Zeugen gesucht

Beiträge zum Thema Zeugen gesucht

Blaulicht

Fußgänger nach Unfall in Hütschenhausen schwer verletzt
Polizei sucht Fahrer eines VW Passat

Hütschenhausen. Die Ermittlungen nach dem Autofahrer, der am Sonntag (8. Dezember), auf der Kreisstraße 3 zwischen Hütschenhausen und Hauptstuhl einen 19-jährigen Fußgänger angefahren hat hat (wir berichtete), laufen auf Hochtouren. Die Polizei hat eine Ermittlungsgruppe eingerichtet. Die Beamten gehen aktuell davon aus, dass der Unfallverursacher einen VW Passat (Baujahre 1996 bis 2005) gefahren sein könnte. Die Polizei bittet daher nochmals um Zeugenhinweise: Wer hat am Sonntagmorgen zwischen...

Blaulicht
Symbolfoto

Fußgänger in Hütschenhausen schwer verletzt
Unfallverursacher geflüchtet

Hütschenhausen. Am Sonntagmorgen, 8. Dezember, in der Zeit zwischen 7.10 Uhr und 7.45 Uhr wurde auf der Kreisstraße 3 zwischen Hütschenhausen und Hauptstuhl ein schwerverletzter 19-jähriger junger Mann von einem Zeugen auf der Straße liegend aufgefunden. Vermutlich wurde der Fußgänger von einem PKW angefahren und der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Der junge Mann wurde nach der Erstversorgung an der Unfallstelle mit dem...

Blaulicht

Einbruch in Mittelbrunn
Diebe hebelten die Terrassentür auf

Mittelbrunn. In der Nacht zum Mittwoch hebelten Einbrecher die Terrassentür eines Wohnhauses in Mittelbrunn auf. Von den - im Obergeschoss - schlafenden Bewohnern unbemerkt, erbeuteten die Täter mehrere hundert Euro Bargeld sowie eine silberne Lokomotive. Die Täter verließen das Wohnhaus über die Eingangstür. Hinweise erbittet die Polizei Landstuhl, Telefon: 06371 92290. ps  

Blaulicht

Bewohnerin flüchtet vor Einbrechern
Polizei sucht Zeugen

Mackenbach. Verdächtige Geräusche haben eine Anwohnerin der Straße "Auf der Platte" am Mittwoch kurz vor 18 Uhr aufhorchen lassen. Als die Frau nachschaute, stellte sie fest, dass sich zwei Einbrecher in ihrem Haus befinden. Sie flüchtete daraufhin ins Freie, von wo aus sie beobachten konnte, wie die beiden "ungebetenen Besucher" kurz darauf das Haus auf der Rückseite verließen und in Richtung eines kleinen Wäldchens wegrannten. Die sofort ausgerückten Polizeistreifen konnten die Täter bei...

Blaulicht

Von Einbrecher aus dem Schlaf gerissen
Zeugen gesucht

Bruchmühlbach-Miesau. Eine 82-jährige Hausbewohnerin wurde in der Nacht von Montag auf Dienstag aufgrund eines verdächtigen Geräuschs vor ihrem Haus in der Kreuzstraße aus dem Schlaf gerissen. Sie bemerkte, dass sich jemand an ihrer Haustür zu schaffen machte. Nachdem sie laut aufgeschrien hatte und sich vergewisserte, musste sie feststellen, dass ihre Haustür geöffnet wurde. Eine verdächtige Person entfernte sich daraufhin mit einem weißen Transporter. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der...

Blaulicht

Vandalismus in Ramstein-Miesenbach
Polizei sucht Zeugen

Ramstein-Miesenbach. Unbekannte haben am Wochenende eine Fensterscheibe des Blumenladens am E-Center im Rathausring beschädigt. Der mutwillig verursachte Schaden dürfte mehrere Hundert Euro betragen. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung. Zeugen, die zwischen Freitag und Samstagmorgen Verdächtiges wahrgenommen haben werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06371 92290 mit der Polizei Landstuhl in Verbindung zu setzen. ps

Blaulicht
3 Bilder

Polizei sucht Graffiti-Sprayer
13 Fälle von Sachbeschädigungen

Landstuhl. Gleich 13 Fälle von Sachbeschädigungen durch Graffiti-Sprayer musste die Polizei in der vergangenen Woche aufnehmen. Bislang unbekannte Täter hatten an mehreren Stellen in der Weiherstraße, Kaiserstraße, Fabrikstraße und Wiesenstraße ihre "tags" u.a. mit den Schriftzügen "VIBE", "CAMINO" und "KRAK" hinterlassen. Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Euro. Der Tatzeitraum erstreckt sich in allen Fällen vom Halloweenabend des 31. Oktober bis in die Morgenstunden des 1. November....

