Westpfalz-Klinikum

Beiträge zum Thema Westpfalz-Klinikum

Lokales
Die Online-Veranstaltung wurde von rund 300 Vertretern aus Medizin, Forschung, Wirtschaft und Politik genutzt, um sich über die rasanten Entwicklungen und innovativen Lösungen mit Praxisbezug im Bereich eHealth zu informieren

eHealth Symposium
Digitale Lösungen als Katalysator für ein zukunftsfähiges Gesundheitssystem

Kaiserslautern. „Keine Digitalisierung des Gesundheitssystems ohne innovative digitale Produkte. Wir brauchen eine Industrie, die diese Produkte liefert“, sagt Prof. Dr. rer. medic. Norbert Rösch von der Hochschule Kaiserslautern, der das 5. eHealth Symposium Südwest als Keynote-Sprecher eröffnete. Rund 300 Vertreter aus Medizin, Forschung, Wirtschaft und Politik nutzten die Online-Veranstaltung, um sich in spannenden Vorträgen über die rasanten Entwicklungen und innovativen Lösungen mit...

Lokales
Das Westpfalz-Klinikum hat unter Mitarbeitern und Patienten mehrere bestätigte Infektionen mit der Omikron-Variante des COVID-Virus sowie zahlreiche Verdachtsfälle zu verzeichnen

Erneuter Besucherstopp am Standort Kaiserslautern
Mehrere Omikron-Infektionen und -Verdachtsfälle im Westpfalz-Klinikum

Kaiserslautern. Das Westpfalz-Klinikum hat unter Mitarbeitern und Patienten mehrere bestätigte Infektionen mit der Omikron-Variante des COVID-Virus sowie zahlreiche Verdachtsfälle zu verzeichnen. Aus diesem Grund schließt das Krankenhaus ab sofort am Standort Kaiserslautern erneut die Türen für Besucher. In Einzelfällen wie zum Beispiel bei Sterbenden können Ausnahmeregelungen mit dem medizinischen Personal getroffen werden. An den Standorten Kusel, Kirchheimbolanden und Rockenhausen gilt...

Lokales
Thorsten Hemmer übernimmt das Amt des Geschäftsführers des Westpfalz Klinikums offiziell im Oktober 2022
2 Bilder

Geschäftsführer-Wechsel am Westpfalz-Klinikum
Thorsten Hemmer folgt im Oktober 2022 Peter Förster nach

Kaiserslautern. An der Spitze des Westpfalz-Klinikums steht im Herbst 2022 eine personelle Veränderung an: Nach rund 43 Jahren im Unternehmen und davon zwölf Jahren an der Spitze verlässt Geschäftsführer Peter Förster das Klinikum Ende September 2022 in den wohlverdienten Ruhestand. Bereits Anfang Dezember (6. Dezember 2021) hatte sich der Stadtrat Kaiserslautern für Thorsten Hemmer als seinen Nachfolger ausgesprochen. Am Mittwoch dieser Woche (15. Dezember 2021) votierten die Kreistage von...

Blaulicht
Polizei und kommunale Ordnungsbehörden haben am Donnerstag bei einem landesweiten Kontrolltag die Einhaltung der derzeit gültigen Corona-Regeln überwacht

Landesweiter Corona-Kontrolltag
Mehr Kontrollen, weniger Verstöße

Westpfalz. Polizei und kommunale Ordnungsbehörden haben am Donnerstag bei einem landesweiten Kontrolltag die Einhaltung der derzeit gültigen Corona-Regeln überwacht. Ziel war es, mit einer erneuten Schwerpunkt-Kontrolle das Thema und seine Bedeutung einmal mehr in den öffentlichen Fokus zu rücken. Auch das Polizeipräsidium Westpfalz beteiligte sich am Landeskontrolltag. So wurden im gesamten Zuständigkeitsbereich von allen Dienststellen in der Zeit von 12 Uhr bis 19 Uhr verstärkte Kontrollen...

