Wohlgelegen

Beiträge zum Thema Wohlgelegen

Blaulicht
Das Opfer erlitt Schnittverletzungen an der Hand.

Opfer mit Schlägen und Messer traktiert
Mann in Mannheim-Wohlgelegen beraubt

Mannheim. Ein 47-jähriger Mann wurde am frühen Freitagmorgen, 16. August, im Stadtteil Wohlgelegen von einem Unbekannten überfallen, berichtet die Polizei. Der 47-Jährige saß kurz nach Mitternacht in der Unterführung an der Straßenbahnhaltestelle "Hauptfriedhof" in der Röntgenstraße, als sich zunächst ein unbekannter Mann zu ihm gesellte und ein Gespräch mit ihm begann. Nachdem der Unbekannte sich kurz entfernt hatte, kehrte er zurück und forderte nun von dem 47-Jährigen die Herausgabe des...

Lokales
Das Mural „PIED PIEPER“ ziert die Fassade der Turnhalle des Ludwig-Frank-Gymnasiums in Wohlgelegen.

Künstler CASE für für STADT.WAND.KUNST im Einsatz
Lebendige Bildwelten in Mannheim

Mannheim. STADT.WAND.KUNST 2019 bleibt in Bewegung! Nachdem Anfang August schon Jens Richter sein Mural für Mannheims Freiluftgalerie urbaner Kunst fertig stellte, machte sich, parallel dazu, der Künstler Andreas von Chrzanowski, auch bekannt als CASE, ans Werk.    Mit dem in Frankfurt lebenden CASE trat ein Künstler seinen Weg nach Mannheim an, der seit Jahren seine eigenen Ziele anstrebt, obwohl seine künstlerischen Wurzeln in einer Gruppe, als Teil der Graffiti Crew MA'CLAIM, liegen. Auf...

Blaulicht
Die Täter hatten an einem Fenster ein Eisengitter gewaltsam entfernt und sich anschließend an dem Fenster zu schaffen gemacht, berichtet die Polizei.

Einbrecher vermutlich von Alarmanlage verscheucht - Zeugen gesucht!
Einbruch in Möbelfachmarkt in Mannheim-Wohlgelegen

Mannheim. In einen Möbelfachmarkt in der Friedrich-Ebert-Straße brachen nach Angaben der Polizei  ein oder mehrere bislang unbekannte Täter in der Nacht zum Mittwoch, 10. Juli, kurz nach 3 Uhr, ein. Die Täter hatten an einem Fenster ein Eisengitter gewaltsam entfernt und sich anschließend an dem Fenster zu schaffen gemacht. Über dieses drangen sie in die Räumlichkeiten ein und lösten dabei die Alarmanlage aus. Die Einbrecher ließen daraufhin von einer weiteren Tathandlung ab und ergriffen ohne...

Blaulicht

Versandfertige Pakete entwendet - Polizei sucht Zeugen
Unbekannter Täter bricht in Lagerhalle in Mannheim Wohlgelegen ein

Mannheim. Ein oder mehrere bislang unbekannte Täter brachen laut Polizeibericht am Sonntag, 10. Februar, zwischen 14 Uhr und 20:15 Uhr in eine Paket-Lagerhalle in der Dudenstraße ein. Auf unbekannte Art und Weise hatten sich die Täter Zugang zu der Lagerhalle verschafft und dort mehrere versandfertige Pakete entwendet sowie einige beschädigt. Weiterhin schlugen die Unbekannten an vier Zustellfahrzeugen die Scheiben ein und stahlen auch hieraus eine noch unbekannte Anzahl an Paketen. In welcher...

Lokales
Eine Aktion des Quartierbüros 2017 war die Bemalung eines Trafo-Häuschens von Kindern aus der Hausaufgabenhilfe.  Foto: Koch

Integriertes Handlungskonzept für den Stadtteil entwickelt
Quartierbüro Mannheim-Wohlgelegen legt Zukunftsplan vor

Mannheim-Nord. Ein Hochbeetgarten auf dem Nebeniusplatz, die Aufwertung des Eisenlohrplatzes, mobile Jugendarbeit, ein Theaterprojekt für Kinder, Vernetzung mit Gewerbetreibenden und weitere Aktivitäten für ältere Menschen – das sind nur einige der Ideen des Caritas-Quartierbüros im Wohlgelegen für den Stadtteil. Das Quartierbüro hat ein so genanntes Integriertes Handlungs- und Entwicklungskonzept vorgelegt, das – aufbauend auf den Problemen im Wohlgelegen - in vier Handlungsfeldern Ziele und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.