Alles zum Thema Zeugen gesucht

Beiträge zum Thema Zeugen gesucht

Blaulicht
Der vermeintliche giftige Inhalt der golfballgroßen Fleischbällchen kann bislang nicht bestimmt werden.

Hundebesitzer sollen wachsam bleiben
Giftköder ausgelegt

Edingen-Neckarhausen. Ein bislang Unbekannter hat am Mittwochmorgen in Edingen-Neckarhausen Köder aus Hackfleisch ausgelegt. Der für Hunde vermeintliche Leckerbissen ist allerdings mit blauem Granulat gefüllt.  Mehrere Spaziergänger wurden im laufe des Tages in der Robert-Walter-Straße und dem Starenweg auf die Köder aufmerksam und informierten die Polizei. Der vermeintliche giftige Inhalt der golfballgroßen Fleischbällchen kann bislang nicht bestimmt werden. Bislang sind keine Tiere...

Blaulicht
Nach dem Zusammenprall stürzte die Frau auf die Fahrbahn und brach sich das linke Bein.

59-Jährige schwer verletzt - Zeugen gesucht
Radfahrer kollidiert mit Radfahrerin und flüchtet

Ladenburg. Beim Zusammenstoß zweier Radfahrer in Ladenburg wurde am Montagabend, 1. Juli, eine 59-jährige Frau schwer verletzt.  Zur Kollision der beiden Radler kam es gegen 20 Uhr an der Kreuzung Zehntstraße/Alemannenstraße, da der bislang unbekannte Radfahrer die Vorfahrt der von rechts kommenden Geschädigten missachtete. Nach dem Zusammenprall stürzte die Frau auf die Fahrbahn und brach sich das linke Bein. Im Anschluss flüchtete der Unfallverursacher, ohne sich um die schwerverletzte Frau...

Blaulicht
in welcher Höhe Sachschaden entstand, ist bislang noch nicht geklärt und Gegenstand der weiteren Überprüfungen.

Anwohner verständigen Polizei - Zeugen gesucht
Versuchter Einbruch ins Ladenburger Freibad

Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis. Ein Anwohner verständigte in der Nacht zum Donnerstag, 27. Juni, die Polizei, da er einen unbekannten Mann wahrgenommen hatte, der die Scheibe zum Büro des Ladenburger Freibads in der Neckarstraße eingeschlagen hatte. Er sprach den Unbekannten an, der sofort von seinem Vorhaben abließ und flüchtete. Im Innern war der Täter nicht; in welcher Höhe Sachschaden entstand, ist bislang noch nicht geklärt und Gegenstand der weiteren Überprüfungen. Er beschrieb den...

Blaulicht
Der Halter hatte den roten Opel in einer Parkbucht abgestellt.

Polizei sucht nach Zeugen
Opel Kadett Baujahr 1987 entwendet

Edingen-Neckarhausen/Rhein-Neckar-Kreis. Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht von Samstag, 15. Juni, auf Sonntag, 16. Juni, in der Schloßstraße einen Opel Kadett, Baujahr 1987, entwendet. Der Halter hatte den roten Opel mit dem amtlichen Kennzeichen HD - NE 569 H am Samstag gegen 17 Uhr in einer Parkbucht abgestellt, am Sonntag gegen 10 Uhr bemerkte er den Diebstahl und verständigte die Polizei. Die Fahndung nach dem Auto verlief bislang ohne Ergebnis. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum...

Blaulicht
Es ist möglich, dass der Einbrecher bei der Tat gestört wurde.

Diebesgut wurde in Treppenhaus gefunden - Zeugen gesucht
Unbekannter dringt in PKW und dann in Wohnung ein

Ilvesheim. Ein bislang unbekannter Täter drang in der Nacht zum Mittwoch, 5. Juni, in einen PKW ein, der in der Garagenzufahrt eines Anwesens in der Lessingstraße stand. Aus einer Geldbörse entwendete der Unbekannte einen geringen Bargeldbetrag. Anschließend verschaffte er sich Zutritt zum Zweifamilienhaus, suchte die Wohnung im Obergeschoss auf und ließ aus den Räumlichkeiten ein Sparschwein sowie zwei Geldbeutel mitgehen. Das vermeintliche Diebesgut konnte jedoch am Morgen im Treppenhaus des...

Blaulicht
Die Vierjährige wurde nach notärztlicher Erstversorgung in ein Krankenhaus eingeliefert, wo sie stationär aufgenommen wurde, berichtet die Polizei.