Lokales
Priv.-Doz. Dr. med. Andreas Simgen

Neuer Chefarzt für Neuroradiologie
Mit viel Dynamik und innovativen Entwicklungen

Westpfalz-Klinikum. Priv.-Doz. Dr. med. Andreas Simgen ist neuer Chefarzt der Klinik für Neuroradiologie am Westpfalz-Klinikum. Der 37-jährige Facharzt für Radiologie mit der Schwerpunktbezeichnung Neuroradiologie folgt Prof. Dr. med. André Kemmling nach, der einen Ruf ans Universitätsklinikum Marburg erhalten hat. Zuletzt war Dr. Simgen als Oberarzt an der Universität des Saarlandes in Homburg und in dieser Tätigkeit auch schon in Kooperation für das Westpfalz-Klinikum tätig. „Der großartige...

Blaulicht
Eine stark alkoholisierte Person hat das Ordnungsamt am Samstagabend in der Altenwoogstraße aufgefunden

Hilflos und stark alkoholisiert
Vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht

Kaiserslautern. Eine stark alkoholisierte Person hat das Ordnungsamt am Samstagabend in der Altenwoogstraße aufgefunden. Der 31-Jährige war sichtlich alkoholisiert und in einem hilflosen Zustand. Der Mann war den Beamten bekannt, da er zuvor bereits Opfer einer Körperverletzung geworden war. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 3,5 Promille. Der Mann wurde daher dem hinzugerufenen Rettungsdienst übergeben und ins Westpfalzklinikum verbracht. (Polizeipräsidium Westpfalz) 

Lokales
Das Westpfalz-Klinikum passt die Besuchsregelung für Angehörige von Patienten an den vier Standorten Kaiserslautern, Kusel, Kirchheimbolanden und Rockenhausen ab kommenden Montag auf die 2Gplus-Regel an

Westpfalz-Klinikum passt Besuchsregelung an
Ab Montag 2Gplus und FFP2-Maske Pflicht

Kaiserslautern. Das Westpfalz-Klinikum passt die Besuchsregelung für Angehörige von Patienten an den vier Standorten Kaiserslautern, Kusel, Kirchheimbolanden und Rockenhausen ab kommenden Montag auf die 2Gplus-Regel an. Weiter ist beim Besuch im Krankenhaus das Tragen einer FFP2-Maske verpflichtend. Die FFP2-Maskenpflicht gilt im gesamten Gebäude, also auch in den Patientenzimmern. „Die Lage bei uns im Westpfalz-Klinikum ist an allen Standorten vergleichbar besorgniserregend wie die Lage in der...

Lokales
Das Westpfalz-Klinikum testet ab sofort nur noch fürs Gesundheitsamt externe Personen

Abstriche weiterhin ausschließlich mit Überweisung
Westpfalz-Klinikum testet ab sofort nur noch fürs Gesundheitsamt externe Personen

Kaiserslautern. In den letzten Tagen hat der Ansturm auf die Abstrichstelle für PCR-Tests im Westpfalz-Klinikum erneut zugenommen. An sieben Tagen in der Woche werden hier von morgens bis abends Abstriche für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Klinikums durchgeführt. Auch externe Personen sind in den vergangenen Wochen - von montags bis freitags - mit einer Überweisung des Gesundheitsamts Kaiserslautern oder vom Hausarzt in Räumen auf dem Klinikgelände getestet worden. „Der Andrang und...

Lokales
Prof. Dr. med. Burghard Schumacher

Kardiologen informieren über Thema Bluthochdruck
Herztag 2021

Westpfalz-Klinikum. Die Klinik für Innere Medizin 2 am Westpfalz-Klinikum in Kaiserslautern beteiligt sich auch dieses Jahr an den Herzwochen 2021 der Deutschen Herzstiftung. Unter dem Motto „Herz unter Druck – Ursachen, Diagnose und Therapie des Bluthochdruckes“ präsentiert das Krankenhaus am Donnerstag, 2. Dezember, von 17 bis 20 Uhr im Livestream Patienten und Interessierten spannende Vorträge rund um das Thema Bluthochdruck. Laut Robert-Koch-Institut haben rund 20 Millionen Menschen in...

