Walter Herzog

Beiträge zum Thema Walter Herzog

Lokales
Am frühen Nachmittag war der Umzug ins neue Vereinslokal geschafft. Gute Stimmung beim Neustart von Zukunft Annweiler 2.0. (v.l.n.r.) Walter Herzog, Carmen Winter, Wolfgang Karch, Anna Botham-Edighoffer.
8 Bilder

Zukunft Annweiler 2.0
Umzug und Neustart

Annweiler. Viele haben angepackt am letzten Samstag. Beim Umzug von der Hauptstraße 24 (neben Trifels Kurier) ins neue Vereinslokal. Nur ein paar Meter weiter. Nach einigen Stunden war’s dann am frühen Nachmittag geschafft. Nach einigen Wochen herausforderndem Krisenmanagement sind jetzt die Weichen für einen erfolgreichen Neustart auf wieder solider finanzieller Grundlage gestellt: Zukunft Annweiler 2.0 gewissermaßen. Manchmal sagen Bilder mehr als viele Worte. Daher untenstehend ein paar...

Lokales
Alexander Schweitzer, Fraktionsvorsitzender im Mainzer Landtag und SPD-Direktkandidat für den SÜW-Wahlkreis 49: „Es geht mir darum, den Verein Zukunft Annweiler auch in dieser schwierigen Zeit zu unterstützen und als Zeichen der Solidarität eine Mitgliedschaft zu beginnen“. (links im Bild: Vereinsvorsitzender Walter Herzog).
3 Bilder

Alexander Schweitzer (SPD): Mitglied bei Zukunft Annweiler
Das Engagement der Bürger vernetzen

Annweiler. „Es ist schon phänomenal, wie bedeutsam der Verein in den letzten Jahren geworden ist“, meinte Alexander Schweitzer, als er am Sonntagmittag im neu bezogenen Vereinslokal in der Annweiler Hauptstraße seinen Mitgliedsantrag bei Zukunft Annweiler unterschrieb. Annweiler, eine Stadt im Umbruch, brauche Angebote, die das Engagement der Bürger vernetzen, betonte Schweitzer. Daher begrüße er es, wenn mit dem neuen Vereinslokal ein „Begegnungsraum“ geschaffen werde, wie es...

Lokales
Vereinsvorsitzender Walter Herzog  mit Hund Tommy.

Zukunft Annweiler verstärkt gemeinnützige Aktivitäten
Effektiver arbeiten durch verschlankte Vereinsstruktur

Annweiler. Zukunft Annweiler e.V. steht vor einer strategischen Neuausrichtung. Der Verein war 2015 von Günter Hirschmann, Peter Munzinger und Wolfgang Weiner gegründet worden, um eine nachhaltig-positive Stadtentwicklung in Annweiler in Gang zu bringen. „Innenstadt beleben – Leerstände beheben – Attraktivität steigern“ war der Gründungsleitfaden. Danach sollten all jene Aktivitäten und Maßnahmen der Bürger, der Politik und der Verwaltung unterstützt werden, die darauf gerichtet sind, die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.