Blaulicht

In Wohnhaus eingebrochen
Zeugen gesucht

Bann. Die Abwesenheit der Hausbewohner in der Birkenstraße nutzten unbekannte Einbrecher am Donnerstag aus, um die Haustür aufzuhebeln und die Räumlichkeiten zu durchwühlen. Ob etwas entwendet wurde muss noch ermittelt werden. Die Polizei bittet Zeugen, welche im Zeitraum von 7.30 Uhr bis 24 Uhr verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich bei der Polizei in Landstuhl unter der Telefonnummer: 06371 92290 zu melden. ps

Blaulicht

Abwesenheit ausgenutzt und eingebrochen
Polizei sucht Zeugen

Bruchmühlbach-Miesau. Die zweistündige Abwesenheit der Hausbewohnerin nutzten Einbrecher am Sonntagmittag aus, um im Erdgeschoss des Einfamilienhauses in der Straße "Am Hollerstock" ein Fenster aufzuhebeln und dort einzusteigen. Aus dem Haus wurde Schmuck im vierstelligen Euro-Bereich entwendet. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf den/die Täter geben können unter der Telefonnummer.: 06371 92290. ps

Blaulicht

Altkleidercontainer in Brand gesetzt
Zeugen gesucht

Queidersbach. Am Samstag,  19. Oktober, gegen 9 Uhr, wurde der Brand eines Altkleidercontainers in der Straße Zum Falkenstein gemeldet. Die Feuerwehr konnte den Brand, bei dem Teile des Containers sowie darin befindliche Kleidung beschädigt wurden, schnell löschen. Die Polizeiinspektion Kaiserslautern 2 bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Brand machen können, sich unter der Telefonnummer 0631 3692250, beziehungsweise pikaiserslautern2@polizei.rlp.de zu melden. ps

Blaulicht

Einbruch in der freien Tankstelle in Hütschenhausen
Zeugen gesucht

Hütschenhausen. Einen Schaden im fünfstelligen Bereich verursachten in der Nacht von Sonntag auf Montag mehrere Täter in der freien Tankstelle in Hütschenhausen. Durch Aufhebeln eines Fensters verschafften sich die Diebe Zutritt in das Tankstellengebäude bevor sie dort alles durchwühlten und insbesondere Tabakwaren entwendeten. Die Täter hielten sich vermutlich über einen längeren Zeitraum in dem Gebäude auf. Die Tatzeit dürfte zwischen 00:00 und 5 Uhr des frühen Montagmorgen liegen. Zeugen der...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Fahrer begeht Unfallflucht

Mackenbach. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer befuhr am späten Freitagabend den Rodenbacher Weg und stieß hierbei an einen am linken Fahrbahnrand geparkten PKW. Ohne sich um den Schaden zu kümmern setzte er seine Fahrt fort und entzog sich einer Schadensregulierung. Durch die aufnehmenden Beamten wurden an der Unfallörtlichkeit Fahrzeugteile sichergestellt, die Rückschlüsse auf den Verursacher zulassen. Die Polizei ermittelt wegen Verkehrsunfallflucht. Wer Hinweise geben kann möge sich...

Blaulicht

Brandstiftung in Kindsbacher Schrebergärten
Polizei sucht Zeugen

Kindsbach. In der Nacht zum vergangenen Sonntag war ein Feuerteufel in einer Kindsbacher Schrebergartenanlage unterwegs. Gegen Mitternacht musste die Feuerwehr ausrücken um einen Wohnanhänger und ein Gartenhäuschen zu löschen. Im Bereich des Mühlweges, nördlich der Bahntrasse, hatte ein bislang unbekannter Täter in zwei verschiedenen Parzellen, die als Gartenhaus genutzten, Objekte aufgebrochen und Feuer gelegt. Es entstand Sachschaden von etwa 30.000 Euro. Die Polizei Landstuhl sucht nun...