Lokales
Kreißsaal des Westpfalz-Klinikums

Westpfalz-Klinikum Kaiserslautern
Digitale Führungen durch den Kreißsaal

Westpfalz-Klinikum. Das Kreißsaal-Team der Geburtshilfe in Kaiserslautern bietet ab sofort digitale Kreißsaal-Führungen an. Immer am ersten Montag im Monat haben werdende Eltern die Möglichkeit, an einer kostenlosen Veranstaltung über Zoom teilzunehmen. Der Link wird auf den Social-Media-Kanälen sowie auf der Website unter www.westpfalz-klinikum.de/gyn1/unsere-kreisssaalfuehrungen veröffentlicht. Eine Ärztin der Geburtshilfe sowie eine Hebamme informieren über die natürliche Geburt, das Stillen...

Ausgehen & Genießen
Ausstellung von Sonja Denzer

Künstlerin Sonja Denzer stellt im Westpfalz-Klinikum aus
„Sinfonie der Farben und Strukturen“

Kunstausstellung. „Sinfonie der Farben und Strukturen„ lautet der Titel der Ausstellung, die ab sofort im Foyer des Westpfalz-Klinikums Kaiserslautern zu sehen ist. Die Künstlerin Sonja Denzer präsentiert auf ihren Bildern vor allem Naturmotive wie Tiere und Blumen. Was ihre Werke außerdem auszeichnet, ist die einzigartige Kombination verschiedener Materialien und Techniken. Zuerst erstellt Denzer auf einer Leinwand einen Hintergrund. „Dabei kommen die unterschiedlichsten Naturmaterialien und...

Lokales
Prof. Dr. med. Eray Yagmur (links) und Prof. Dr. med. Philippe Federspil übernehmen Leitung des Instituts für Laboratoriumsmedizin und der Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

Prof. Dr. med. Eray Yagmur und Prof. Dr. med. Philippe Federspil
Westpfalz-Klinikum begrüßt neue Chefärzte

Kaiserslautern. Prof. Dr. med. Eray Yagmur ist neuer Chefarzt des Instituts für Laboratoriumsmedizin am Westpfalz-Klinikum, das für alle 4 Standorte (Kaiserslautern, Kusel, Kirchheimbolanden, Rockenhausen) zuständig ist. Der 47-jährige Facharzt für Laboratoriumsmedizin mit der Zusatzbezeichnung Bluttransfusionswesen hat seine Stelle am 1. September 2021 angetreten. Zuletzt war Prof. Yagmur in der Limbach Gruppe SE, einem ärztlich getragenen Laborverbund tätig, der in der Uniklinik der RWTH...

Lokales
18,7 Millionen Euro für Pflegekräfte an rheinland-pfälzischen Krankenhäusern

Sonderleistungen Corona-Pandemie
18,7 Millionen Euro für Pflegekräfte an Krankenhäusern in RLP

Rheinland-Pfalz. Besonders durch die Corona-Pandemie belastete Krankenhäuser erhalten für das Jahr 2020 18,7 Millionen Euro Sonderleistungen nach dem Krankenhausgesetz. Insgesamt stellt der Bund 150 Millionen Euro bundesweit zur Verfügung. Die Prämien richten sich an Pflegekräfte in den betroffenen 56 rheinland-pfälzischen Krankenhäuser, die in der unmittelbaren Versorgung der Patientinnen und Patienten auf bettenführenden Stationen beschäftigt sind. „Die Corona-Pandemie hat unser...

Lokales
Prof. Dr. med. Johannes Treib

Hybrid-Veranstaltung: Virtuell und im Hörsaal des Westpfalz-Klinikums
19. Südwestdeutscher Schlaganfall- und Neurotag 2021

Westpfalz-Klinikum. Das Neurozentrum des Westpfalz-Klinikums Kaiserslautern veranstaltet am Mittwoch, 8. September, ab 13 Uhr im Hörsaal des Westpfalz-Klinikums den 19. Südwestdeutschen Schlaganfall- und Neurotag. Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Ärzte und Medizinstudenten sowie an Mitarbeiter in anderen medizinischen Bereichen (zum Beispiel Rettungsdienst). Die Veranstaltung ist in verschiedene Blöcke unterteilt: Schlaganfall, Medizinrecht, Hirn- und Gefäßläsionen, neurodegenerative...

