahnübergang) gelegen, die mit ihren mittelalterlichen, 28 großformatigen Bildern in Secco-Technik einzigartig in der Pfalz ist. Um 16 Uhr erklingt in der Kapelle, bei freiem Eintritt, ein Konzert mit dem Flöten-Chor...

Lokales
Das Gerüst für die Rettungsmaßnahmen steht bereits

Spendenaufruf zur erneuten Rettung der Kapelle
Ein Denkmal in Not!

Annweiler. Durch den immer stärker werdenden Schwer-LKW-Verkehr auf der direkt an der Kapelle „Zu unseren lieben Frau“ vorbei laufenden Zweibrücker Straße in Annweiler, wird der Untergrund durch die Erschütterungen der Fahrzeuge wie mit einem riesigen „Rüttler“ immer weiter verdichtet, sodass die dort befindliche Kapelle sich immer weiter in Richtung Fahrbahn der Zweibrücker Straße neigt/abrutscht. Laut LBM fahren täglich rund 800 LKWs durch Annweiler, durch die Straßenbaumaßnahmen an der B 48...

Lokales
Symbolbild.

800 Jahr-Feier der Stadtrechtsverleihung
Konzert des Flöten-Chor

Annweiler. Am Sonntag, 8. September, um 16.30 findet im zweitältesten Gebäude der Stadt Annweiler, in der 1429 erbauten, gotischen Kapelle “Zu unserer lieben Frau“, in der Zweibrücker Straße 30, am Bergfriedhof, das Eröffnungskonzert zur 800-Jahr-Feier der Stadtrechtsverleihung an Annweiler mit dem Flöten-Chor Annweiler unter der Leitung von Gunhild Peiler statt. Die Kapelle ist vollständig mit 22 wertvollen, großflächigen Secco-Malereien ausgestattet und ist am 8. September ab 10 Uhr bis zum...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.