Weihnachtsmarkt

Beiträge zum Thema Weihnachtsmarkt

Wirtschaft & HandelAnzeige
Weihnachtsmärkte wie diese sind 2020 unvorstellbar.
2 Bilder

Online-Wintermarkt für Pfalz und Baden
Lokale Produkte

Virtueller Einkaufsmarkt. Die Corona-Pandemie hält weiter Einzug: Viele Weihnachtsmärkte mussten abgesagt werden, vorweihnachtliche Zusammenkünfte mit Freunden und Familie gestalten sich aufgrund der Kontaktbeschränkungen schwieriger als sonst und auch das Geschenke-Shopping ist nicht so einfach und sorgenfrei wie wir es gewohnt sind. Das bedeutet nicht nur einen Umsatzverlust für viele lokale Händler, auch uns entgeht das heimelige Gefühl, das bei einem Besuch auf dem Weihnachtsmarkt aufkommt....

Ratgeber
So können die Pakete aussehen

Die Germersheimer Speermaechtigen während Corona unterstützen
Mittelalterliche Überraschungspakete zu Weihnachten

Germersheim. Die Speermaechtigen sind ein Germersheimer Verein, der sich dem mittelalterlichen Leben gewidmet hat. Da wegen Corona dieses Jahr keine Märkte stattfinden konnten, sind den Organisatoren des „Germares“ wichtige Einnahmen weggebrochen. Wer möchte, kann den Verein mit dem Kauf einen weihnachtlichen Überraschungspakets unterstützen. Diese können bis 24. Dezember beim Verein unter 07274 2934 oder unter www. germares.de bestellt werden und sind ein perfektes Weihnachtsgeschenk für große...

Lokales
Der Anneresl in Rheinzabern

Rheinzaberns nostalgischer Weihnachtsmarkt findet wegen Corona nicht statt
Der "Anneresl" 2020 ist abgesagt

Rheinzabern. Längst ist er zur Tradition geworden, Rheinzaberns nostalgischer Weihnachtsmarkt "Anneresl" am ersten Adventswochenende. Unzählige Besucher zieht es dann für gewöhnlich ins Römerdorf, um das besondere "Anneresl"-Flair mit allen Sinnen zu genießen.  Aber dieses Jahr ist nun einmal wegen der Corona-Pandemie alles anders und auch in Rheinzabern musste man sich den widrigen Umständen beugen: Der "Anneresl" 2020 ist abgesagt. Da Weihnachtsmärkte heuer - wenn überhaupt - nur unter...

Ausgehen & Genießen

Weihnachtsmarkt in Schwegenheim
Am Sonntag kommt der Nikolaus

Schwegenheim. Einen Weihnachtsmarkt gibt es am Wochenende, 7. und 8. Dezember,  auf dem Parkplatz des ASV Schwegenheim. Der Markt wird am Samstag ab 15.30 und am Sonntag ab 14 Uhr geöffnet sein. Auch ein kleines Programm erwartet die Besucher. Die Eröffnung am Samstag übernimmt um 16.30 Uhr die Grundschule. Ab 19 Uhr spielt die Blaskapelle und von 21 bis 1 Uhr stehen die Zeichen auf Party. Am Sonntag wird ab 16 Uhr der Nikolaus in Schwegenheim erwartet. Ab 18 Uhr trägt der MGV Schwegenheim...

Ausgehen & Genießen
Der Germersheimer Weihnachtsmarkt eröffnet am Freitag, 29. November

Glanzvolle Weihnachtsatmosphäre an zwei Wochenenden
Weihnachtsmarkt in Germersheim

Germersheim.  Mit der Einstimmung in die Advents- und Vorweihnachtszeit beginnt für viele Menschen die vielleicht schönste Zeit des Jahres. Auch die Stadt Germersheim stimmt in diese besinnliche Zeit mit ein und veranstaltet ihren Weihnachtsmarkt, mit ganz besonderem Flair und fast schon familiärem Charakter, auf dem historischen Kirchenplatz vor der malerischen Kulisse der ehemaligen Klosterkirche St. Jakobus. Der Germersheimer Weihnachtsmarkt Das Geheimnis des GermersheimerWeihnachtsmarktes...

Ausgehen & Genießen
Der Nikolaus kommt, um die Kinder zu bescheren.
2 Bilder

Weihnachtsmarkt auf dem Gelände des Gartenmarktes Weiherhof
Wingerter Weihnachtsmänner

Weingarten. Nachdem der „Wingerter Weihnachtsmarkt“ auf dem Gelände des Gartenmarktes „Weiherhof“ immer mehr frequentiert wurde, ist es selbstverständlich, dass auch der 15. Weihnachtsmarkt hier stattfindet. Auf etwas erweitertem Areal bieten insgesamt sieben Aussteller ihre Waren an: Holz- sowie Drechslerarbeiten, diverse Liköre und Schnäpse, Näh- und Strickarbeiten selbstgefertigte Seifen nebst Rostartikel. Natürlich wird auch für den Hunger und Durst gesorgt: Im Verkaufsraum des Marktes...

Ausgehen & Genießen
6 Bilder

Mit "Brusl leuchtet" startet am 29. November die Weihnachtszeit
Bruchsal strahlt wieder als Weihnachtsstadt

Bruchsal. Der Baum auf dem Marktplatz steht schon und die Hütten rund um die Glühweinpyramide auf dem Otto Oppenheimer-Platz auch: Die Bruchsaler Innenstadt putzt sich heraus, um mit der Eröffnung des Weihnachtsmarktes am Montag, 25. November, ganz offiziell in den Advent zu starten. Bis zum 23. Dezember hat der kleine, aber feine Genießermarkt auf dem Otto Oppenheimer-Platz dann geöffnet, täglich von 12 bis 20 Uhr, freitags und samstags sogar bis 21 Uhr. Insgesamt gibt es dieses Jahr 26...