Lokales
Virtueller Patientenkongress der Deutschen Krebshilfe

Virtueller Patientenkongress
Infos für Krebspatienten und ihre Angehörigen

Deutsche Krebshilfe. Jedes Jahr erkranken in Deutschland mehr als eine halbe Million Menschen neu an Krebs. Die Diagnose verändert nicht nur das Leben der Patienten, sondern auch das ihrer Familien und Angehörigen. Beim virtuellen Patientenkongress der Deutschen Krebshilfe am 4. September können sich Betroffene und Interessierte von 13 bis 17 Uhr rund um die Erkrankung informieren. Experten der Onkologie und Vertreter von Krebs-Selbsthilfeorganisationen stehen den Besuchern für ihre Fragen zur...

Lokales
Der Standort I Kaiserslautern erreichte unter den Krankenhäusern mit mehr als 800 Betten Platz 10

Spitzenplatz für Westpfalz-Klinikum
Eines der besten Krankenhäuser bundesweit

Westpfalz-Klinikum. Das Westpfalz-Klinikum gehört zu Deutschlands besten Krankenhäusern. Das hat eine Studie des F.A.Z.-Instituts ergeben. Der Standort I Kaiserslautern erreichte unter den Krankenhäusern mit mehr als 800 Betten Platz 10. Des Weiteren hat das F.A.Z.-Institut einige Fachabteilungen des Westpfalz-Klinikums ausgezeichnet. Am Standort Kaiserslautern sind das die Fachbereiche Anästhesiologie und Intensivmedizin, Augenheilkunde, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Herzchirurgie, Kardiologie,...

Ausgehen & Genießen
Ausstellung im Westpfalz-Klinikum

Acryl-Gemälde von Eric Schäfer
Ausstellung „Spurensuche“ eröffnet

Westpfalz-Klinikum. Im Foyer des Westpfalz-Klinikums Kaiserslautern sind ab sofort Acryl-Gemälde des Kaiserslauterer Künstlers Eric Schäfer zu sehen. Der Titel der Ausstellung lautet: „Spurensuche“. Neben Acryl verwendet Schäfer in seinen Werken auch Materialien wie Bitumen, Beize, Sand und Papier. Durch seine Arbeitsweise entsteht auf der Oberfläche eine Struktur, die das Erlebte wiedergibt. Fragmente, Fundstücke und die Natur sind die Ideengeber des Künstlers. Sie dienen als Ausgangspunkte...

Lokales
Das Schnelltestzentrum des Westpfalz-Klinikums in der "Alten Eintracht" schließt aufgrund der aktuell geringen Corona-Fallzahlen

Sinkende Corona-Fallzahlen
Westpfalz-Klinikum schließt Schnelltestzentrum in der „Alten Eintracht“

Kaiserslautern. Das Schnelltestzentrum des Westpfalz-Klinikums im Veranstaltungsraum der „Alten Eintracht“ in Kaiserslautern schließt zum 1. Juli 2021. Grund sind die sinkenden Corona-Fallzahlen in den vergangenen Wochen und die damit verbundene sinkende Nachfrage nach Schnelltests. „Durch die anlasslosen Antigen-Schnelltests für alle Bürgerinnen und Bürger haben wir als Westpfalz-Klinikum gerne unseren Teil zur Bekämpfung der Pandemie beigetragen“, sagt Geschäftsführer Peter Förster. „Die enge...

Lokales
Auch das PCR-Testzentrum in der Kaiserslauterer Unionskirche schleißt zum 30.06. fürs Erste

Auch PCR-Testzentrum in der Unionskirche schließt
Westpfalz-Klinikum übernimmt Testungen nach Überweisung

Kaiserslautern. Wie auch das PCR-Testzentrum in Schwedelbach wird auch das PCR-Testzentrum in der Unionskirche aufgrund stark zurückgehender Inzidenz bzw. Testungen zum 30. Juni schließen. Wie bereits vom Landkreis mitgeteilt, hat sich das Westpfalz-Klinikum (WKK) dankenswerterweise bereiterklärt, ab 1. Juli alle PCR-Testungen auf Überweisung des Gesundheitsamtes Kaiserslautern zu übernehmen. Erforderliche Abstriche in den Hausarztpraxen erfolgen ab diesem Zeitpunkt grundsätzlich in eigener...

