Weltkindertag

Beiträge zum Thema Weltkindertag

Lokales
9 Bilder

Weltkindertag 2020
Trotz Corona: Kinder haben Rechte!

Trotz Corona zeigte die Stadt Karlsruhe wieder Flagge für UNICEF und die Kinderrechte. Die gemeinsame Tradition des Fahnehissens zusammen mit Oberbürgermeister Frank Mentrup ist ein schönes Ritual, welches die Waldhauschule Malsch, Schule aktiv für UNICEF, seit 16 Jahren immer wieder mit neuen Highlights lebendig hält. Nicht einfach war die Herausforderung mit nur wenigen Kindern und Abstand die Kinderrechte ausreichend zu würdigen. Ein voller Erfolg war jedoch auch diese Aktion wieder. Eine...

Lokales
3 Bilder

Weltkindertag 2020
UNICEF Aktion: Kinder erobern die Straße

Die Waldhausschule Malsch, als „Schule aktiv für UNICEF“ beteiligt sich anlässlich des Weltkindertags an der Straßenmalaktion „Kinder erobern die Straße“. Da coronabedingt leider die Weltkindertagsfeste ausfallen, rufen wir alle Kinder und Jugendlichen dazu auf, ihre Wünsche und Träume zu den Kinderrechten in der Woche zum 20. September mit bunten Kreiden auf die Straße und die Höfe zu malen! Das Recht auf Meinungsäußerung und Mitbestimmung wird dadurch zum Ausdruck gebracht. Der Start-Up für...

Lokales

Trotz Corona: Kinder haben Rechte!
Karlsruhe zeigt Flagge für UNICEF!

Karlsruhe. Auch wenn in diesen schwierigen Zeiten viele Aktionen ausfallen müssen, lässt es sich der Schirmherr der UNICEF- AG Karlsruhe, Oberbürgermeister Frank Mentrup, nicht nehmen, anlässlich des Weltkindertags in Karlsruher wieder Flagge für UNICEF und die Kinderrechte zu zeigen. Gemeinsam mit Ursula Grass, Leiterin der UNICEF- AG Karlsruhe und der Waldhausschule Malsch sowie mit einigen  Schülern der Schule, wird der traditionelle Festakt des Hissens der UNICEF- Fahne am Freitag, dem 18....

Lokales

Kinderfest zum Weltkindertag am 20. September

Weltkindertag. Am heutigen Weltkindertag (20. September) richtet der Deutsche Kinderschutzbund, Ortsverband Ludwigshafen, im Rathaus-Center ein Kinderfest aus. „Es ist wichtig, dass wir den Weltkindertag ernst nehmen und immer wieder auf die Rechte der Kinder aufmerksam machen“, so Marion Schneid, Vorsitzende des Kinderschutzbundes. „Generell steht für uns der Schutz des Kindes im Vordergrund.“ Dafür sorgt unter anderem Verkehrsclown TAPSI von der Polizeipuppenbühne, der mit den Kindern...

Lokales
Zum Weltkindertag am 20. September hat der Kinderschutzbund Speyer Schulen dazu eingeladen, sich am Stand an der Alten Münze mit der Teilhabe aller Kinder an Bildung und sozialem Leben auseinanderzusetzen.

Kinderschutzbund Speyer veranstaltet Mitmach-Aktion zum Weltkindertag
Kinder haben Rechte

Speyer. Heute wird deutschlandweit Weltkindertag gefeiert. Dieser besondere Tag soll auf die speziellen Rechte der Kinder aufmerksam machen und Kinder mit ihren individuellen Be­dürf­nis­sen in den Fokus rücken. Den Weltkindertag nahm der Kinderschutzbund zum Anlass und organisierte heute Vormittag eine Mitmach-Aktion an der Alten Münze. Vier Schulklassen nahmen an der Aktion teil und diskutieren über gleiche Voraussetzungen für Bildung. Die Schüler beantworteten Fragen wie: Was brauchen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.