Blaulicht

Zeugen in Queidersbach gesucht
Autoreifen zerstochen

Queidersbach. Unbekannte haben am Samstagabend in der Jahnstraße alle vier Reifen eines Autos zerstochen. Das Fahrzeug wurde vom Ortspfarrer genutzt. Der Wagen parkte zwischen 20.45 Uhr und 22.30 Uhr vor der Mehrzweckhalle. Erst während der Fahrt bemerkte der Priester, dass etwas mit seinen Reifen nicht stimmte. Am Montag erstattete er Anzeige bei der Polizei. Der Pfarrer stand im Juli und August diesen Jahres im Fokus der Medien, weil ihn Gemeindemitglieder rassistisch beschimpft haben...

Blaulicht
Neben der Polizei Landstuhl waren auch die Feuerwehr Ramstein, der Rettungsdienst und ein Notarzt im Einsatz

Verkehrsunfall bei Ramstein
20-Jähriger wird tödlich verletzt

Ramstein-Miesenbach. Am Sonntagmittag wird ein 20-Jähriger aus Ramstein bei einem Verkehrsunfall auf der L 356 tödlich verletzt. Nach bisherigen Feststellungen war der junge Mann in seinem Audi auf der Umgehungsstraße Ramstein in östlicher Richtung unterwegs, als er in einer Kurve ins Schleudern und auf die Gegenfahrbahn geriet. Dort kollidierte er mit einem entgegenkommenden Mitsubishi. Durch den Frontalaufprall zog sich der junge Mann so schwere Verletzungen zu, dass er noch an der...

Blaulicht
Die Polizei  bittet um Hinweise

Polizei sucht Unfallverursacher
Schwarzer Ford flüchtig

Landstuhl. Von Freitag auf Samstag wurde ein in der Kaiserstraße in Landstuhl abgestellter weißer VW Transporter hinten links stark beschädigt. Dieser war in Höhe des Skoda-Händlers ordnungsgemäß geparkt. Der Unfallverursacher verließ jedoch die Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Aufgrund vorgefundener Autoteile konnte ermittelt werden, dass es sich bei dem flüchtigen PKW um einen schwarzen Ford Fiesta (ab BJ. 2008) oder aber um einen schwarzen Ford B-Max (ab BJ....

Blaulicht

Unfallbeteiligte beschuldigen sich gegenseitig
Unfallzeugen gesucht

Bruchmühlbach-Miesau. Am 8. August kam es gegen 16.20 Uhr auf der A 6 Richtung Saarbrücken, zwischen den Anschlussstellen Bruchmühlbach-Miesau und Waldmohr zu einem Verkehrsunfall bei dem ein dunkler Pkw Audi A 6 und ein Renault Kastenwagen seitlich zusammenstießen. Der 53-jährige Audi-Fahrer und der 60-jährige Fahrer des Kastenwagens beschuldigen sich gegenseitig, den Unfall verursacht zu haben. Es entstand ein Gesamtschaden von circa 6.000 Euro. Gesucht werden Zeugen, die Angaben zu dem...

Blaulicht

Achtung, Dachhaie!
Polizei sucht Zeugen

Mackenbach. Dachhaie, Betrüger die sich als Dachdecker ausgeben, sind am Dienstagnachmittag in der Miesenbacher Straße unterwegs gewesen, das berichtete das Polizeipräsidium Westpfalz. Drei Männer sprachen einen 85-jährigen Anwohner an. Sie gaben vor, für 200 Euro seine Dachrinne zu reparieren. Der Mann ließ sich auf das unerwartete Angebot ein. Nach Erledigung der Arbeiten verlangten das Trio 3.500 Euro für die vermeintliche Reparatur. Als Maler einer gegenüberliegenden Baustelle auf den...