Lokales
Das Westpfalz-Klinikum hat das Besuchsverbot für nahestehende Angehörige aufgehoben

Westpfalz-Klinikum setzt erste Lockerungen um
Besuchsverbot für nahestehende Angehörige aufgehoben

Kaiserslautern. Nach mehreren Monaten des Besuchsverbots gibt es im Westpfalz-Klinikum ab Montag, 14. Juni 2021, erste Lockerungen. Patienten an den vier Standorten Kaiserslautern, Kusel, Kirchheimbolanden und Rockenhausen dürfen ab sofort wieder Besuch von nahestehenden Angehörigen und Personen wie Eltern, Ehe- oder Lebenspartnern und Verlobten empfangen. Es gilt die Regelung: ein Besucher pro Patient für eine Stunde am Tag. Laut der 22. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz...

Blaulicht
Eine Unbekannte stürzte am Westpfalz-Klinikum nach einem Tritt die Treppe hinunter

Unbekannte verletzten 28-Jährige Frau schwer
Täter treten Opfer die Treppe hinunter

Kaiserslautern. Am Montagabend haben zwei Unbekannte Männer in der Hellmut-Hartert-Straße eine 28-Jährige schwer verletzt. Die Täter sprachen die Frau im Bereich der Krankenhausnotaufnahme unsittlich an. Als einer der Männer sie am Arm packte, schrie ihn die 28-Jährige an. Dann trat ihr jemand in den Rücken und sie stürzte eine Treppe hinunter. Die Frau wurde bewusstlos und kam erst im Krankenhaus wieder zu sich. Durch den Sturz wurde sie schwer verletzt. Die Polizei ermittelt wegen...

Lokales
Das Kamerasystem Baby Watch ermöglicht Familien digitalen Kontakt zur neonatologischen Intensivstation des Westpfalz-Klinikum

Baby Watch – ein Kamerasystem für Frühgeborene
Frühgeborene im Blick am Westpfalz-Klinikum

Kaiserslautern. Ab sofort bietet das Westpfalz-Klinikum Eltern von Frühgeborenen und kranken Neugeborenen die Möglichkeit, ihr Baby auch von zu Hause zu beobachten. Seit April sind an acht Kinderbettchen auf der Intensivstation für Frühgeborene Kameras installiert. Das System soll helfen, Beziehungen aufzubauen, Bindungen zu stärken und Eltern zu beruhigen. „Bislang bieten nur wenige Krankenhäuser diesen Baby-Watch-Service an“, sagt Jessica Weber, Oberärztin der neonatologischen Intensivstation...

Lokales
Mit einer besonderen Aktion wird heute am Internationalen Tag der Pflegenden auf die Missstände im Bereich Pflege aufmerksam

Aktion gegen Missstände am Tag der Pflegenden
„Der Pflege geht die Luft aus“

Kaiserslautern. „Der Pflege geht die Luft aus“ – unter diesem Motto lassen Pflegende des Westpfalz-Klinikums am heutigen Mittwoch, 12. Mai, um 12.05 Uhr auf dem Klinikumsgelände Luftballons steigen. Sie beteiligen sich damit an einer länderübergreifenden Aktion des Aktionsbündnisses „Walk of Care“, der Bundespflegekammer und der Landespflegekammer Rheinland-Pfalz zum Internationalen Tag der Pflegenden. „Ziel der Aktion ist es, auf die prekäre Situation in der professionellen Pflege aufmerksam...

Lokales
Oberärztin Jessica Weber, die stellvertretende Stationsleitung Johanna Korn (hinten), Mama Patrizia De Matteis und ihr Sohn Liam und Oberarzt Dr. med. Michael Zimmer (von links)

Kinderklinik gewinnt Känguru-Stuhl für Eltern mit Frühchen
Verlosung zum fünfjährigen Jubiläum der Aktion „Starker Start für kleine Helden“

Westpfalz-Klinikum. Die Kinderklinik des Westpfalz-Klinikums Kaiserslautern hat bei einer Verlosung zum fünfjährigen Jubiläum der Frühgeborenen-Aktion „Starker Start für kleine Helden“ als eine von fünf Kliniken bundesweit einen Känguru- und Still-Stuhl gewonnen. Der Stuhl kommt künftig auf der Station für Früh- und Neugeborene zum Einsatz. „Das gesamte Team der Station 20/2 hat sich riesig über den Gewinn gefreut. Es war eine große Überraschung, dass wir bei so vielen Teilnehmern ausgelost...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.