Polizei sucht Zeugen
Vier Jahre altes Kind bei Verkehrsunfall in Neckarhausen schwer verletzt

Edingen-Neckarhausen. Ein vierjähriges Kind wurde am Montagabend, 3. Juni, bei einem Verkehrsunfall im Ortsteil Neckarhausen schwer verletzt, berichtet die Polizei. Laut Pressemeldung fuhr ein 30 Jahre alter Mann fuhr kurz vor 19 Uhr mit seinem BMW vom rechten Fahrbahnrand der Felix-Wankel-Straße an und lenkte anschließend direkt rechts um die Kurve. Dabei übersah er offenbar ein vier Jahre altes Mädchen, das mit seinem Spielzeugroller auf der rechten Straßenseite entlangfuhr. Es kam zum...

Blaulicht
Drei bis vier Unbekannte, die sich zu dem Zeitpunkt auf dem Spielplatz aufhielten, beleidigten den 21-Jährigen und schlugen ihn anschließend mit Faustschlägen nieder.

Auf dem Heimweg an Freizeitanlage überfallen - Zeugen gesucht
21-Jähriger in Ilvesheim von Unbekannten zusammengeschlagen

Ilvesheim / Rhein-Neckar-Kreis. Ein 21-Jähriger wurde am frühen Sonntagmorgen, 12. Mai, auf dem Heimweg von mehreren Jugendlichen zuerst beleidigt und anschließend niedergeschlagen  - das Polizeirevier Ladenburg sucht jetzt nach Zeugen. Der junge Mann war zu Fuß von Mannheim-Seckenheim nach Ladenburg unterwegs, als er um 5.50 Uhr an einer Freizeitanlage in Ilvesheim vorbeilief. Drei bis vier Unbekannte, die sich zu dem Zeitpunkt auf dem Spielplatz aufhielten, beleidigten den 21-Jährigen und...

Blaulicht
Die Hunde wirken ungepflegt, hatten verfilztes Fell und lange Krallen.

Erste Untersuchungsergebnisse liegen vor - Zeugen dringend gesucht
Mittlerweile vier tote Hunde in Schriesheim

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach. Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, zwischen Schriesheim-Kohlhof, nahe des Naturfreundehauses, und dem Ortseingang von Heiligkreuzsteinach-Lampenhain mittlerweile vier verendete Hunde aufgefunden, der letzte am Samstag, den 23. März. Die ersten drei Hunde wurden von der Tierrettung Rhein-Neckar zur Chemischen und Veterinäruntersuchungsanstalt nach Karlsruhe (CVUA) gebracht, wo sie untersucht wurden. Erste Untersuchungsergebnisse...

Blaulicht

Sach- und Diebstahlschaden von mehreren hundert Euro
Matheisemarkt: Mehrere Verkaufsstände von Unbekannten heimgesucht

Schriesheim/Rhein-Neckar-Kreis. Bislang Unbekannte schlitzten am frühen Sonntagmorgen, 17. März, in der Bismarck-/Friedrichsstraße die Planen mehrerer Verkaufsstände bzw. -zelte auf und entwendeten diverse Waren. Darunter eine Vielzahl an Uhren sowie Handtaschen. Einer Standbetreiberin, die hinter ihrem Stand in der Friedrichstraße schlief, fiel gegen 5 Uhr am Sonntagfrüh eine verdächtige Person auf. Bei dessen Flucht verlor die Person eine der gestohlenen Handtaschen. Im Bereich der...

Blaulicht
Das beschädigte Auto war in der Schriesheimer Mozartstraße abgestellt.

Mehrere hundert Euro Schaden - Polizei sucht Zeugen
Unbekannter zerkratzt Taxi in Schriesheim

Schriesheim. Im Zeitraum von Mittwoch, 9. Januar, 18 Uhr bis Donnerstag, 10. Januar, 8 Uhr zerkratzte nach Angaben der Polizei ein bislang unbekannter Täter den elfenbeinfarbenen PKW einer 61-jährigen Frau. Diese hatte ihr Fahrzeug, das als Taxi benutzt wird, am Mittwochabend in der Mozartstraße in Schriesheim abgestellt. Bei der Sachbeschädigung entstand ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Das zuständige Polizeirevier Weinheim bittet Zeugen, die Hinweise zum Tatgeschehen oder dem...