Blaulicht
Die Täter bedrohten den Kassierer mit einer Schusswaffe

Überfall auf Tankstelle
Beamten bitten um Zeugenhinweise

Bruchmühlbach-Miesau. Unbekannte haben am späten Dienstagabend eine Tankstelle in der Spießstraße überfallen. Zwei maskierte Männer stürmten gegen 22.30 Uhr in die Tankstelle. Mit einer Schusswaffe bedrohten sie den Kassierer und forderten Geld. Die Täter erbeuteten mehrere hundert Euro. Sie flüchteten in Richtung Industriestraße. Der Kassierer wurde bei dem Überfall nicht verletzt. Der Täter mit der Pistole ist circa 1,80 Meter groß und schlank. Er war mit einer blauen Jeans und einem...

Blaulicht
Dieser Mann wird dringend gesucht. Wer kennt ihn?
3 Bilder

Trickbetrüger gesucht
Wer kennt diesen Mann?

Pfalz/Hessen/Baden.  Für den Fortgang der Ermittlungen suchen die Staatsanwaltschaft Darmstadt und das Polizeipräsidium Südhessen  gezielt mit Bildern aus einer Überwachungskamera nach einem vermeintlichen Trickbetrüger. Der abgebildete Mann steht im Verdacht, mit dem sogenannten Münzwerftrick mehrere Tausend Euro erbeutet zu haben. Bei der Umsetzung der Masche wirft der Betrüger Geldmünzen auf den Boden und spricht dann gezielt ausgesuchte Personen an, denen er erzählt, dass sie Geld verloren...

Blaulicht
Die Einbrecher machten sich in der  Sparkasse zu schaffen

Einbruch in Sparkasse
Wer hat Verdächtiges bemerkt?

Krickenbach. Unbekannte sind in der Nacht zum Dienstag in der Hauptstraße in das Gebäude der Sparkasse eingebrochen. Sie brachen Büroräume auf und stahlen Münzgeldrollen in vierstelliger Höhe. Die Einbrecher machten sich auch an einem Geldautomaten zu schaffen. Es gelang ihnen jedoch nicht, den Tresor aufzubrechen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise. Wer hat in der Nacht zum Dienstag oder in den Vortagen Verdächtiges im Bereich der Sparkasse wahrgenommen?...

Blaulicht

Sportplatz mit Auto beschädigt
Zeugen gesucht

Mackenbach. Mit einem Auto haben unbekannte Täter am Dienstagabend auf dem Mackenbacher Sportplatz Sachschaden angerichtet. Dabei wurden sowohl der Rasen des Spielfeldes als auch eines der Tore beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf das Fahrzeug und/oder die Insassen geben können. Wer etwas beobachtet hat, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631  369 2250 mit der Polizeiinspektion 2 in Kaiserslautern in Verbindung zu setzen. Nach den derzeitigen Erkenntnissen waren...

Blaulicht
Die Polizei bittet um Mithilfe

Verkehrsunfall mit leicht verletzten Personen
Zeugen gesucht

Hütschenhausen. Am 22. Mai kam es gegen 8.25 Uhr auf der L356 bei Spesbach, an der Autobahnauffahrt der BAB62 in Fahrtrichtung Pirmasens, zu einem Unfall mit zwei leicht verletzten Personen (79 und 73 Jahren). Hierbei musste ein Fahrer (73 Jahre) einem parallel zu ihm fahrenden Transporter (näheres unbekannt) nach links ausweichen. Folgen bog der Fahrer augenscheinlich zu früh in Richtung Auffahrt ab und übersah hierbei die ihm entgegenkommende Unfallbeteiligte (73 Jahre). Zeugen des Unfalls...

Blaulicht
Gestohlen wurde ein weißer Wohnanhänger der Marke "HOBBY"

Wohnanhänger aus Gartengrundstück entwendet
Polizei sucht Zeugen

Bann. Am Dienstagnachmittag oder in der Nacht zum Mittwoch wurde in Bann ein Wohnanhänger entwendet. Die Täter knackten ein Vorhängeschloss und drangen in den rückwärtigen Garten eines Anwesens in der Sandhohl ein. Anschließend drückten sie ein Metalltor ein und entwendeten einen weißen Wohnanhänger der Marke HOBBY. Es entstand ein Schaden von etwa 15.000 Euro. Die Polizei Landstuhl sucht Zeugen, die Angaben zum Tathergang oder den Tätern machen können. Hinweise an Polizei Landstuhl 06371  922...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.