Weihnachtsmärkte in der Pfalz

Beiträge zum Thema Weihnachtsmärkte in der Pfalz

Ausgehen & Genießen
Viel Glück bei der Verlosung des Tages!
Aktion  2 Bilder

Online-Adventskalender: Türchen 12
Lokal einkaufen

Adventskalender. Lokal einkaufen macht Spaß: durch die schönen Fußgängerzonen bummeln, die die Pfalz und Baden zu bieten haben, Schaufenster anschauen und Geschäfte durchstöbern. Auch ein Ausflug auf einen der vielen Weihnachtsmärkte der Region kann sich lohnen. Damit Sie immer eine passende Tasche dabei haben, um alle erworbenen Schätze zu verstauen, verlosen wir zwei große Wochenblatt-Reporter Einkaufstaschen mit Schulterhenkel. So bieten sie viel Platz, sind aber auch gemütlich zu tragen....

Lokales

In Walsheim geht das Jubiläumsjahr weiter:
Weihnachtsmarkt mit mittelalterlichem Flair

Edenkoben. Im Jubiläumsjahr „1250 Jahre Walsheim“ veranstaltet unsere Gemeinde einen Weihnachtsmarkt der besonderen Art. Am Samstag, 7. Dezember, 19 öffnet der Weihnachtsmarkt um 17 Uhr im mittelalterlich geschmückten Pfarr- und Gemeindehof sein Tor. Nach der offiziellen Eröffnung um 18 Uhr, unterhält anschließend der Chor QuerBeet aus Venningen mit mittelalterlichen Weisen. Ab 20 Uhr wird es heiß. Der Gaukler Timelino verzaubert die Besucher mit seiner Feuershow. Bei Glühwein und Wildbratwurst...

Lokales
Beim Knöringer Adventsfest dient Besinnlichkeit der guten Sache.
2 Bilder

Knöringer Adventsfest geht in die sechste Runde:
Weihnachtliche Klänge für den guten Zweck

Edenkoben.  Zum Jahresausklang kommt in Knöringen wieder vorweihnachtliche und besinnliche Stimmung auf. Denn wenn der Glühweinduft durch die Knöringer Straßen weht und weihnachtliche Musik erklingt, dann wird hier das Adventsfest gefeiert. Ein Gesamterlös von rund 15.000 Euro konnte bei dieser Benefizveranstaltung – die nun in die sechste Runde geht – bereits erzielt werden. „Bei unserem Adventsfest stellen wir alljährlich die Unterstützung von Kindern und Jugendlichen in den Vordergrund“,...

Lokales
Die Schlittschuhbahn wird auch in diesem Jahr wieder geöffnet.
4 Bilder

Edenkobener Belzenickelmarkt mit neuem Glanz
Weihnachtszauber rund um den Lederstrumpfbrunnen

Edenkoben. Am 30. November und 1. Dezember sowie vom 6. bis 8. Dezember (2. Advent) öffnet der Edenkobener Belzenickelmarkt am Lederstrumpfbrunnen und um die Protestantische Kirche seine Pforten. Erstmals wird der idyllische Platz am Goldenen Eck, nun auch hinter der Prot. Kirche illuminiert und präsentiert sich bis hin zum Ludwigsplatz mit einem geschmückten Weihnachtsbrunnen in vorweihnachtlichem Ambiente. Sie finden ausgesuchte Geschenkartikel, wärmende Kleidungsstücke, Gewürze,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.