Zeitplan

Beiträge zum Thema Zeitplan

Lokales
Die Sanierung der Salierbrücke wird teuerer als geplant - und zwar gleich um zwölf Millionen Euro.

Salierbrücke bei Speyer
Sanierung wird zwölf Millionen teurer

Speyer/Karlsruhe. Die Gesamtkosten für die Sanierung der Salierbrücke werden sich von den zuletzt 16,7 Millionen Euro um zwölf Millionen Euro auf rund 28,7 Millionen Euro erhöhen. Das teilt das Regierungspräsidium Karlsruhe mit. Grund für die Mehrkosten seien die umfangreichen Mehrarbeiten und Verzögerungen. Das Regierungspräsidium Karlsruhe hat in den vergangenen Monaten die genaue Höhe der Kosten ermittelt, das zuständige Bundes- und Landesministerium hat die Kostenfortschreibung genehmigt....

Lokales
Die kommunalen Bauprojekte in Gondelsheim sind im Zeit- und Kostenplan.

Neubau Feuerwehrhaus und Erweiterung des Kindergartens in Gondelsheim
Alles nach Plan

Gondelsheim. Es gibt in Gondelsheim auch Baustellen, über die man sich freut: Die Rede ist vom Neubau des Feuerwehrhauses sowie der Erweiterung des Kindergartens „Am Saalbach“. Das gilt insbesondere dann, wenn Bürgermeister Markus Rupp überaus Positives darüber zu berichten weiß: „Beide Projekte befinden sich voll im Zeitplan und komplett im Kostenrahmen. Das ist alles andere als selbstverständlich in der heutigen Zeit einer überhitzten Baukonjunktur.“ Letzteres zeigt der Blick in andere...

Lokales
Die Kurt-Schumacher-Brücke.

Arbeiten an der Kurt-Schumacher-Brücke
Start Mannheim ändert Zeitplan bei Sanierung

Mannheim. Die ersten Arbeiten an der Übergangskonstruktion der Kurt-Schumacher-Brücke wurden am vergangenen Wochenende wie geplant durchgeführt. Hierbei ist es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen im Mannheimer Stadtgebiet gekommen. Die Stadt Mannheim hat diese nach eigenen Angaben "sehr genau beobachtet und umgehend reagiert". Nach Rücksprache mit den betreffenden städtischen Fachbereichen, der bauausführenden Firma und der Polizei wurden nun die Planungen für die weiteren Arbeiten am...

Lokales
Die Erdarbeiten vom Kreisverkehrsplatz Süd im Zuge der L 540 nach Osten bis kurz vor die B 9 starten.

Anschlussarbeiten an die L 509 im Zeitplan
Der nächste Bauabschnitt in Bellheim beginnt

Bellheim. Am Montag, 15. Juli, beginnt der nächste Bauabschnitt der Ortsumgehung Bellheim.Die Erdarbeiten vom Kreisverkehrsplatz Süd im Zuge der L 540 nach Osten bis kurz vor die B 9 starten. Die Arbeiten finden außerhalb des klassifizierten Straßennetzes statt; die Baufahrzeuge bewegen sich überwiegend im Bereich der neuen Trasse. Die Landwirtschaft und die Nutzer der Wirtschaftswege sind über die erforderlichen Beeinträchtigungen der Wirtschaftswege informiert. Die Arbeiten dieses Abschnittes...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.