Ausgehen & Genießen
Der Anneresl in Rheinzabern findet am ersten Adventswochenende statt.
2 Bilder

Nostalgischer Weihnachtsmarkt rund um Sankt Michael
Der Anneresl 2019 in Rheinzabern

Rheinzabern. Der Rheinzaberner „Anneresl“-Markt am ersten Adventswochenende gilt in Kennerkreisen als absolutes „Muss“ im Veranstaltungskalender der Südpfalz. Vom 29. November bis zum 1. Dezember warten rund um die Kirche Sankt Michael wieder zahlreiche Händler und Vereine mit ihrem detailverliebten Angebot auf Besucher. Das Herausragende ist das Rahmenprogramm.Wenn der Duft von Lebkuchen, Bratwurst, Flammkuchen und Glühwein in der Luft liegt, dann ist Anneresl. Der Anneresl - Rheinzaberns...

Ausgehen & Genießen
Weihnachtsmarkt vor traumhafter Schlosskulisse
3 Bilder

AG Weihnachtsmarkt und Stadt laden am ersten Adventswochenende zum Weihnachtsmarkt rund um das Graf-Eberstein-Schloss
Klein, aber fein: 1. Kraichtaler Schlossweihnacht in Gochsheim

Kraichtal. Premiere feiert in diesem Jahr die Schlossweihnacht in Gochsheim: Rund um das Graf-Eberstein-Schloss, das Bürgerhaus und die Sankt-Martins-Kirche erwartet die Gäste allerlei Gebackenes, Gebasteltes, Gehäkeltes, Genähtes, Getöpfertes, Gekochtes, Gegrilltes, Geräuchertes und vieles mehr an über 30 Marktständen - eine gelungene Mischung aus Kunsthandwerk und Kulinarik. Regionale Anbieter sorgen für das leibliche Wohl mit hausgemachten Leckereien wie beispielsweise Flammlachs,...

Lokales
In Freisbach findet der dritte Weihnachtsmarkt statt.

Weihnachtliches Treiben im Innenhof des Jugendtreffs
Freisbach lädt zum dritten Weihnachtsmarkt

Freisbach. Am Samstag, 15. Dezember, findet ab 14 Uhr der dritte Freisbacher Weihnachtsmarkt im Innenhof des Jugendtreff hinter dem Backshop Jörg Müller Hauptstraße statt. Zur Eröffnung singt der Gesangverein Liederkranz 1858 Freisbach e.V. um 14 Uhr weihnachtliche Weisen. Der gemischte Freisbacher Chor besteht in 2018 schon seit 160 Jahren und erfreut sich mit seiner Ende 2017 neu gewonnenen Chorleiterin Anna Plakhova zunehmender Beliebtheit. Im Anschluss spielt die Jugendmusikkapelle des...

Lokales

Weihnachtsmänner laden in Weingarten/Pfalz zum Weihnachstmarkt
Wingerter Weihnachtsmarkt am Sonntag

Weingarten.  Nachdem der Wingerter Weihnachtsmarkt auf dem Gelände des Gartenmarktes „Weiherhof“ immer mehr frequentiert wurde,  ist es selbstverständlich, dass auch der 14. Weihnachtsmarkt hier stattfindet.  Am Sonntag, 9. Dezember, beginnt um 11 Uhr der 14. Weihnachtsmarkt in Weingarten. Auf etwas erweitertem Areal bieten insgesamt sieben Aussteller ihre Waren an: Holzarbeiten, diverse Liköre und Schnäpse sowie Näharbeiten, Rostartikel, Papier-Weihnachssterne, Papier- und Aluschmuck sowie...

Lokales

Stimmungsvolles Lichtermeer vom 7. bis 9. Dezember
Nikolausmarkt Bellheim: Weihnachtszauber im Spiegelbachpark

Bellheim. Gefühlvoll, aber nicht kitschig. Familienfreundlich, aber ohne blinkend bimmelnde Fahrgeschäfte. Das ist der romantische Nikolausmarkt im Bellheimer Spiegelbachpark. Er feiert den Advent so, wie es dem stimmungsvollsten Fest gebührt: wohlig wärmend und liebevoll leuchtend. Vom 7.  bis 9. Dezember laden die Gemeinde Bellheim, die Gemeinschaft der Bellheimer Vereine und der Gewerbeverband erneut in den Spiegelbachpark zum Nikolausmarkt. Eröffnet wird der Weihnachtszauber im...

Lokales
Der Lingenfelder Weihnachtsmarkt zieht in diesem Jahr um.

Buntes Programm am 1. und 2. Dezember am Brunnen
Weihnachtsmarkt Lingenfeld an neuem Ort

Lingenfeld. Der Lingenfelder Weihnachtsmarkt findet bereits zum 35. Mal am ersten Adventswochenende statt. Das Ortskartell und die Ortsgemeinde haben sich in diesem Jahr Gedanken gemacht und verlegen den Weihnachtsmarkt rund um den Brunnen. Bisher war der Markt vor dem Rathaus der Verbandsgemeinde. Eröffnet wird der Weihnachtsmarkt am Samstag, 1. Dezember, um 15 Uhr von Ortsbürgermeister Erwin Leuthner und den Kindern von Kita & Hort St. Martinus. Die Vereine laden danach zu einem reichhaltigen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.