Wildkatzen

Beiträge zum Thema Wildkatzen

Lokales
Eine Katze wird sehr schnell zur Wildkatze. Die Resozialisierung ist dabei schwierig.
2 Bilder

Tierschutzverein ruft dazu auf, Katzen mit Freigang zu kastrieren
Wildkatzen könnten zu einem Problem werden

Frankenthal. Ein großes Problem kommt auf Frankenthal zu. Immer mehr unkastrierte Katzen sorgen dafür, dass immer mehr wilde Katzen in Frankenthal leben. Das Wochenblatt Frankenthal sprach mit Simone Jurijiw, erste Vorsitzende des Frankenthaler Tierschutzvereins, über die Problematik. Gerade in den Vororten ist ein „Katzen-Boom“ zu verzeichnen. Freilebende, unkastrierte Hauskatzen sind unterwegs und vermehren sich unkontrolliert. „Eine Hauskatze kann binnen einer Generation verwildern. Dies...

Lokales
Hannelore ist einer dieser verwilderten Katzen in Flomersheim

Hannelore und ihre Babys
Viele verwilderte Katzen in der Stadt

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto die Katze „Hannelore“, die verwildert in Flomersheim lebte. „Wir wurden auf diese Katzenpopulation aufmerksam, weil Hannelore ihr Babys viel zu früh bekam und diese unter einen Busch in einem Garten legte. Danach verteilte sie die Babys auf der Straße. Damals konnten wir nur die Kitten sichern und diese per Hand aufziehen, Hannelore konnte erst vor kurzem mit einer Lebendfalle gefangen werden und ist nun kastriert und befindet sich derzeit bei uns“,...

Lokales
Butterfly hat gerade ihre Kitten geboren.

Mittlerweile 32 Kaninchen im Frankenthaler Tierschutz
16 Hühner aus Legebatterie aufgenommen

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto die rund ein Jahr alte Freigängerkatze Butterfly. „Sie wurde hochtragend gefunden und zu uns gebracht. Ihre Kitten sind nun bereits fest versprochen, nur für die auch noch recht junge Mutter sind wir noch auf der Suche nach einem tollen Zuhause mit Freigang“, informiert Simone Jurijiw. Vergangene Woche konnte eine Katze vermittelt werden, dafür kamen zahlreiche weitere Tiere in den Frankenthaler Tierschutzverein. Aus einer Legebatterie kamen 16...

Ausgehen & Genießen
Mit ein bisschen Glück kann man die Wildkatzen im Bienwald erleben
6 Bilder

Geheimnisvolle Heimat
Auf den Spuren von Wildkatzen und Wilderern

Scheibenhardt. Rheinland-Pfalz ist ein Paradies für Wildkatzen: Im waldreichsten Bundesland lebt ein Großteil des gesamtdeutschen Bestandes der Europäischen Wildkatze. Wer die faszinierenden Tiere beobachten möchte, kann das auf dem Wildkatzenweg rund um Scheibenhardt. Er ist noch ein echter Geheimtipp, im Internet kann man sich den Verlauf des rund 21 km langen Wanderwegs jedoch auf Karten anschauen, ausdrucken oder herunterladen. Er führt sowohl durch historische Ortschaften, ursprüngliche...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.